Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Startproblem bei WinXP SP 2

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: werner1967

werner1967 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2009, aktualisiert 24.08.2009, 2897 Aufrufe, 6 Kommentare

Hilfe

Hallo an das Forum,

ich habe ein Startproblem bei Windows XP mit SP2

Bei jedem Neustart kommt folgendes Bild:


0e6a73fc670fb2e1edf9dc027b7870c6-testbild - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Ich bestätige mit F1

Einstellungen werden gespeichert.

Der PC startet wieder hoch.

Das Bild kommt jetzt zum zweiten mal.

Wieder mit F1 bestätigt.

Einstellungen werden gespeichert.

Erst jetzt startet der PC komplett durch.

Ich habe schon die BIOS-Batterie getauscht, aber das Problem besteht weiterhin.

Bitte um Hilfe.

Danke





ACHTUNG!!!!

PROBLEM GELÖST !!!

Danke an Alle, die sich an der Lösung beteiligt haben.
Das Problem dürfte das DVD-LW gewesen sein.
Nachdem ich es ausgebaut hatte und den PC neugestartet habe, ist die Anzeige nicht mehr gekommen.
Mitglied: redocomp
14.08.2009 um 20:06 Uhr
hi, schau mal beim hersteller nach einen BIOS Update, install. das u. dann einfach ne Rückinfo...
Bitte warten ..
Mitglied: ckeron
16.08.2009 um 12:09 Uhr
Hallo,

ich glaube das muss schon einfacher gehen, im BIOS gibt es die so genannte CMOS SAVE CHANGES
schaumal ob du so was hast, meist ist es unter EXIT hinterlegt.

Danach muss er das nicht mehr abfragen.

Wenn garnicht geht, dann würde ich mit eine BIOS RESET ausprobieren, da die BIOS tabelle nicht einwandfrei
bei dir funktioniert und dann alles neu einstellen Datum, Uhrzeit, etc.

BIOS Update ist immer gefährlich wenn du was falsch machst, dann ist er alles vorbei, dann kannst du wirklich was drauf legen und neuen anschaffe.


Viel Glück
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
16.08.2009 um 18:17 Uhr
@cherkon,

werner1967 schreibt doch das er die BIOS Konfig speichert, außerdem haben BIOS Updates in den letzten Jahren, meiner Meinung nach, doch etwas an ihrer "Gefährlichkeit" durch gewissen Prüfroutinen u. der Möglichkeit dies auch unter der GUI des Betriebssystem zu machen, verloren.

PS: Habe inzwischen direktnachricht von werner1967 erhalten, --> BIOS Update hat nix gebracht.......
Bitte warten ..
Mitglied: LilHornet
17.08.2009 um 15:19 Uhr
Hi,

ist von den Platten eine USB oder sind die alle fest verbaut??

Viele Grüße
Mario
Bitte warten ..
Mitglied: werner1967
18.08.2009 um 08:11 Uhr
hi,
es sind beides eSATA-Platten, Die Systemplatte hat 160 GB die zweite Platte hat 320 GB. Beide Platten sind im PC eingebaut.
Zur Info: Das DVD-ROM und DVD-Brenner sind allerdings noch auf IDE angeschlossen.
Die externen Platten sind nicht eingeschaltet.

Grüße
Werner
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
18.08.2009 um 12:31 Uhr
Dein Problem hat mit Windows nichts zu tun, sondern ausschließlich mit der Geräteerkennung im Bios deines Rechners.

Hat das Bios vielleicht eine auto-Einstellung zur Erkennung der angeschlossenen Festplatten? Wenn ja, ist diese auch aktiviert?
Ist die Bootreihenfolge korrekt eingestellt?
Bringt dein Netzteil soviel "Saft", dass alle 5 Geräte beim Hochfahren (und dem damit verbundenen höheren Anlaufstrom) auch ausreichend versorgt werden können?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Off Topic
Gewicht Toner sp c310he leer - voll - RICOH (4)

Frage von SysAdm81 zum Thema Off Topic ...

Windows XP
gelöst Serverdienst auf einem WinXP Rechner remote neustarten (2)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema Windows XP ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...