Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Statisch NAT mit Cisco1812 funktioniert nicht

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Flohsch

Flohsch (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2007, aktualisiert 06.12.2007, 3398 Aufrufe, 5 Kommentare

Traceroute macht Schleife zwischen öffentlichen Router Interface und Gateway

Ich habe einen Cisco 1812 der mittels statischer IP mit unserem Provider verbunden ist. Unser Interface und das Gateway unseres Providers befinden sich im selben Subnetz, FE0 = x.x.x.18
und Gateway x.x.x.17.
Nun habe ich auf die x.x.x.18 sieben IP-Adressen aus einem anderen Netz geroutet. Eine davon wollte ich nun verwenden und sie auf einen internen Server umleiten. Also habe ich mittels "ip nat inside" diese IP auf meinen Server weitergeleitet. Leider ohne Erfolg. Wenn ich eine Tracertoute auf diese IP mache, bekomme ich eine Schleife. Das Paket springt dauerhaft zwischen FE0 und Gateway hin und her bis die 30 Abschnitte erreicht sind.

Mein Router schickt also die Pakete wieder zum Gateway da er wohl keine Ahnung hat was er mit dieser Anfrage anfangen soll.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

Flohsch
Mitglied: aqui
03.12.2007 um 16:05 Uhr
Du musst eine dieser Adressen ja statisch einer internen zuordnen denn das ist ja vermutlich das was du willst, was gemeinhin unter Virtual host verstanden willst....

Das globale Kommando heisst dann ip nat inside source static <lokale ip> <externe ip>

Oder meinst du ein Port Adress translation so wie es gemeinhin DSL Router machen ??
Bitte warten ..
Mitglied: Flohsch
03.12.2007 um 20:22 Uhr
ja genau da habe ich gemacht.

ip nat inside source static 192.168.0.231 <öffenliche IP>

Muss ich dann auch noch was in der inbound ACL des FE0 ändern?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.12.2007 um 11:15 Uhr
Nein, eigentlich nicht sofern diese ACL dir die IP nicht irgendwie filtert. Ggf. müsstest du mal anonymisiert die Config hier posten...
Bitte warten ..
Mitglied: Flohsch
05.12.2007 um 23:27 Uhr
Ja es war tatsaechlich die IP gesperrt. Mit meiner Konfig bin ich eh nicht so ganz happy, vielleicht poste ich die mal und jeder kann sie dann auseinandernehemen. Funktion ist jedenfalls mittlerweile da.

Nun wuerde mich interssieren was denn der eingentliche Unterschied ist zwischen

ip nat inside source static 192.168.0.231 x.x.x.x und
ip nat inside source static tcp 192.168.0.231 25 x.x.x.x 25 extendable

Generell doch nur, dass ich nur den Port von einer IP auf die Andere uebersetze oder?

Merkwuerdig ist naemlich, dass der Eintrag
ip nat inside source static tcp 192.168.0.231 25 x.x.x.x 25 extendable
nicht funktioniert und die Pakete wieder zurueckgeschickt werden.
Ich habe dann wieder meine Schleife in der Tracerout

Gruesse

Flohsch
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.12.2007 um 10:29 Uhr
Die Kommandos sind ähnlich. Der Unterschied ist folgender:

ip nat inside source static 192.168.0.231 x.x.x.x:
Übersetzt ALLES an Protokollen was von 192.168.0.231 kommt an die x.x.x.x Adresse.

ip nat inside source static tcp 192.168.0.231 25 x.x.x.x 25 extendable
Diese Kommando übersetz ausschliesslich nur TCP Port 25 Traffic von der 192.168.0.231 Adresse auf die x.x.x.x Adresse. Also hier lässt der NAT Prozess ausschliesslich NUR SMTP (Mail) Traffic durch sonst nichts !
Willst du also von dem Server von aussen auch per POP3 Emails abholen scheitert das ! Ebenso natürlich Ping oder Traceroute, denn da nur TCP 25 durchkommt, kommt auch kein ICMP Protokoll durch, was von Ping oder Traceroute gemeinhin benutzt wird. Deshalb rennt sich das tot bei dir.
Im Wirkbetrieb sollte man das auch besser ausgeschaltet lassen, damit man nicht irgendwelchen Ping Scans zum Opfer fällt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
LAN Verbindung funktioniert nicht kein DHCP und keine statische IP
Frage von haschelackWindows 76 Kommentare

Hallo, ich habe grad bei einem Kunden das Problem, dass er an einem seiner Clients keine LAN Verbindung mehr ...

Router & Routing
NAT Regel funktioniert im Cisco PT, aber nicht im Router
Frage von ef8619Router & Routing2 Kommentare

Hallo, ich muss auf unserem Router (1921 ISR G2) ein NAT-Forwarding einrichten, das es ermöglicht auf einen Webserver mittels ...

Voice over IP
Voip hinter NAT
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, derzeit habe ich eine FB5050 als DSL-Modem und NAT-Router. Dahinter ist ein TP-Link WRT841 der ebenfalls NAT macht. ...

LAN, WAN, Wireless
Verständnisproblem NAT
Frage von BytedreherLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe eine ZyWALL USG 50 und ein "Problem", was ich mir leider nicht selbst erklären kann. ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 10 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 14 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...