Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wo steht ein Proxy in Kombination mit VPN bei Windows?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Christoph1977

Christoph1977 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2010 um 01:55 Uhr, 2653 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Tag, bin neu hier in der Runde und habe auch gleich eine Frage... Ist das erste Forum dieser Art an dem ich teilnehme, also bitte ich schon vorab um Nachsehen, sollte ich irgendwelche Fehler machen! Das ist ja hier alles gut strukturiert und seriös... na dann stell ich mal die Frage:

Ich arbeite in Windowsumgebungen Vista und Win7. Die Nutzer gehen mobil aber auch fest über nen Router ins Netz. Es ist aus Sicherheitsgründen (wg. Verschlüsselung etc.) als Standardverbindung eine VPN - Verbindung mit Ausgang ins www eingerichtet. In diese Verbindung ist unter Eigenschaften ein Proxyserver zwischengeschaltet oder dahinter??? Das ist genau meine Frage.

Bei Internetoptionen - Verbindungen ist diese VPN eingerichtet dort in Einstellungen der Proxyserver.

Alles funktioniert perfekt, genau wie ich es möchte, die Verbindung wird als VPN aufgebaut und bei Datenstrom aus dem Internet wird das Proxypasswort abgefragt. (Proxy mit Authentifizierung) Da dieses Passwort erst bei Internetzugriff abgefragt wird, denke ich, dass der Proxy nach der VPN kommt (ich möchte mir das bildlich vorstellen können) sonst wäre es ja auch kein privates Netzwerk.

Wenn ich einen Anonymitätstest im Netz durchführe (weil beste Analyse) steht als Server aber der Proxy, als eigentliche IP die des VPN Servers, die des eigentlichen PC ist nicht mehr erkennbar.

Liege ich mit meinem Verständnis richtig??? :

1. PC - Internet Provider - VPN - Proxy - Internet (meine Vorstellung der Konstellation)

oder besser noch:

2. PC - VPN - Proxy - Internet (wie integriert sich hier der Internet Provider?)

oder ist es so:

3. PC - Proxy - VPN - Internet (doch das wäre dann kein VPN oder?)

Falls die Frage aufkommt warum überhaupt so, VPN der Sicherheit wegen, Proxy dient als Filter und Kontrolle.

Eine weitere Frage wirft sich mir auf, was ist, wenn ich im Browser den Proxy konfiguriere???

Es funktioniert wie gesagt gut, nur habe ich keinen bildhaften Plan.



Sorry für diese komplizierte Sache, ich sage trotzdem schon mal Danke!
Würde mich sehr über Antworten freuen.

Grüße, Christoph.
Mitglied: aqui
15.04.2010 um 10:59 Uhr
Mmmhhh, deine Beschreibung ist etwas verwirrend !
Wenn deine Benutzer remote, sei es nun mobil oder stationär mit Router, schon per VPN arbeiten, kommen sie ja direkt schon aus dem Internet mit einem verschlüsselten Tunnel, sei es IPsec oder PPTP, an an einem VPN Server.
Die Kardinalsfrage die sich jetzt stellt und zu der du leider rein gar nichts sagst ist: WO sich genau dieser VPN Server befindet der den Tunnel terminiert in deinem Netz ???
Wenn das ein Router oder eine Firewall ist wie üblich, liegt der vermutlich noch vor dem Proxy. Wenn nicht müsste im Proxy ein Forwarding dieser VPN Protokolle auf den VPN Server definiert sein.
Es ist aber auch möglich das der VPN Server eine eierlegende Wollmilchsau ist bei dir der auch den Proxy beinhaltet. Dann wird der Tunnel dort terminiert, die Daten von den Clients ausgepackt und gleich wieder ins Internet reroutet via Proxy sofern die Clients nicht remote sondern öffentliche IP Adressen im Internet ansprechen.
Ob das so ist bei dir kann man nicht sagen, denn dazu müsste man deine Netzwerk Infrastruktur genau kennen und da schweigst du dich ja leider aus so das nur übrig bleibt hier mal nachzusehen...
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph1977
15.04.2010 um 22:46 Uhr
Gut, ich danke erstmal für die Antwort. Der VPN Server befindet sich nicht in meinem eigenen Netzwerk. Je nachdem aus welchem Land sich die MA einwählen ist der Standort verschieden jedenfalls aber natürlich nicht im LAN. Es ist eindeutig, der Proxy liegt hinter der VPN im offenen Netz. Ja, es sind dann auch öffentliche IP Adressen für Recherchen etc.. Wenn die Rechner untereinander per VPN Tunnel bzw. remote sind, dann ist der Proxy nicht aktiv.
Nochmals danke. Übrigens, dem Orakel würde ich nicht glauben ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Proxy Server für Windows (4)

Frage von It-ogut zum Thema Firewall ...

Utilities
Sipgate VPN (Windows ShrewSoft): Kein Standardgateway

Frage von jojoaction zum Thema Utilities ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...