Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

steigender Administrationsaufwand für Datenmanagement

Frage Hardware

Mitglied: DavidSchneider

DavidSchneider (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2002 um 12:54 Uhr, 5899 Aufrufe

WER BEHERRSCHT WEN?

Durch immer heterogener werdende Netze steigen die Anforderungen an den Server und der administrative Aufwand wächst. Server müssen zudem ständig gewartet werden.
Durch Patches, Bugfixes, Service-Packs und Software-Updates steigt der Administrationsaufwand während die EDV-Arbeitsplätze bei den nahezu unvermeidlichen kurzfristigen Systemausfällen auf keinerlei Daten zugreifen können.
Im Falle einer Skalierung (Erweiterung des Systems) bedarf es eines Zeitbudgets für die Planung der Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen.
In vielen Unternehmen sind außerdem erhöhte Lohnkosten zu veranschlagen, da die notwendigen Maßnahmen auf die Nachtzeit oder das Wochenende verlagert werden, um die Ausfallzeiten gering zu halten.
Da stellt sich leicht die Frage: Wer beherrscht hier wen?
Wie Sie Ihr Speicherkonzept so umstellen, dass Sie einen hohen Prozentsatz an Administrationsaufwand grundsätzlich vermeiden, erfahren Sie unter www.more-storage.com
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Server 2016 Core als VM auf Win10 1607 - geht nicht

(2)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Mein Arbeitsplatz wurde Outgesourced (43)

Frage von Schroedingers.Katze zum Thema Off Topic ...

Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Mac OS X
gelöst Netzlaufwerke MAC OS Sierra (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Mac OS X ...

LAN, WAN, Wireless
TP Link Powerline AV 500 und Firtzbox 7430 (15)

Frage von tomeknfr zum Thema LAN, WAN, Wireless ...