Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wo stellt man in Openvpn die Verschlüsselung 3des ein?

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: AzubiLE

AzubiLE (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2010, aktualisiert 18.10.2012, 4646 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

wie im folgenden Link: http://www.administrator.de/index.php?content=152132

kämpfe ich mit dem Verbindungsaufbau zwischen einem Linux-Rechner und einem Router.

Weiss jemand wie man bei Openvpn explizit die Verschlüsselung auf 3DES einstellt?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar.


Gruß
AzubiLE
Mitglied: aqui
07.10.2010, aktualisiert 18.10.2012
Die Verschlüsselungstiefe bestimmst du bei der Generierung der Zerttifikate:
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
Bitte warten ..
Mitglied: AzubiLE
07.10.2010 um 13:20 Uhr
Ich kann dir echt nicht folgen: wie im anderen Beitrag hab ich auf der Seite: http://www.linuxconfig.org/VPN_-_Virtual_Private_Network_and_OpenVPN

ab Punkt 10.3, die Einstellungen abgearbeitet und die Zertifiakte erstellt. Wo und wie kann ich beim erstellen der Zertifikate 3des einstellen? Verstehe es irgendwie leider nicht.

Die 3des Verschlüsselung ist ja das Problem, dadurch entsteht ja anscheinend die Fehlermeldung ERROR: Invalid SA protocol type: 0

Das muss doch irgendwie lösbar sein?

Gruß
AzubiLE
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.10.2010 um 14:21 Uhr
Lies dir das HowTo dazu durch, da steht doch alles:
http://openvpn.net/index.php/open-source/documentation/howto.html#pki
Die Skripts zur Erstellung der Server und Client Keys haben das alles weitgehend automatisiert arbeiten aber per se mit 3DES Schlüssellängen und einem 1024 Bit Key. Du kannst aber auch 2048 Bit Keys erstellen wenn du das angibst.

Es kann niemals ein Problem geben wenn die beiden Schlüssel für Server und Client zusammen generiert wurden was sie ja auch zwangsweise müssen wenn du dir das o.a. OpenVPN Tutorial einmal genau durchliest.
Es ist egal ob die die Schlüssel auf einem Winblows Rechner oder deinem Linux Rechner erzeugst. Du musst nur ins Verzeichnis easy-rsa gehen und genau so vorgehen wie im o.a. Dokument beschrieben.
Damit erzeugst du den Server Schlüssel und alle Client Schlüssel.
Damit klappt die Authentisierung im Handumdrehen ! Wo ist also dein Problem ??
Bitte warten ..
Mitglied: AzubiLE
08.10.2010 um 09:26 Uhr
Hallo,

arbeite gerade das HowTo durch, habe die CA, Zertifikate usw.. alles erstellt.

Nun ist es so, dass ich das erstellte Zertifikate für den Client nicht direkt auf den Router hochladen kann.

Ich kann auf dem Router eine csr erstellen und diese muss ich dann von meiner ca signieren lassen. Wie kann ich jetzt unter windwos mit openvpn
explizit eine csr Datei signieren, damit eine .crt entsteht und ich die hochladen kann?

Gruß
AzubiLE
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2010 um 10:30 Uhr
Du redest von einem Router der IPsec spricht, oder ?? Oder kann der auch OpenVPN ??
IPsec und OpenVPN sind 2 völlig verschiedene Verfahren die nichts miteinander zu tun haben. OpenVPN kann niemals mit IPsec kommunizieren.
Das ist so wenn ein Däne mit einem Chinesen sprechen soll.
VPNs haben unterschiedliche protokolle die nicht kompatibel sind. Du musst also immer EIN gemeinsames Protokoll nutzen auf beiden Seiten des VPN Tunnel.
Vielleicht solltest du erstmal etwasFachliteratur zu VPN Grundlagen im allgemeinen lesen als ohne Sinn und Verstand was blind konfigurieren zu wollen??!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Veracrypt: Welcher Algorithmus ist bei der Verschlüsselung zu empfehlen? (6)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Informationsdienste
NSA-Ausschuss: Wikileaks stellt 90 Gigabyte an Akten ins Netz (3)

Link von Frank zum Thema Informationsdienste ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...