Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Streaming, Multicast nutzen

Frage Netzwerke

Mitglied: quetzal06

quetzal06 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2006, aktualisiert 07.12.2006, 6002 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie richte ich ein Multicast Streaming Server + Clients ein?

Hallo,

ich habe hier die Situation das ich eine Präsentation am PC (o.ä.) in einem Raum in einem Netzwerk halten möchte.

Dabei sollten die Teilnehmer meinen Desktop sehen können. (Dafür nehme ich VNC) - was auch gut funktioniert.

Leider ist das (ohne Verschlüsselung oder ähnliches) natürlich in einem 100 MBit Netzwerk nicht so wahnsinnig performant.

Daher bin ich auf die Idee gekommen es per Multicast zu versuchen.

Jetzt habe ich multicast VNC gefunden:

http://www2.in.tum.de/~ziewer/multicastvnc/

Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie ich das bewerkstelligen kann. Welche Bedingungen müssen geschaffen werden (Hardware (Switch, Router, Netzwerkkarte) / Software (IP-Adressen,..usw).

Müssen die Clients im selben Multicast Netz sein (224-xx???). Das Netzwerk steht ja schon, daher möchte / kann ich die IP-Adressen der Clients nicht dauerhaft in diesem Bereich lassen.

Evtl. könnte ich den PCs die Multicast Adresse auch zusätzlich geben.



Gruß,
quetzal
Mitglied: aqui
04.12.2006 um 13:55 Uhr
Das ist so einfach nicht zu beantworten, da du keinerlei Aussagen zur Infrastruktur deines Netzes machst.
In einem "doofen" flachen Layer 2 Netz ist das kein Problem, da diese Packete an alle Ports geforwardet werden. Allerdings ist es etwas von den Switches abhängig. Es ist möglich das höherwertige Switches sowas verhindern da diese mit IGMP Snooping o.ä. arbeiten und mann gff. die Einstellungen anpassen muss. In einem Layer 3 Netz musst du dann mit PIM sparse oder dense arbeiten um Multicast zu forwarden.
Viele Punkte und alle zu erörten würde hier zu weit führen.
Generell ist es aber so das Sender und Client in derselben Multicast Gruppe sein müssen um sich zu "sehen".
Bitte warten ..
Mitglied: quetzal06
05.12.2006 um 20:44 Uhr
Hallo,

also die Struktur sieht recht einfach aus:

neun Switches (davon aber nur drei managebar (2x HP Procurve 2524 + 1x 3Com Baseline III 3300).

Also in deinen Worten ein "doofes Layer 2 Netz"


Dort sind alle PCs angeschlossen.

Momentan sind es nur zwei Netze. 1 Netz Verwaltung + 1 Netz Unterrichtsklassen.

Wir sind aber in der Arbeit das Netz mit den Klassen zu unterteilen (jede Klasse wird ihr eigenes Netz bekommen).

Reicht es in diesem Fall wenn ich den Client die die Präsentation sehen sollen in die selbe Multicast Klasse (IP-Bereich) stecken?

z.b.:

Klasse 1 (30 PCs): 224.0.0.1 - 224.0.0.31
Klasse 2 (30 PCs): 224.0.1.1 - 224.0.1.31
...usw

Gruß
quetzal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 12:24 Uhr
Ja, das sollte reichen. Jeder Switch muss diese Multicast Adressen an alle Ports forwarden wie bei einem Broadcast. Eine etwas intelligente Steuerung ist dann mit IGMP möglich sofern die Switches das supporten, was aber bei den nicht mangebaren mit Sicherheit nicht der Fall ist. Die "fluten" dann halt alle Ports.
Es sollte aber so problemlos klappen !
Bitte warten ..
Mitglied: quetzal06
07.12.2006 um 18:14 Uhr
Hallo aqui,

danke erstmal für deine Antwort!

Noch eine kleine Frage hab ich:

Kann ich die IP Adresse zur normalen (z.b: 192.168.0.25) hinzufügen.

Also ich weiß das man unter windows eine zweite (oder beliebig?) eine IP-Adresse hinzufügen kann, aber ich hab gelesen das es nicht gut (bzw. zuverlässig) funktioniert - ist das bei Multicast vielleicht anders?

Danke & Gruß
quetzal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 20:45 Uhr
Du musst gar nichts hinzufügen. Die Multicast Anwendung nutzt selbsständig die entsprechenden Adressen bzw. erfragt diese im Setup.
Multicast Adressen kannst du gar nicht auf Endgeräte konfigurieren !
Bitte warten ..
Mitglied: quetzal06
07.12.2006 um 21:51 Uhr
ahh super! - das freut mich ja zu hören - erspart mir einiges an arbeit!

Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß
quetzal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
PfSense - uPNP Service WAN nutzen für PCP,IGD Nutzung (8)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Router & Routing
gelöst FritzBox VPN nur für internes Netz nutzen (15)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...