Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Strg Alt Entf um PW zu ändern, Anzeige text bearbeiten

Frage Entwicklung

Mitglied: koluschkiB

koluschkiB (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2010 um 13:24 Uhr, 8082 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Admins,

hab ne Frage zu einer MsgBox die jeder kennt...

Wenn man User einer Domain ist, erscheint 14 Tage vor ablauf des Passwort eine Dialog Box mit dem text

01.
"Ihr Passwortz läuft in x Tagen ab, um es zu ändern drücken sie Strg+Alt+Entf"
Nun zu meiner Frage, wo ist der Text der in der MsgBox angezigt wird abgelegt? Er muss ja irgendwo her abgerufen werden, oder?

Grund:
Auf einem Terminal-server muss man um das PW zu ändern Strg+F1 drücken. Wenn man also den standard affengriff nutzt wird nicht das Terminalserver pw geändert sondern das Client-Passwort. Was dazu führt, dass der User völlig den Überblick verliert.

Mein Idee ist es gewesen, denn Anzeige Text einfach anzupassen bzw. ihn zu ändern in Strg+F1

Das System ist ein WinServer 2k8 64Bit

Hat jemand ne Idee, in welcher Systemdatei und vorallem wo der Text abgelegt ist?

Gruß und Danke

koluschkiB
Mitglied: 60730
11.06.2010 um 13:30 Uhr
Servus,

Gegenfrage(n)....

  • Was passiert, wenn wir dir sowohl die datei benennen, also auch ein Werkzeug mit dem du den text ändern kannst?
  • Was passiert, wenn einer der Praktikanten aus Redmont in dieser - ich nenn Sie mal xyz.suffix - Datei ein Schlupfloch entdeckt hat und diese Datei in einem Patch oder Service Pack ausgetauscht wird?
  • Was passiert bei einem "neueren" OS aus Redmont, wenn "irgendjemand" dort Änderungen vornimmt - wie lange bleiben die (ohne viel Trixxerei - die das aushebeln eines bestimmten Schutzmechanismus betreffen) erhalten?

Was dazu führt, dass der User völlig den Überblick verliert.

Warum gibt es Domainen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
11.06.2010 um 13:49 Uhr
Hey Timobeil,

das werkzeug habe ich bereits gefunden. Es heisst Resource Hacker. mit diesem Tool soll angeblich möglich sein. Dateien zu bearebiten. zb die explorer.exe. als bsp stand dabei wie man zb aus "Start" --> "Halt" machen kann.
Aber zu wissen welche Datei für diese DialogBox verantwortlich wäre schon hilfreicher.

Vor ein paar tagen, habe ich mit eurer Hilfe ein VBS script gebastelt, was die Gültigkeit des PW checkt, das problem ist aber. das es erst in alle Autostart verteilt werden muss um beim Systemstart ne abfrage zu machen. Da wäre es einfacher (laut dem Admin) diesen text zu einfach in Strg+F1 zu ändern. dies müsste man auch nur einmal machen.

Sollte die Datei durch eine Patch oder SP gewechselt werden, so sieht man es doch. da es wieder beim Alten ist "Strg+Alt+Entf"
Rein gedanklich, müsste man die neue datei erneut bearbeiten und den text zu ändern.

Wie lange die Änderungen erhalten bleiben kann ich leider nicht wissen, da ich mich mit solchen noch nie beschäftigt habe.
Einfach mal probieren, wichtig ist zu wissen. Wo ich es finden?!

Das Problem was der User dan hat, ist das, dass er das PW nicht auf dem TS wechselt sondern auf dem Client, laut Aussage vom Admin...

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
11.06.2010 um 14:43 Uhr
Zitat von koluschkiB:
[...]
Vor ein paar tagen, habe ich mit eurer Hilfe ein VBS script gebastelt, was die Gültigkeit des PW checkt, das problem ist
aber. das es erst in alle Autostart verteilt werden muss um beim Systemstart ne abfrage zu machen. Da wäre es einfacher (laut
dem Admin) diesen text zu einfach in Strg+F1 zu ändern. dies müsste man auch nur einmal machen.


Ob Du jetzt an jedem Deiner (wieviel hundert waren es noch gleich) Terminalserver eine Datei veränderst oder ob Du an der selben Anzahl von Terminalservern eine Datei im %allusersprofile%\..\autostart ablegst dürfte vom Zeitaufwand her doch in etwa gleich sein? Zumindest wenn Du das verändern der Datei genauso schnell schaffst wie das kopieren einer Datei.

[...]s Problem was der User dan hat, ist das, dass er das PW nicht auf dem TS wechselt sondern auf dem Client, laut Aussage vom
Admin...

Vielleicht sollte der Admin mal klären warum der Benutzer auf dem Client ein anderer ist als auf dem TS. Warum sollte man soetwas machen? (OK ich kenne eine Menge Leute die dafür "Begründungen" haben aber vielleicht fehlt mir ja noch eine in meiner Sammlung)

gruß
auch
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
11.06.2010 um 14:51 Uhr
Hey Andreas,

wieso und weshalb ein anderer benutzer da ist darüber habe ich keine wirklich infos. Und warum die User dort andere kennungen haben. da fällt mir ein er hat noch was vom Citrix Server erzählt, dass die leute damit arbeiten. Vielleicht liegt es daran, oder auch nicht. Aber genaueres kann ich dir auch nicht sagen, da es nicht meine Landschaft ist... nicht einmal meine Firma in der ich gerade bin. Mach hier nru ne Fortbildung...

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.06.2010 um 15:47 Uhr
Zitat von koluschkiB:
.... nicht einmal meine Firma in der ich gerade bin. Mach hier nru ne Fortbildung...


Jetzt mal klartext und da bist du nicht der einzigste, der das zu hören/lesen bekommt.

Ein Admin, der einen "Aushilfs/Teilzeit/kurzzeit" Admin an sein System läßt um "Bananen" Probleme mit extrem kurzen und krummen Krücken zu umgehen, gehört standesrechtlich in die Bäckerausbildung gesteckt.

So was macht man nicht
So was macht man nur dann, wenn man das kann
So was macht man selber, weil man dann auch derjenige ist - der die Suppe auslöffeln darf, die man(n) sich selber eingebrockt hat.

Auch wenn Fragen und Antworten von hier in der Benutzer.de auftauchen, das ist immer noch - so weit ich das weiß - ein Forum von Admins für Admins und nicht für Bäcker, die zufälligerweise Zugang zu einem Serversystem haben.

die armen Bäcker kriegen es heute aber arg ab

Sag das deinem Admin - der darf sich gerne bei mir melden.
Und ja das ist ein Angriff - aber der geht nicht an dich. Du mußt noch viel lernen und ich versuchte - dir das Thema beizubringen - mach nur das, was du selber verantworten kannst und in einer Testumgebung mehrfach überprüft hast.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
11.06.2010 um 15:58 Uhr
Hey Bastla,

Nene ich frickel an keinem System. Das fehlte mir noch, nachher Crashed iregndwas und dann habe ich den mist an denn Hacken.
Also denn Schuh würde ich mir nie anziehen...

Ich bin ja hier am Programmieren, vor ein Paar tagen kam er zu uns und bat uns n Script zu schrieben, womit man die Passwortgültigkeit abfragen kann... Das habe ich ja mit eurer hilfe auch geschafft.

Erst dachte ich auf dem TS kommt gar keine Meldung von wegen "PW läuft ab musst es wechseln". Erfuhr dann aber, dass es diesen meldung gibt, jedeoch ist die Tasten Kombi die falsche die dort angegegen wird und da kam mir die Idee, dass man doch diesen Text ändern müsste um denn richtigen Effekt zu haben. Die Frage die dann aber auf kam ist "Wo wird der text hergeholt?"
Deshlab die Frage an euch, in welcher Systemdatei es abgelegt ist.
Ich weiss, dass es ne menge probleme mitsich bringen könnte wenn man diese Datei umändert. Digitale Sigantur, System Bootet nicht mehr usw. Der Konsequenzen bin ich mir durch aus bewusst.
Wenn es nicht gehen sollte, aus welchen gründen auch immer. Dann hat er immer noch das Script und dann passt es

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.06.2010 um 18:34 Uhr
Moin koluschkiB,

ich habe jetzt schon ein paar Minuten mit dem Lesen deiner letzten Fragen und Rück-Antworten verbracht.
Und überlegt, ob ich lieber einfach die Schnauze halten sollte oder doch eher eine mögliche Eskalation billigend in Kauf nehme.
[Hint: Das war ein Frage von mir an mich ... ich will deine Antwort gar nicht wissen. ]

Also kurz gefasst - ich finde deine Einstellung problematisch entwicklungsfähig.

Zitat von koluschkiB:
{aus einem Parallelthread von gestern}
Wir geben keine lösungen nur Hilfe, ja nur das ich die Hilfe nicht umsetzen kann, dass Interessiert niemanden
...
{ von heute...}
Nene ich frickel an keinem System. Das fehlte mir noch, nachher Crashed iregndwas und dann habe ich den mist an denn Hacken.
Also denn Schuh würde ich mir nie anziehen...

Ich bin ja hier am Programmieren, ...

Also, ja!, in deinen Beiträgen der letzten Tage sind in der Tat für diesen Bereich überdurchschnitlich viele Codezeilen gepostet.

Daraus abzuleiten, dass du sagen solltest "Ich bin ja hier am Programmieren" ist eine nicht zulässige Verallgemeinerung.

Ich will es mal vorsichtig formulieren:
Als vor ein paar Jahren eine neue Nachbarin bei mir einzog und mich irgendwann mal fragte, ob sie sich mal eins meiner Küchenmesser ausleihen könnte,
habe ich es ihr natürlich nicht abgeschlagen.
Okay, sie entschied für ein Kasumi-Nagori-Messer, dass hier in Deutschland 3 Monate Lieferzeit hat und für das der passende Schleifstein ca 225.- Euro kostet.
Und verwendete es zum Umtopfen ihrer Baumarkt-Stiefmütterchen.

irgendwie hat mich das epileptisch wirkende Zusammen-Copy&Pasten von eigentlich höchstwertigen Code-Steilvorlagen an diese Anekdote erinnert.

Deine Verstümmelung des einfach nur vorbildlich hergeleiteten Listings 7 in dem Fast-Ebensoviele-Sterne-M$-Artikel How Long Until My Password Expires?, auf den bastla dich verwiesen hatte.... das hat schon weh getan.

Wenn jetzt auch noch Beitrag für Beitrag deutlicher wird, dass dein Bestreben auch
  • weder ist, Code zu skripten, den du verstehst oder auf andere Probleme transferieren kannst
  • noch "guten", stabilen, wasserdichten Code abzuliefern,
  • sondern einfach nur lieblos irgendwelche kleinen Codeschätze zusammenkehrst, Tesakrepp drumwickelst und deinem Ausbilder vor die Füße wirfst...

Sorry, tut mir Leid... auf diese "Lösungen" hier im Bereich "Programmierung"/"Entwicklung" würde ich gern verzichten.

Wie auch T-Mo und bastla schon angeregt haben... außer Berufsfeldern, die mit "Code-Entwicklung" zu tun haben...
--> es gibt doch auch noch unzählige Back-Office/Back-Stuben-Karrieremöglichkeiten.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.06.2010 um 15:50 Uhr
Hi.
Alle Kommentare habe ich nicht überflogen, vielleicht wurde es schon angesprochen.
Ihr habt eine Domäne! Du sprichst von Terminalserver-pw und Client-pw - schlicht Unsinn. Dein Problem besteht nicht, egal, wo Du das Kennwort änderst, Du bekommst keine Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
14.06.2010 um 09:50 Uhr
Ja wir haben ne Domäne.

Aber auf dem Terminalserver ist ein Citrix-Server mit drauf und da ist wohl das Problem.
Bei nem TS wird das PW über die Tastenkürzel Strg+F1 gewechelt und nicht wie die Meldung immer sagt über Strg-Alt-Entf.
Eigentilch will ich nur wissen in welcher Datei diese Meldung abgelegt ist, mehr nicht...
Über die Risiken bin ich mir durch aus bewusst, genau sowie der Admin. Es ist nicht so das letzt endlich durchgeführt wird, aber es schon mal zu wissen erleichtert einiges und man kann Testen usw...

Gruß und Danke

koluschkiB
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.06.2010 um 10:16 Uhr
Ihr macht Euch evtl. Probleme, wo keine sind. Mach doch mal, was Du vorhast - zumindest ohne Citrix hab ich das schon zig Mal genau so gemacht und es gibt keine Probleme. Was passiert denn bei Euch?
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
14.06.2010 um 11:06 Uhr
Das Problem, wenn ich es richtig verstanden habe, ist der Citrix. Der funkt dazwischen irgendwie, genaueres kann ich dir abe rnicht sagen, da ich das problem nicht selbst gesehen und erlebt habe. Auf nem TS haben die es auch schon problemlos zum laufen gekriegt alles, ohne das es komplikationen zwischen client und TS gabe.
Es wird aber darauf hinaus laufen, dass der Admin nur das vbscript verwenden wird, da es doch problematisch sein wird diese systemdatei zu ändern bzw. es in Zukuft probleme damit geben könnte. nach updates oder ähnlichem

aber rein neugierde halbe, in welche datei steht denn nun der textmit dem PW ändern und der tastenkombo?


Danke und Gruß

koluschkiB
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.06.2010 um 11:17 Uhr
Ich kenne die Datei nicht.
Probier es bitte selbst, bevor Ihr Euch die Mühe umsonst macht. Das Verhalten ist so: ändere ich mein Domänennutzerkennwort auf einem Remote-PC, so kann ich von meinem PC (obwohl mit dem alten Kennwort angemeldet) noch auch Dom.-Ressourcen zugreifen. Sperre ich den eigenen PC, komme ich sowohl mit dem alten, als auch mit dem neuen Kennwort rein - nachdem ich einmal das neue eingegeben habe, wird nur noch das neue akzeptiert. So habe ich es getestet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Strg + Alt + Entf komplett blockieren (10)

Frage von Kaladial zum Thema Windows 7 ...

E-Mail
gelöst GMail: Anzeige der Mailübersicht ändern (7)

Frage von honeybee zum Thema E-Mail ...

Webentwicklung
gelöst Wordpress - passwortgeschützte Inhalte, Text ändern (7)

Frage von Yannosch zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Dateiverwaltungsaufgaben E-Mail Text ändern (6)

Frage von CharlyXL zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...