Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

String zerlegen in Batch

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Escobar

Escobar (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2006, aktualisiert 17:45 Uhr, 18145 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo,

ich habe eine datei, in der immer zwei aufeinanderfolgende verzeichnisse bzw. pfade stehen, etwa so:

da das mit der formatierung hier nicht geklappt hat, hab ich mal ein bsp-file hier hocgeladen (125 Byte)

hierbei koennen beide pfade, leerzeichen enthalten. bisher stehen die leerzeichen enthaltenden pfade in anfuehrungszeichen, das muss aber nicht so sein.

wie kann ich nun die beiden pfade aus dem textfile herausziehen?

mit
01.
for /F "tokens=1 delims=" %%i in (%iniFile%) DO (set Zeile=%%i & call:ZeileBearbeiten)
hole ich die komplette zeile raus.
eigentlich alle stringoperationen versagen, wenn ein anfuehrunggstrich in dieser zeile drin ist, deshalb wollte ich es erstmal weglassen. um nun die beiden pfade zu trennen, muesste ich eigentlich nur herausfinden, wie lange die zeile ist, und an welcher stelle sich der 2. doppelpunkt befindet. dies gestaltet sich leider auch etwas schwierig, da ich leider schon nicht weiss, wie lange die zeile ist. auch kann ich die zeile nicht durchgehen, dennw enn ich folgende befehle ausfuehre:
01.
:ZeileBearbeiten 
02.
for /L %%Z in (0, 1, 3) do (call:Copy %%Z) 
03.
goto:eof 
04.
 
05.
:Copy 
06.
set Cursor=%1 
07.
echo %Zeile:~%Cursor%,1% 
08.
goto:eof
dann rafft die cmd nicht, dass er %Cursor% ersetzen soll. Ich mach da jetzt ewig dran rum, mir faellt aber wirklich nix mehr ein. habt ihr da ne idee?

Esco
Mitglied: Biber
21.09.2006 um 15:12 Uhr
Moin escobar,
wenn Du als Delimiter in Deiner *.ini-Datei ein Semikolon (oder ein "#" oder oder..) nimmst, dann hast Du kein Rumgeeiere mehr.
Und es ist auch beliebig, ob die einzelnen Quell/Ziel-Pfade in Anführungszeichen stehen oder nicht.

Demo am CMD-Prompt; "@echo copy" statt dem eigentlichen Befehl "copy"
01.
>type ggh.ini 
02.
D:\exage\;G:\symber\exage\  
03.
D:\GG VII\;G:\symber\GG_VII\  
04.
"D:\GG VI\";G:\symber\GG_VI\  
05.
C:\boot.ini;G:\symber\  
06.
 
07.
>for /f "delims=; tokens=1-2" %i in (ggh.ini)  do @echo copy "%~i" "%~j" 
08.
copy "D:\exage\" "G:\symber\exage\" 
09.
copy "D:\GG VII\" "G:\symber\GG_VII\" 
10.
copy "D:\GG VI\" "G:\symber\GG_VI\" 
11.
copy "C:\boot.ini" "G:\symber\"
## bzw. als Batch-Oneliner
01.
:: --- snipp CopyGghIni.bat 
02.
@for /f "delims=; tokens=1-2" %i in (ggh.ini)  do @echo copy "%~i" "%~j" 
03.
::----- snapp CopygghIni.bat
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Escobar
21.09.2006 um 15:26 Uhr
hallo,

danke erstmal fuer die antwort. ich bin mir bewusst, dass das auch einfacher geht. allerdings hab' ich schonmal einen gesehen, der das so umgesetzt hat (leider hab ich nun keinen zugriff mehr auf die batch), deshalb wuerde ich das nu gern auch so machen. ich eier ja auch shcon ne gute weile rum, komm' aber auf kene loesung...

Esco
Bitte warten ..
Mitglied: Escobar
21.09.2006 um 16:15 Uhr
so, ich habs, dein delims hat mich drauf gebracht: ich benutze den doppelpunkt als delimiter und bastel mir dann das gelumpe aus den teilstrings wieder zusammen:
01.
for /f "delims=: tokens=1-3" %%i in (ggh.ini)  do (set Ueberg1=%%i& set Ueberg2=%%j& set Ueberg3=%%k& call:[ZeileBearbeiten]) 
02.
pause 
03.
goto:eof 
04.
 
05.
:[ZeileBearbeiten] 
06.
REM quelle ist der linke pfad, ziel der rechte 
07.
set Quelle=%Ueberg1%:%Ueberg2% 
08.
Set Quelle=%Quelle:~0,-2% 
09.
echo Quelle: %Quelle% 
10.
Set Ziel=%Ueberg2:~-1% 
11.
Set Ziel=%Ziel%:%Ueberg3% 
12.
echo Ziel: %Ziel% 
13.
goto:eof
Esco
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
21.09.2006 um 17:45 Uhr
Vorschlag, wenn du schon manchmal Pfadangaben mit " hast und manchmal ohne dann prüf das doch ab und vereinheitliche das, ist vielleicht besser zum weiterverarbeiten, oder?

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell String zerlegen in Array, DataTable, Hashtable speichern (7)

Frage von derhoeppi zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch und Powershell (2)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Mittels Batch eine Uhrzeit aus einer .txt auslesen und verabeiten (4)

Frage von Beatzler zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (17)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
Neue Graifkkarte - kein Bild (10)

Frage von bestelitt zum Thema Grafikkarten & Monitore ...