Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Nach Stromausfall - Server kann nur manchmal Client erreichen

Mitglied: Larcos

Larcos (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2009 um 12:11 Uhr, 4018 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach einem Stromausfall können einige Clients nicht mehr dauerhaft vom Server erreicht werden.

Hallo,

ich habe ein mittelgroßes Problem und hoffe, dass es hier hilfsbereite Leute gibt, die mir helfen können.

Erst einige Informationen:
Server: Win2003 Server (DC, AD, DHCP, DNS, WINS, FileServer)
3 nicht funktionierende Clients: Vista (Zufall? - XP Rechner haben keine Probleme)

Am Wochenende hatten wir einen Stromausfall. Seitdem kommen 3 von 10 Rechnern nicht mehr ins Internet, bzw. die Namensauflösung funktioniert nicht korrekt (direkter IP Zugriff im Internet funktioniert).

Ich habe bemerkt, dass die "defekten" Clients den Server anpingen können und auch sich untereinander, aber der Server die "defekten" Clients nicht.
Also dachte ich, dass es plötzlich irgendwelche Firewall Probleme gibt. Habe sie ausgeschaltet, aber keine Verbesserung.

Nun stellte sich herraus, dass der Server die "defekten" Client durchaus mal ab und an erreicht und dann auch alles wunderbar funktioniert.
Dieser Zustand hält aber nur so um die 5min an und dann bekommen die Clients wieder keine Antwort vom Server.

Hat jemand eine Ahnung voran das liegen kann? Kann der TCP Stack des Servers was abbekommen haben und ein Reset würde alles beheben?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße,
Larcos
Mitglied: theDome
05.11.2009 um 14:49 Uhr
Hi,
hast du DNS mal kontrolliert auf die Einträge der Clients?
Beziehen die Clients die IP über den DHCP? Es spricht nämlich dafür dass das DNS nicht richtig funktioniert, da du den Server ja anpingen kannst, andersrum jedoch nicht. Du könntest den Clients feste IP's geben und diese als static im DNS eintragen und es dann nocheinmal versuchen.
Hoffe ich konnt dir ein bissl weiterhelfen


Grüße, Dome
Bitte warten ..
Mitglied: Larcos
05.11.2009 um 15:26 Uhr
Hallo,

die Clients haben alle eine feste IP - hätte ich vielleicht erwähnen sollen, sorry. Das komische ist, dass auch die Clients sich untereinander anpingen können und auch der andere Server die Clients anpingen kann. Nur der DNS/DC/DHCP Server bekommt es nicht hin.

Die DNS Einträge der Clients habe ich auch schon kontrolliert und leider keinen Fehler feststellen können. Habe die Lookup-Einträge auch schon versucht zu löschen und neu anzulegen. Hat aber leider nichts gebracht.

Langsam verweifel ich...

Gruß,
Larcos
Bitte warten ..
Mitglied: theDome
06.11.2009 um 09:51 Uhr
Hi,
hast du beim ersten DNS-Server deinen Server und als alternativen einen von nem Provider genommen? Könnte zum Mindest das Problem mit dem Internet beheben. Ist IPv6 aktiviert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Eine Steuerung hinter dem OpenVPN Client erreichen
Frage von cannonballRouter & Routing15 Kommentare

Hallo, ich benötige eure Expertise :-) Ich besitze eine kleine Windkraftanlage, diese kann ich leider nur per LTE Netzwerk ...

Windows Server
Server nach Stromausfall nicht mehr erreichbar
gelöst Frage von SemJonWindows Server6 Kommentare

Hallo Kameraden, nach einem Stromausfall, das durch den Sturm Niklas verursacht wurde, habe ich jetz in meinem heimischen Netzwerk ...

Hosting & Housing
IPv6 Server mit IPv4 Client über Domain erreichen
gelöst Frage von speedy81Hosting & Housing3 Kommentare

Hallo, ich habe einen Linux-Root-Server der IPv4 und IPv6 unterstützt. Leider habe ich von Port-Mapping und ähnlichen Geschichten noch ...

LAN, WAN, Wireless
Server auf einem Switch erreichen sich nicht
gelöst Frage von eegg125LAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, folgendes Problem: Wir haben bei einem Kunden 2 Videoserver. Diese erreichen sich via Ping problemlos. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...