Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sub DC mit eigener DNS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TuerkischLAN

TuerkischLAN (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2008, aktualisiert 04.11.2008, 3397 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,


ich habe da eine Frage bzgl. einer Struktur die folgender maßen eingerichtet ist.


Es gibt eine Toplevel Domain mit dem Namen A.local z.b.
Diese Domäne ist eine AD, mit DNS (0815 Konfiguration).

Nun habe ich einen weiteren Server den ich als Subdomain ein die bestehende Domain hinzufügen möchte.

Frage:
Ziel ist es dem Subdomaincontroller einen eigenen DNS Server aufzusetzen.
Bin folgender maßen durchgegangen:
1-Server für die Subdomain bekam die IP-Adresse als bevorzugt die vom ersten DNS Server (a.local)
2-eingabe dcpromo am subdomaincontroller, und einrichten der AD --> b.a.local.
3-neustarten des Server und nach Anmeldung kontrolle am DNS Server (Tobleveldomain) ob die Zone b.a.local existiert.
4-ergebnis -> in der FLZ auf a.lcoal gibt es einen eintrag mit b.

soweit ist es auch ok.
nun möchte ich aber auf den subdomaincontroller das er für die subdomain b.a.local eine eigene dns bekommt.
ich habe den dns server installiert. Was muss ich nun machen??.

Ich gehe mal davon aus das ich eine delegierung machen muss...
kann mir da jemand weiter helfen


ich danke
Mitglied: elmich
03.11.2008 um 22:15 Uhr
Hi,

eine Frage, warum möchtest Du das denn machen?

Wenn es zu Backupzwecken sein soll, konfiguriere die Zonen als AD-integriert, dann wird sie automatisch auf den zweiten DNS Server repliziert, wenn Du dort die gleiche Zone (auch AD-integriert) erstellst.

Viele Grüße
elmich
Bitte warten ..
Mitglied: TuerkischLAN
03.11.2008 um 22:43 Uhr
hallo,

nun ich möchte, dass die dns server getrennt laufen.
(jede domäne ein eigener dns)

wie sieht hier die konfiguration am dns server von der subdomain aus.
muss ich einfach eine primäre ad integrierte zone erstellen??
als namen für die zone gebe ich b.a.local an.

was mache ich mit dem eintrag der am dns server in der top level domain ist unter flz bei a.local??
dort steht ja der eintrag mit b...


danke.
Bitte warten ..
Mitglied: elmich
04.11.2008 um 08:20 Uhr
Hi,

tut mir leid. Aber das macht in meinen Augen gar keinen Sinn!

Natürlich kannst Du den zweiten DNS Server getrennt (nicht AD-integriert) laufen lassen, dann musst Du die beiden auch getrennt administrieren.

Fakt ist, Du hast eine Domain (a.local) und dafür ist ein DNS Server zuständig, egal wie viele Sub Domains Du hast! Dieser DNS Server verwaltet a.local und alle Sub Domains.

Das ist genau so, als würdest Du einem Auto zwei Lenkräder verpassen, weil Du möchtest, dass der Beifahrer getrennt vom Fahrer lenken können soll :-; Macht doch auch keinen Sinn, oder?

Vieleicht gibt es ja noch andere Meinungen.

Viele Grüße
elmich
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Eigener DNS-Server im lokalen Netzwerk (11)

Frage von stephan902 zum Thema DNS ...

Windows Server
DC - Remotedesktop Zertifikat, von eigener CA - fehler auf iOS (6)

Frage von mr.pat.bateman zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst DNS Server löst Domänenname nicht auf! (7)

Frage von Mar-west zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...