Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Subnetting - 4 Teilbereiche mit unterschiedlicher Hostanzahl

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: a3quitas

a3quitas (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2010, aktualisiert 18.10.2012, 8167 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe trotz der guten Anteilung (Subnetting für Anfänger von HightopOne) und den sehr hilfreichen Kommentaren von spacyfreak noch meine Probleme.

Ich habe eine Aufgabe gefunden, bei der ich mir nicht sicher bin, wie ich vorgehen muss. Vielleicht fällt euch ja etwas ein.

Ein Netz soll in 4 Teilbereiche aufgeteilt werden.

168.150.0.0/16

Netz1: 400 Hosts
Netz2 1000 Hosts
Netz3: 800 Hosts
Netz4: 600 Hots

"Führen Sie Subnetting durch, so dass die Netze die optimale Größe haben!"

Soweit so gut.

1. Ansatz:
Ich würde jetzt spontan dazu neigen 255.255.252.0, weil 2^10 = 1024 ist. Damit ist die Größe für die anderen Netze ja nicht optimal. Außerdem habe ich dann 64 Subnetze.

2. Ansatz:
Meine zweite Idee war davon auszugehen 4 Subnetze zu nehmen. Sprich 255.255.192.0. Dann habe ich aber 16k IP-Adressen / Subnetz. Das kann ja auch nicht richtig sein.


Oder sind beide Ansätze für die Katz und ich hab Subnetting noch immer nicht verstanden?

Wäre toll, wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte.


Schöne Karnevalszeit noch

Gruß aus Eschweiler.
Mitglied: aqui
14.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Wieder einer der im IP Unterricht nicht aufgepasst hat...oder zu lange Karneval gefeiert hat ?!
Es ist immer wieder das gleiche Spiel wie z.B. hier nachzulesen:
http://www.administrator.de/forum/ip-netz-in-subnetze-zerlegen%3f-13504 ...
Da Subnetze nur in 2 hoch n Größen ala 2, 4, 8, 16, 32, 64, 128, 256 usw. zu vergeben sind benötigst du 3 Netze mit 22 Bit Maske (1022 Hostadressen) und eins mit 23 Bit Maske (510 Hostadressen). Nichts einfacher als das...
Der 2te Ansatz wäre die Schrotschusslösung für Dummies aber warum du gerde ne 18 Bit Maske mit 16382 IP Adressen pro Subnetz genommen hast ist schleierhaft. Alle 4 mit einer 22 Bit Maske auszurüsten hätte doch auch völlig gereicht, oder ?? Tz...
Richtig und sinnvoll ist es aber so:

Netz 1:
Netzwerk: 168.150.12.0, Maske: 255.255.254.0 (23 Bit), Hostadressen: 168.150.12.1 bis 168.150.13.254, Broadcast: 168.150.13.255

Netz 2:
Netzwerk: 168.150.0.1, Maske: 255.255.252.0 (22 Bit), Hostadressen: 168.150.0.1 bis 168.150.3.254, Broadcast: 168.150.3.255

Netz 3:
Netzwerk: 168.150.4.0, Maske: 255.255.252.0 (22 Bit), Hostadressen: 168.150.4.1 bis 168.150.7.254, Broadcast: 168.150.7.255

Netz 4:
Netzwerk: 168.150.8.0, Maske: 255.255.252.0 (22 Bit), Hostadressen: 168.150.8.1 bis 168.150.11.254, Broadcast: 168.150.11.255

Der Rest ab 168.150.14.0 hast du dann noch frei wenn dein Netz wächst und du nicht alles mit 18 Bit Masken sinnlos verballert hast !
Macht dir jeder Erstklässler in 5 Minuten.....auch ohne Karneval !
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.02.2010 um 00:18 Uhr
Wars das jetzt und hast du deine Klausur bestanden ??
Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Subnetting Musterlösung falsch!? (5)

Frage von pokerfacejb zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerke
gelöst Subnetting wie (5)

Frage von neverbesuccessfull zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
gelöst Windows Deployment Services (WDS): Images auf unterschiedlicher Hardware (21)

Frage von get-command zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...