Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subnetting...Verständnisfrage

Frage Netzwerke

Mitglied: w00tw0t

w00tw0t (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2010 um 09:06 Uhr, 7121 Aufrufe, 13 Kommentare

Vorweg: JA..ich hab die SuFu benutzt

Morgen Leute,

ich hab ein kleines Prob.

Ich soll für ein Netz (194.22.1.0 \24) mehrere Subnetze bilden. (1x 32 Hosts, 1x 20 Hosts, 2x 64 Hosts).

Ich kenn das aber nur mit gleich großen Subnetzen. Wie muss ich vorgehen wenn die verschieden groß sind?

ich brauch ja 6 Hostbits. Also 2^6=64-2=62
Hätte dann also IPs von 194.22.1.1 bis 194.22.1.62 ?

Steh total aufm Schlauch. Kann mir jmd helfen?

Gruß
Mitglied: Damien180
02.02.2010 um 09:26 Uhr
Ich versuche mal, Dir ansatzweise zu helfen: Ich bin darin sicher selbst kein Profi, aber bisher wusste ich mir immer zu helfen:

Wichtig ist, dass Du Dich vom größten Subnetz zum kleinsten durcharbeitest und auf die Potenzierung achtest. Vielleicht solltest Du auch vorher abklären, ob das Netz zukünftig noch wachsen wird. Pro Subnetz musst Du noch zusätzlich die NetID- und Broadcastadresse dazurechnen.

Du fängst also wie folgt an:

64 Hosts + NetID & Broadcast: 66 Adressen -> Nächster Potenzbereich der passt: 2^7=128 Adressen
Damit hast Du das erste Subnetz von 194.22.1.0 - 194.22.1.127 Maske: 255.255.255.128

Da Du zweimal 64 Hosts unterbringen sollst, kannst Du oben genanntes noch einmal wiederholen und erhälst das zweite Subnetz:
194.22.1.128 - 194.22.1.255 Maske: 255.255.255.128

So gehst Du nun bei den letzten beiden Subnetzen auch vor, dann sollte das eigentlich passen.
Bitte warten ..
Mitglied: Korrn
02.02.2010 um 09:29 Uhr
Hallo.

Theorie:
Nimm die größte Host-Gruppe und bilde dafür Subnetze, z.B. mehrere Subnetze für mit jeweils maximal 30 Hosts drin.
Dann nimm die nächt-gröste Host-Gruppe und bilde dafür Subnetze in den noch unbelegten Bereichen, z.B. mit maximal 14 Hosts drin.

Praxis:
\24 ~ maximal 254 Hosts, ohne weitere Subnetze, zwei Subnetze a 64 Hosts bedeuten, dass zwei Subnetze mit \25 also 128 Host-Adressen gebildet werden müssen. Damit reicht Dein \24 Netz nicht für die Host aus, Du bruchst mehr Adressen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pixelschubser
02.02.2010 um 09:33 Uhr
Zitat von w00tw0t:
Ich kenn das aber nur mit gleich großen Subnetzen. Wie muss ich vorgehen wenn die verschieden groß sind?

Ist mir auch neu, dass sowas funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
02.02.2010 um 09:48 Uhr
moin,

Damien180 hat recht. Hier ist das Stichwort VLSM (Variable Length of Subnet Mask) gefragt. Wie oben schon erwähnt, muss man mit der größten Hostanzahl anfangen und sich dann von oben nach unten durcharbeiten.

194.22.1.0 \24

64 Hosts 2^7 = 128
64 Hosts 2^7 = 128
32 Hosts 2^6 = 64
20 Hosts 2^5 = 32


IP-Adresse:--------------Host-IPs von:--------------------Bis:----------------------------Broadcast:-------------Netzwerkmaske:
194.22.1.0---------------194.22.1.1-----------------------194.22.1.126---------------194.22.1.127----------255.255.255.128
194.22.1.128--------------194.22.1.129-------------------194.22.1.254----------------194.22.1.255--------255.255.255.128
194.22.2.0--------------------194.22.2.1 ---------------------194.22.2.62-------------------194.22.2.63----------255.255.255.192
194.22.2.64-------------------194.22.2.65----------------------194.22.2.126------------------- 194.22.2.127------255.255.255.224

So müsste es eigentlich stimmen. Habs eben auch nur zwischen Tür und Angel gemacht....hoffe das hilft dir weiter.
Um das bestehende Prinzip besser zu verstehen, ist es ratsam sich das ganze mal ins Binärsystem umzurechnen.

Mit freundlichen Grüßen
Cometcola
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2010 um 09:49 Uhr
Estmal vorweg: Da Netze immer nur 2 hoch n IP Adressen haben können ist ein glattes Netz mit 20 Hosts nicht machbar, du musst also auch ein Subnetz mit 32 Hosts dafür nehmen. Dadrunter liegt dann 16 und das ist nach Adam Riese ja zuwenig für dich.
Damit ist die Lösung dann kinderleicht:

64er Netze:
Subnetz: 192.22.1.0, Maske: 255.255.255.192, Hostadressen: 194.22.1.1 bis 194.22.1.62, Boradcast: 194.22.1.63
Subnetz: 192.22.1.64, Maske: 255.255.255.192, Hostadressen: 194.22.1.65 bis 194.22.1.126, Boradcast: 194.22.1.127

32er Netze: (Eins ist das 20er Netz !)
Subnetz: 192.22.1.128, Maske: 255.255.255.224, Hostadressen: 194.22.1.129 bis 194.22.1.158, Boradcast: 194.22.1.159
Subnetz: 192.22.1.160, Maske: 255.255.255.224, Hostadressen: 194.22.1.161 bis 194.22.1.190, Boradcast: 194.22.1.191

Passt doch alles wunderbar ins 194.22.1.0er Netz rein ! Wo ist denn nun dein Problem ???
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
02.02.2010 um 09:53 Uhr
@aqui

der TS meinte ja, dass er 64 Hosts braucht. Also 64+2= 66 und somit müsste man ja mit 2^7 rechnen. So hab ich seine Frage gedeutet
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2010 um 09:57 Uhr
Oder es ist vermutlich, wie immer hier, die Tatsache das Netzwerk Adresse und Broadcast Adresse mit eingerechnet werden in die Nummer der Hostadressen.
Ansonsten wäre ja auch die Aufgabe unsinning das Subnetting NUR im 194.22.1.0er Netz mit 24 Bit zu machen.

Ansonsten müsste man zwangsweise wie du oben ein anderes IP Netz benutzen und das würde die Subnetting Aufgabe dann vollkommen unsinnig machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
02.02.2010 um 10:00 Uhr
da hast du recht. Da muss sich der TS zu äußern.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2010 um 10:06 Uhr
...hoffentlich reichts bei ihm dafür ??
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochxp
02.02.2010 um 10:11 Uhr
Das Zauberwort heisst Classless Inter Domain Routing, kurz CIDR.

Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Classless_Inter-Domain_Routing findest du die beste erklärung zu dem Thema, die ich kenne, da halten auch die Lernunterlagen aus meiner Ausbildung bei weitem nicht mit.
Wichtig ist, dass du die Subnetze von Groß nach klein anordnest, sonst funktioniert es nicht.
Was du sonst noch bedenken solltest: Wenn du ein Subnetz mit 64 möglichen IP-Addressen baust, fallen 2 weg (Für die Subnetz-ID (Erste IP im Netz) und für die Broadcast-Addresse (Höchste IP im Netz), wenn du also 64 Rechner brauchst, musst du ein Subnetz mit 128 Rechnern bauen !

Bei deinem Beispiel:
Netz mit 64 Addressen: 194.22.1.0 /26 (SN 255.255.255.192) Addressen von 194.22.1.1-194.22.1.62 verfügbar, Broadcast 194.22.1.63
Darauf folgend 32: 194.22.1.64/27 (SN 255.255.255.224) Addressen von 194.22.1.65-194.22.1.94 verfügbar, Broadcast 194.22.1.95
Darauf folgend 32: 194.22.1.96/27 (SN 255.255.255.224) Addressen von 194.22.1.97-194.22.1.126 verfügbar, Broadcast 194.22.1.127

Solltest du jedoch die vollen 64 bzw. 32 Addressen brauchen, müsste das in etwa so aussehen:
Netz mit 128 Addressen: 194.22.1.0/25 (SN 255.255.255.128) Addressen von 194.22.1.1-194.22.1.126 verfügbar, Broadcast 194.22.1.127
Netz mit 64 Addressen: 194.22.1.128/26 /SN 255.255.255.192) Addressen von 194.22.1.129-194.22.190 verfügbar, Broadcast 194.22.1.191
Netz mit 32 Addressen: 194.22.1.192/27 (SN 255.255.255.224) Addressen von 194.22.1.193-194.22.1.222 verfügbar, Broadcast 194.22.1.223

Ich hoffe ich konnte dir mit dieser doch etwas ausführlicheren Antwort weiterhelfen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2010 um 10:18 Uhr
@chefkochxp
Wer lesen kann.... Es sind zwei Netze a 64 Hosts, eins a 20 Hosts und eins a 32 Hosts. Dazu siehst du die vermeintliche Lösung schon oben.
Letztlich hast du sie nur einfach wiederholt aber im ersten Lösungsansatz einfach nur das 2te 64er Netz "vergessen".
Der 2te Ansatz entspricht schlicht und einfach nicht der gestellten Aufgabe von oben sondern ist freie Interpretation von dir....
Bitte warten ..
Mitglied: chefkochxp
02.02.2010 um 10:57 Uhr
Tut mir leid, irgendwie wurde die Seite bei mir nicht richtig geladen, ich hatte nur den ersten Beitrag gesehen, nicht jedoch, dass es darauf schon antworten gab.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.02.2010 um 14:16 Uhr
@w00tw0t
Wars das jetzt ?? Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Subnetting Musterlösung falsch!? (5)

Frage von pokerfacejb zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Ktpass für Anmeldung von LAMP an Win-Domäne (Verständnisfrage)

Frage von pablovic zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Verständnisfrage: "Vollzugriff" in Exchange (17)

Frage von honeybee zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (23)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...