Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subnetz class b

Frage Netzwerke

Mitglied: tysonia

tysonia (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2013 um 20:18 Uhr, 3039 Aufrufe, 24 Kommentare

kann mir jemand folgende fragen beantworten
wie sieht in einem class-b netz die subnetzmaske zur unterteilung in 128 subnetze aus?
und
ihr rechner befindet sich in einem von insgesamt 8 subnetzen in einem class-c netzwerk.
wieviele andere rechner können sie noch(ohne einen router zu benutzen )mit ihren ip adressen ansprechen?

wäre super wenns mit erklärung wäre
vielen dank
Mitglied: Dani
15.01.2013, aktualisiert um 20:28 Uhr
Moin,
na müssen wir noch Hausaufgaben für morgen machen?!

Abgesehen davon, dass man eigentlich nicht mehr Netzklassen spricht. Stichwort: CIDR

Kleiner Denkansatz:
Ein Class B Subnetz hat 65536 Adressen. Wie gehts weiter?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.01.2013, aktualisiert um 20:34 Uhr
Dafür hätte es keines extra Threads hier bedurft. Mal abgesehen das solche "Hausaufgaben" hier täglich abgefragt werden.
Dr. Google findet in 3 Sek. einen Subnet Calculator für Dummies:
http://www.subnet-calculator.com/subnet.php?net_class=B
Da tippst du deine Frage ein und der spuckt dann die richtige Subnetzmaske aus 255.255.254.0 und 509 Rechner reden dann mit dir ohne Router... 1.Klasse IP Grundschule..

<edit>Mist, nun ist die Spannung aus Dani's Antwort raus</edit>

P.S.: Deine Shift Taste auf der Tastatur ist defekt. Solltest du mal reparieren, denn das erleichtert das Lesen hier...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2013 um 20:32 Uhr
@aqui
Spielverderber... ich wollte heute noch eine gut Tat vollbringen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.01.2013 um 20:34 Uhr
OK, schnell alles gelöscht
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 20:36 Uhr
also dani wenn ich 65536 durch 128 teile bekomme ich 512 und nicht 509,was muss ich noch beachten?
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 20:37 Uhr
oh ich glaube ich habe die fragen vermischt!moment
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
15.01.2013 um 20:46 Uhr
Wir sollten eine Blackliste von Schulen führen die allen Ernstes auf Netzklassen bestehen
Es reicht ja wenn man den Schülern sagt: "Netzklassen hat es mal gegeben, so sahen die aus, benutzt man heute nicht mehr - nur für den Fall dass ihr mal damit konfrontiert werdet".
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.01.2013 um 20:47 Uhr
Zitat von tysonia:
also dani wenn ich 65536 durch 128 teile bekomme ich 512 und nicht 509,was muss ich noch beachten?

509=2^9-2¹-2⁰

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2013 um 20:49 Uhr
Wir sollten eine Blackliste von Schulen führen die allen Ernstes auf Netzklassen bestehen face-sad
Einfacher wäre wohl eine Whiteliste.
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 20:54 Uhr
das schlimme ist es wird an der uni gelehrt!bin keine schülerin!ist eine klausurfrage aus dem letzten jahr!

also ist die antwort auf frage 2 :
256/8=32
- mich und - 2 adressen die reserviert sind also 29?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.01.2013 um 20:55 Uhr
Zitat von LordGurke:
Wir sollten eine Blackliste von Schulen führen die allen Ernstes auf Netzklassen bestehen
Es reicht ja wenn man den Schülern sagt: "Netzklassen hat es mal gegeben, so sahen die aus, benutzt man heute nicht mehr
- nur für den Fall dass ihr mal damit konfrontiert werdet".

Man sollte vielleicht auch dazu sagen, daß manche die Klassenbezeichnugen nur noch sysnonym für die Größen der Netze benutzen Klasse A für /8, B für /16 und C für /24 und D für Sitzenbleiber.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.01.2013 um 20:59 Uhr
Zitat von tysonia:
das schlimme ist es wird an der uni gelehrt!bin keine schülerin!ist eine klausurfrage aus dem letzten jahr!

also ist die antwort auf frage 2 :
256/8=32
- mich und - 2 adressen die reserviert sind also 29?

Kommt drauf an, was der Prüfer wissen will und er den Router mitrechnet oder der extra gerechnet wird.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2013, aktualisiert um 21:02 Uhr
256/8=32 - mich und - 2 adressen die reserviert sind also 29?
Das ist soweit richtig. Nun fehlt noch die Antwort auf Frage 1.

@Lochkartenstanzer
ihr rechner befindet sich in einem von insgesamt 8 subnetzen in einem class-c netzwerk. wieviele andere rechner können sie noch(ohne einen router zu benutzen )mit ihren ip adressen ansprechen?
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 21:08 Uhr
wie sieht in einem class-b netz die subnetzmaske zur unterteilung in 128 subnetze aus?
192.168.0.1 - 192.168.0.30
subnetz
192.168.0.0
broadcast
192.168.0.31

ist gegoogelt hab leider keine ahnung wie ich darauf kommen soll
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
15.01.2013, aktualisiert um 21:22 Uhr
Zitat von tysonia:
wie sieht in einem class-b netz die subnetzmaske zur unterteilung in 128 subnetze aus?
192.168.0.1 - 192.168.0.30
subnetz
192.168.0.0
broadcast
192.168.0.31


http://de.wikipedia.org/wiki/CIDR#Eine_.C3.9Cbersicht

Die Subnetzmaske lautet also: 255.255.254.0 oder /23 oder 11111111.11111111.11111110.00000000 je nach Notation.

Dezimalnotation: 255.255.254.0
CIDR-Notation: 172.16.0.1/23 (das /23) sind die Bits der Netzmaske
Binär-Notation: 11111111.11111111.11111110.00000000

Ist eigentlich total trivial, wenn man es verstanden hat.

Gruß
Odde23
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2013 um 21:18 Uhr
Du hast 512 Adressen pro Subnetz.
2^7 sind 128 Subnetze.

Also setzen wir in der Subnetzmaske (binär gesehen) im 3. Octett (Class B) 7mal eine "1". Den rest Füllen wir mit Nullen auf.

Binär: 1111 1111.1111 1111.1111 1110.0000 0000.
Dezimal: 255 . 255 . (255-1) . 0 .
CDIR: /23 (einfach die Einer zusammen zählen)

Grundsätzlich sind (2^8)-1 = 255.
Warum 255-1? Ganz einfach wegen der binären Null.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.01.2013, aktualisiert um 21:25 Uhr
Hallo,

dann will ich meinen Senf auch noch dazu geben.

wie sieht in einem class-b netz die subnetzmaske zur unterteilung in 128 subnetze aus?

Die Bezeichnung class b, vielmehr generell die Unterteilung von IP Adressen in Klassen wurde 1993 abgeschafft!

@tysonia
Teile das bitte deinem Lehrer mit!
Er möchte sich doch bitte mit dem Thema auseinander setzen und sinnvolle Fragen für die Hausaufgaben formulieren.
Für die Fragen darf sich dein Lehrer gerne hier im Forum anmelden und er kann sich darauf verlassen: Hier wird ihm geholfen.
Die Aufteilung rührt aus einer Zeit, zu der noch nicht absehbar war das die Zahl der IP Adressen respektive Netze nicht ausreichen dürfte.
Das war aber vermutlich vor deiner Zeit!
Aber anscheinend sind es immer noch viele Lehrer und auch Fachbücher die zu diesem Thema in der Zeit vor 1993 stehen geblieben sind!
Das ist jetzt 20 Jahre her!

Erkläre deinem Lehrer doch, er möchte nach vorwärts orientiert unterrichten und sich mit IPv6 beschäftigen, oder ist das Geschichtsunterricht?
Wenn er das dann verstanden hat und euch dazu Fragen stellt, dann ist er gut!

brammer

Edit:
Habe jetzt erst gelesen das nicht Schule sondern Uni ist!

Daher bitte in meinem Beitrag Schule gegen Uni tauschen und Lehrer gegen Professor!
Das macht das ganze nur noch schlimmer...
Mit solchem Wissen will Deutschland ein Hochtechnologie Land bleiben???
@tysonia
Du kannst nichts dafür, der LEhrplan ist das Problem und der ist Mist!

brammmer

End of Edit
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
15.01.2013 um 21:23 Uhr
Ich würde dir empfehlen, dir eine CIDR-Tabelle zu besorgen, die hilft dir vielleicht dabei:
Für IPv4: http://de.wikipedia.org/wiki/CIDR#Eine_.C3.9Cbersicht

Dann guckst du nach, was die Aufgabe verlangt:
Du hast ein B-Netz (/16), was 128 Subnetze hat. Heißt:

2^16 = 65.536 IP-Adressen insgesamt verfügbar

65.536 / 128 = 512 IP-Adressen pro Subnetz

512 IP-Adressen entsprechen einem /23-Subnetz (Subnetzmaske Dezimal 255.255.254.0).


Das heißt exemplarisch für eine IP:

Netzadresse
172.16.0.0

Erste nutzbare Adresse
172.16.0.1

Letzte nutzbare Adresse
172.16.1.254

Broadcast
172.16.1.255
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
15.01.2013 um 21:28 Uhr
Habe jetzt erst gelesen das nicht Schule sondern Uni ist!

Daher bitte in meinem Beitrag Schule gegen Uni tauschen und Lehrer gegen Professor!
Das macht das ganze nur noch schlimmer...
Mit solchem Wissen will Deutschland ein Hochtechnologie Land bleiben???

Auch an der Unität wird viel Mist gelehrt. Ich habe Ende der 1990er noch Cobol http://de.wikipedia.org/wiki/COBOL programmieren an der Unität lernen dürfen. Und hinterher auch sehr schnell wieder vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 21:31 Uhr
ich habe keine lehrer,ich habe professoren!ob er hängen geblieben ist in einer zeit vor dem krieg?ja!ich studiere maschinenbauch schwerpunkt regenerative energien...wozu ich diesen mist brauche ?keine ahnung!

trotzdem habe ich noch eine frage
die info die ich in meinem skript finde ist
standart subnetzmasken
class a 255.0.0.0
class b 255.255.0.0
class c 255.255.255.0
mehr infos darf ich nicht benutzen

darf ich zb 16 subnetze in einem class b netzwerk haben,darf ich mir die anzahl der subnetze aussuchen oder ist diese festgelegt??
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 21:36 Uhr
ok erledigt ich drucke mir diese tabelle aus schaue nach wieviele rechner und dann hab ich die antwort!danke für eure hilfe ich lerne das bestimmt nicht auswendig!
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
15.01.2013 um 21:38 Uhr
Das kannst du dir mit Einschränkungen selbst aussuchen.
Du kannst praktisch beliebig viele kleine Subnetze erstellen, das Maximum der Subnetze entspricht der Anzahl der möglichen IPs in dem Netz (dann hättest du bei "Klasse C" bzw. /24 mit 256 möglichen IPs auch 256 mögliche Subnetze zu je /32).
Bitte warten ..
Mitglied: tysonia
15.01.2013 um 21:38 Uhr
also wenn ich class c hab mit meinen 30 rechnern(mit mir)
dann habe ich also 255.255.255.224 jetzt habe ich es verstanden!aber wie soll man denn auch ohne tabelle darauf kommen wenn man keine ahnung hat!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.01.2013, aktualisiert um 04:21 Uhr
Zitat von tysonia:
also wenn ich class c hab mit meinen 30 rechnern(mit mir)
dann habe ich also 255.255.255.224 jetzt habe ich es verstanden!aber wie soll man denn auch ohne tabelle darauf kommen wenn man
keine ahnung hat!!!

Indem man sich in die materie einarbeitet, und nicht sich einfach die Lösung 28 zurufen läßt.


lks

PS: DEINE SHIFT-TASTE IST IMMER NOCH KAPUTT. BESORG DIR EINE NEUE TASTATUR!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Suche Subnetz Maske (16)

Frage von Herbrich19 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
IP-Subnetz für administrative Zwecke sinnvoll? (8)

Frage von pede2016 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Ubuntu
Probleme bei der Einrichtung vom Subnetz KVM Ubuntu 16.04

Frage von TomNick100 zum Thema Ubuntu ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Wahl d. Subnetz (3)

Frage von PharIT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...