Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subnetzmaske Active Directory ändern

Frage Netzwerke

(Level 1)

23.04.2007, aktualisiert 24.04.2007, 5427 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo allerseits!

Folgende Struktur ist vorhanden:
Standort A
1 Server W2003 SBS (!) Active Directory, 7 PCs XP Pro SP2 an Domäne mit IP 192.168.204.*, Subnet 255.255.255.0.
Kein DHCP, PCs haben feste IPs.

Standort B
Per VPN greifen 2 Rechner entfernt (auch XP SP2) drauf zu. Diese sind über VPN-Router mit 192.168.205.*
angebunden. Haben feste IPs. Klappt auch.

Wenn ich jetzt aber einen davon in das andere Netz integrieren möchte,
muss ich die IP-Adresse per Hand auf 192.168.204.* ändern.
Dies ist ein Notebook, der mal in A, mal in B steht.

Meine Idee wäre es, die Subnetzmaske auf 255.255.0.0 zu ändern.
Gibt es da Probleme im Active-Directory oder kann ich das einfach auf dem Server und allen PCs ändern?

Danke für Eure Mühe!
Mitglied: catachan
23.04.2007 um 12:05 Uhr
wieso nimmst du nicht einfach auf beiden seiten einen dhcp ??? dann hättest du das problem auch nciht.

aber zu deiner frage: eigentlich müsste das gehen (ohne gewähr) aber ein zu großes netz hat auch seine nachteile.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.04.2007 um 13:38 Uhr
Nein, das ist Unsinn ! Der DHCP kann so ziemlich alles automatisch verteilen was es IP adresstechnisch zu verteilen gibt an Endgeräten ! Also natürlich auch IP Adresse, Maske, Gateway, DNS Server und Domain Name usw.

Deine Subnetzmaske der 192.168.204.0er und .205.0er Netze kannst du nicht auf 16 Bit ändern, denn das ist ja eine Class C, RFC 1918 Adresse wie du unschwer sehen kannst. Class C Adressen haben aber, wie du ja sicher weisst, fest eine 24 Bit Maske. Du müsstest also dann schon auf eine Class B Adresse wechseln.

catachan hat aber Recht. Es ist vollkommen unverständlich warum du nicht am remoten Standort vom dortigen Router und dessen integriertem DHCP Server eine Adresse auf das Notebook vergeben lässt. So passt sich das Notebook IP adresstechnisch automatisch dem Standort A und B an ohne dein Zutun.
Voraussetzung ist natürlich das die TCP/IP Adress Eigenschaften im Notebook auf automatisch beziehen stehen und der DHCP Server im remoten Router aktiviert ist !
Bitte warten ..
Mitglied: xachsewag
23.04.2007 um 15:29 Uhr
Hallo, du könntest aber auch deinem Laptop 2 IP Adressen geben.
Unter den Lan-Einstellungen der Netzwerkkarte, kann man im erweiterten Bereich mehrer IP Adressen einer NIC zuweisen, also müsstest du dann nichts umstellen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
23.04.2007 um 15:35 Uhr
das mit den 2 adressen fubnktioniert in der praxis nicht wirklich zufriedenstellend
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.04.2007 um 13:55 Uhr
Ich denke mal du hast das Prinzip von DHCP nicht verstanden !!!
Der DHCP Server gilt einzig und allein für die Endgeräte die dort remote im Einsatz sind und nicht für den Router ! Der benutzt weiterhin seine festen IP Adressen für den Tunnelaufbau, das ist keine Frage.
Du kannst doch dann problemlos für eine Range dort lokal IP Adressen per DHCP verteilen wo ist denn da das Problem ??? Das IP Segment remote ist doch niemals gleich dem Segment des VPN Tunnels was Adressen des lokalen Standort benutzt....
Aber wenn es transparent wäre (was niemals der Fall ist..) würde es klappen wenn sich die lokalen und remoten DHCP Ranges nicht überscneiden, dann dürfen auch 2 parallele DHCP Server im Netz sein. Das das transparent ist ist aber bei keinem VPN Szenario was Router aufbauen gegeben. Kein Routerhersteller macht sowas...auch nicht deiner !

Es ist auch definitiv nicht richtig das man auf einem Windows Server nur ein einziges Netz für den DHCP Server definieren kann. Dort kann man sehr wohl mehrere definieren !
Wie sollten das dann wohl Firmen machen die im lokalen Netz mehrere Subnetze fahren mit einem Windows Server. Das wäre doch kompletter Blödsinn wenn die für jedes Segment einen Server dahinstellen müssten....was natürlich auch in der Realität nicht passiert !!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Subnetz einer Active Directory Umgebung ändern (7)

Frage von O-Marc zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory File Extension - Associated Program (11)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...