Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sonstige Systeme

Substitut für MariProject in der Office Line oder doch lieber SAP Business one?

Mitglied: janmartel

janmartel (Level 1) - Jetzt verbinden

14.06.2014, aktualisiert 10:34 Uhr, 1953 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Nachfolgeprogramm für MariProject der Firma Maringo. Ich arbeite seit 10 Jahren bei einem Dienstleistungsunternehmen mit ca . 500 Mitarbeiter in der Office Line mit dem Zusatzprogramme MariProject. Über das erwähnte Programm erfassen alle Mitarbeiter Ihre Stunden und Reisekosten, welche auch direkt in der Office Line berechnet bzw. verbucht werden. Ferner sind in diesem Programm noch eine Vielzahl weitere Auswertungtools enthalten. Bis dato war ich mit der Office Line sehr zufrieden, leider unterstützt die Firma Maringo SAGE Office Linie nicht mehr, sondern nur noch SAP Business one. Jetzt stellt sich uns die Frage, ob wir bei Sage bleiben, oder zu SAP wechseln sollen? Leider habe ich mit SAP keine Erfahrung. Unser neuer zwangsläufiger SAGE Partner ist völlig überfördert. Er stellte uns als Ersatz das Programm Softfolio vor. Aus meiner Sicht passt dieses Programm gar nicht, da es für Kleinstbetriebe aus dem Produktionsbereich entwickelt wurde und nicht für Dienstleister. Habe auch schon im Web nach Alternativen geschaut, bin aber leider nicht weitergekommen. Aus meiner Sicht sind alle Zusatztool von SAGE sehr produktionslastig und für Dienstleister eher ungeeignet. Ehrlich gesagt habe ich jetzt keine Ahnung, was ich machen soll. Auf der einen Seite einen mal wieder schlechten SAGE Partner, und auf der anderen Seite SAP, wo mir die Erfahrung fehlt, den finanziellen Aufwand mal ausgenommen. Daher meine Frage, kennt jemand ein Office Line Ersatzprogramm für MariProject? Interessant wäre vielleicht auch eine Referenzfirma, wir können ja nicht die einzige Firma sein, die den Umstieg vollziehen muss.

Besten Dank schon einmal im Voraus.
Mitglied: 108012
14.06.2014 um 11:32 Uhr
Hallo,

deswegen auf SAP umzustellen und dann eventuell erst zu merken dass das Programm
dann auch wieder in drei Jahren für SAP eingestellt wird ist ja auch nicht das wahre, oder?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
14.06.2014 um 14:59 Uhr
Hallo,

Aus meiner Sicht gibt es nur eine Einzige vernünftige Herangehensweise.
Innerbetriebliche Abläufe sauber erfassen.
Lastenheft schreiben.
Mit verschiedenen Anbietern von Branchen Lösungen reden, gibt's wie Sand am Meer. Wir arbeiten mit Navision.
Und dann entsprechend auswählen. Und ich würd jetzt mal mit einer Projektlaufzeit von 1-2 Jahren reden, wenn man es richtig macht.
Bitte warten ..
Mitglied: janmartel
15.06.2014 um 18:48 Uhr
Danke für eure Antworten, aber grundsätzlich wäre mir eine Komplettlösungen lieber. Hat denn niemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
15.06.2014 um 19:00 Uhr
Schon klar, aber eben diese kpl Lösung sollte so gut wie es geht zu deiner Firma passen.
Deshalb. Anforderungen genau analysieren, niederschreiben. Dabei Schwachstellen so gut es geht aufdecken und dann nach einer Lösung suchen. Informationsmaterial findet man hierfür sehr leicht. Und dann einfach mal die Systemhäuser anschreiben und die besten antanzen lassen.

Und da wo das Gefühl am besten ist zuschlagen.
Bitte warten ..
Mitglied: mari2014
27.06.2014 um 16:15 Uhr
MARIProject läuft seid 2003 als Projektmanagement Addon auf der Plattform SAP Business One und wird mittlerweile weltweit eingesetzt. Die Lösung entspricht dem hohen Standard der SAP und ist dafür mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert worden. SAP BusinessOne ist eine vergleichbare Lösung zur Sage Office Line und hat nichts mit SAP R3 zu tun. Ein Umstieg ist relativ einfach durch MARINGO zu bewerkstelligen und alle historischen in MARIProject bleiben dabei erhalten. Die Vorbereitungszeit beträgt einige Tage plus Schulung für SAP Business One Fibu/Wawi. Vorteil ist, dass nur das BackOffice sich in Teilbereichen umstellen muss aber alle anderen Mitarbeiter einfach wie gewohnt weiter arbeiten. Außerdem hat MARINGO das Produkt seid Kündigung der Sage Zusammenarbeit in 2006 massiv weiterentwickelt und man würde von den neuen Funktionen wie z.B. neue Reisekostenregelung, Mobile Client für die Zeit- und Reisekostenerfassung profitieren. Ich würde dazu einfach mal mit MARINGO sprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
27.06.2014 um 17:05 Uhr
Hallo,

Ich würde dazu einfach mal mit MARINGO sprechen.
Sagen wir mal so das habe ich persönlich sogar vorausgesetzt!
Ich meine so ein Gespräch!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Schulung & Training
Gehalt verbessern - Bereich IT-Security oder doch lieber SAP ?
Frage von panguuSchulung & Training9 Kommentare

Hallo miteinander, derzeit bin ich als IT-Systemadministrator tätig und übe diesen Beruf seit vielen Jahren aus. Ich würde mich ...

Windows Server
Sage Office Line 6.0 Aufgaben Center startet nicht
Frage von Finne9999Windows Server19 Kommentare

Wir haben seit längerer Zeit das Problem, dass das Aufgaben Center der Sage Office Line 6.0 nicht startet (Verbindung ...

Sonstige Systeme
OPSI Deployment von Office 365 Business
gelöst Frage von MegaGigaSonstige Systeme5 Kommentare

Moin :-) Ich habe mir vor einer kurzen Zeit OPSI eingerichtet und lasse darüber die Programme verteilen. Nur bei ...

Microsoft Office
Office 365 business essentials Netzlaufwerk
Frage von achim222Microsoft Office3 Kommentare

Hallo, ich finde keine Infos darüber ob man office 365 business essentials auch als Netzlaufwerk einbinden kann. Ich stelle ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 14 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...