Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subversion Autoversioning mit WebDav für Office Dokumente

Frage Internet Server

Mitglied: quibbuser

quibbuser (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2008, aktualisiert 13.11.2008, 5814 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo.

Konfiguration:

Subversion 1.5.4 läuft auf einem Apache http 2.2.10 Server.
Zugriff auf die Repositorys läuft über WebDav (mod_dav_svn) ab.
Eingebunden werden die Repositorys (auf Client Seite) über Novell NetDrive um die Daten komfortabel bereit zu stellen.

Problem:

Legt man z.B. ein neues .txt-File auf dem Netzlaufwerk an, bearbeitet es und speichert es hier und da mal ab, werden automatisch auto-commits durchgeführt und es entstehen auf der Fileserverseite mehre Revisionen. Was auch richtig so ist und wunderbar funktioniert.

Legt man z.B. ein neues Word-Dokument auf dem Netzlaufwerk an, bearbeitet es und speichert es hier und da mal ab, werden automatisch auto-commits durchgeführt ABER die Datei wird immer wieder überschrieben.
D.h. es werden keine Revisionen der Datei angelegt. Das ist nicht Sinn der Sache und ich wollte fragen ob Jmd. ein Lösung für diese Problem hat.

- Müssen sonstige Module aktiv sein?
- Gibt es etwas in der Repository Konfiguration zu beachten?
- etc.

Hier einmal meine DAV Freigabe:

01.
<Location /svn> 
02.
 
03.
        DAV svn 
04.
 
05.
	AuthBasicProvider ldap 
06.
        AuthType Basic 
07.
        AuthzLDAPAuthoritative off 
08.
        AuthName "Subversion Repository" 
09.
	SVNAutoversioning on 
10.
	 
11.
	AuthLDAPURL *** 
12.
 
13.
	AuthLDAPBindDN *** 
14.
	AuthLDAPBindPassword *** 
15.
 
16.
        SVNParentPath /etc/svn/repository 
17.
        SVNListParentPath on 
18.
 
19.
	<LimitExcept GET PROPFIND OPTIONS REPORT> 
20.
        	Require ldap-user *** 
21.
		Require ldap-user *** 
22.
	</LimitExcept> 
23.
 
24.
	ModMimeUsePathInfo on 
25.
 
26.
</Location>
Schonmal vielen Dank!
quibb
Mitglied: quibbuser
13.11.2008 um 13:53 Uhr
Update zur Problembeschreibung:

Wird ein auto-commit durchgeführt zählt die Revisionsnummer weiter, was auch gut so ist.

Wird ein auto-commit durchgeführt wird eine temporäre Datei z.B.

Autoversioning commit: a non-deltaV client made a change to
/9CFBEA8C.tmp

angelegt und gleich danach

Autoversioning commit: a non-deltaV client made a change to
/Neu Microsoft Office Word-Dokument.docx

Copied from: 9CFBEA8C.tmp revision x

Also die aktuelle Version von "Neu Microsoft Office Word-Dokument.docx" wird zuerst gelöscht und gleich danach wird aus der temporären Datei 9CFBEA8C.tmp eine neue Revision Neu "Microsoft Office Word-Dokument.docx" angelegt.

Das löschen der vorherigen Revision gilt es also zu vermeiden.

Grüße
quibb
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
Redmine und Subversion
Frage von BDMarderLinux

Hallo ihr, ich würde gerne dass bei der Erstellung eines neuen Projektes in Redmine automatisch ein SVN-Repository angelegt wird. ...

Microsoft Office
Zone.identifier bei passwortgeschützten Office- Dokumenten
Frage von HillebrandMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo, die Sicherheitsmechanismen bei Microsoft finde ich ja prinzipiell eine gute Sache. Klar kann es nervig sein, einen zusätzlichen ...

Microsoft Office
Sichere Office-Dokumente
Frage von VancouveronaMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, bedingt durch die starke Zunahme des Ransomware Downloader Versandes über Microsoft Office Dateien als Mailanlagen, frage ich ...

Microsoft Office
Office 2010 - Dokumente ohne Änderungsmodus öffnen
Frage von anonmucMicrosoft Office2 Kommentare

Dokumente in denen "Änderungen verfolgen" aktiviert ist, öffnen sich automatisch im Änderungsverfolgungsmodus. Dieser muss jedes mal ausgeblendet werden. Wir ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 10 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 14 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...