Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche einen Access Point für den Cisco WRV210

Frage Netzwerke

Mitglied: Michael71

Michael71 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2012 um 19:14 Uhr, 3062 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Cisco WRC210 Router und suche einen AccessPoint bis 100€.
Habe nun schon den Fritz Accesspoint ausprobiert aber ohne erfolg.
Dann den Powerline Accesspoint von Netgear Verbindung OK aber ohne internet.

Ein Airpoint von Cisco kostet ab 300€ woher nehmen ...

Folgendes habe ich zuhause :

Der Router im Keller mit 2 W-Lan Antennen.
Darüber das Wohnzimmer dort kommt noch 2 Balken W-Lan Signalstärke an.
1. OG sind die Kinderzimmer dort kommt nichts mehr an.

Ich habe den Cisco Router genommen weil ich dort eine VPN Verbindung brauche.
Das läuft auch...

Mit D-Power über die Steckdosensystem läuft natürlich auch alles aber die Kids haben Smartphones und brauchen W-Lan.

Also muss ein Accesspoint her der läuft.

Hat jemand eine Idee ?

Danke für eine hilfreiche Antwort.

Gruß

Micha
Mitglied: wiesi200
08.12.2012 um 19:18 Uhr
Hallo,

ich würd eher sagen du solltest das jemanden einstellen lassen der das kann.
Wie hast du das ganze den Konfiguriert?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.12.2012, aktualisiert um 20:59 Uhr
Bring mit einem D-Lan Pärchen dein Ethernet vom Keller ins Wohn- oder Kinderzimmer (letzteres ist etwas besser) und installiere dort einen einfachen Accesspoint oder einen WLAN Router als Accesspoint. Von dort bedient dann diese weitere WLAN Funkzelle den oberen Wohnbereich.
Hier steht wie man sowas sauber installiert:
http://www.administrator.de/contentid/48713 --> Alternative 3
An APs kannst du dann nehmen was der Blödmarkt hergibt. TP-Link, NetGear und Co. Du solltest darauf achten das der externe Antennen hat und mindestens 2 (Diversity und/oder MIMO)
Es gibt sogar von Devolo WLAN APs die direkt integriert sind im D-LAN Adapter, das erspart dir dann den separaten AP:
http://www.devolo.de/consumer/77_dlan-200-av-wireless-n_starter-kit_pro ...
Das ist das einzig Sinnvolle. Basteleien mit Repeatern usw. kannst du vergessen, denn die halbieren die Bandbreite pro Hop und im Überfüllten 2,4 Ghz Band bekommst du damit sehr mickrige Bandbreiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.12.2012 um 01:45 Uhr
Hallo Micha,

Also muss ein Accesspoint her der läuft.
Ja schon gut, aber sag doch einmal mit wie viel er laufen soll? 100 MBit/s oder 1000 MBit/s?

Wenn 100 MBit/s reichen kannst Du hier einen für ~40 € / Stück mit vorinstalliertem DD-WRT bekommen!
Buffalo N300 AirStation Nfiniti WHR-HP-G300N 300Mbit DD-WRT Wireless-N Router

Der hat auch einen AP Modus, in dem lässt Du Ihn dann einfach laufen und und gut ist es!

Man kann sie auch als eigenständige Router als Kaskade laufen lassen und/oder in einem VLAN
dann sind die beiden Netze der Kinder von einander getrennt ;)

Radius Server Funktion sind in DD-WRT auch mit integriert, so das niemand sonst im WLAN der Kinder herum lungern kann! Klar Du hast Glück, auch dafür aqui eine Anleitung und alles ist erledigt.

Ist ja auch Winter und wenn man da was zum "muckeln und friemeln" hat ist das auch nicht verkehrt.


Router Kaskade
WLAN mit Radius Server absichern

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Konfiguration Linksys Access Point (4)

Frage von albufeira zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
gelöst Suche Access 2000 (3)

Frage von hesper zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Access Point (VLAN, Multi-SSID) legt Netzwerk lahm (8)

Frage von humbeldi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point oder zwei bis 1000EUR (6)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...