Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche nach Applicationsharing-Software für privates Netzwerk

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: CermiT

CermiT (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2007, aktualisiert 07.11.2007, 3124 Aufrufe, 7 Kommentare

für Excel und Internetanwendung

Hallo IT-ler


mein Problem:

Ich habe eine Internetanwendung mit einer USER-Lizenz (d.h. Die Einwahl mit den Lizenzdaten kann von x PCs aus erfolgen, darf aber nur einmal aktive angemeldet sein. Wenn ein zweiter sich mit den Lizenzdaten einloggt fliegt der erste raus und das will ich vermeiden.) Zur Zeit ist es so das die Lizenz von 3 PCs aus genutzt wird, und die User immer vorher fragen müssen ob gerade jemand mit der Liznez am arbeiten ist.


unser Netzwerk:

homogenes Windows Neztwerk
Server: Windwos 2003 (als DC)
Windows 2003 TS
Clients: Windows XP


mein Lösungsansatz:

Mit einer Windows 2003 TS-Sitzung habe ich die Möglichkeit die Internetanwendung sowie auch das Excel-AddIn in einer Sitzung laufen zu lassen. Als Anmeldung nehme ich "Username: Lizenz1" und beschränke die anzahl der Sitzungen auf 1. Somit hat jeder weitere User der sich anmeldet nicht mehr die Möglichkeit den aktiven User zu kicken.


meine Frage:

Gibt es ein Programm was mir diese Möglichkeit auch ohne TS-Sitzung bietet?

Es ist meinen Usern zu umständlich sich für diese eine Anwendung an einem TS anzumelden. Gibt es da ein Programm was mir im Neztwerk einen Vermerk macht das die Lizenz gerade im zugriff ist und den anderen Usern dies mitteilt.

Die Software darf auch gerne was kosten. Schön wäre aber auch wenn es eine Freewarelösung gibt.


Meine Suche bei den einschlägigen Suchmaschinen zu diesem Thema sind gescheitert. Habe es mit dem Applicationsharing von Netmeeting versucht, mit e-Scoolroom Software, aber keines dieser Programme konnte den zweiten User davon abhalten sich anzumelden wenn der erste noch die Lizenz in Benutzung hatte.


Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen. Wenn es sowas überhaupt nicht gibt muss ich wohl doch meine TS-Lösung nehmen.


Tschüss und mfg CermiT

EDIT by Mitchell:
Verschoben nach "Batch & Shell"
Mitglied: Natureshadow
15.10.2007 um 14:42 Uhr
Könnte man einfach lösen, indem man das Programm per Batchdatei startet ... Ich gehe davon aus, dass Z: ein auf allen Clients identisches Netzlaufwerk ist.

@echo off
if exist "Z:\.lizenz_gebraucht" goto fehler

echo 1 >Z:\.lizenz_gebraucht
start /wait programm.exe
del Z:\.lizenz_gebraucht
goto ende

:fehler
echo Die Lizenz wird gerade benutzt.
pause

:ende
exit

So würde ich es lösen, aber ich bin ja auch ein Konsolen- und Programmierfreak

Grüße,
Nik
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
15.10.2007 um 14:51 Uhr
Hallo Nik,

höhrt sich gut an deine Lösung, ich werde das mal testen und Dir ein Feedback geben.

CermiT
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
15.10.2007 um 16:46 Uhr
Hallo Nik,

klappt 1a,

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Natureshadow
16.10.2007 um 07:21 Uhr
Super, bitte bitte. Habe aber eine kleine Unschönheit eingebaut. Ich betreibe selber nur Linux-Server, und da bedeutet der Punkt vor dem Namen einer Datei "versteckt". Mach es lieber so:

@echo off
if exist "Z:\lizenz_gebraucht" goto fehler

echo 1 >Z:\.lizenz_gebraucht
attrib +h Z:\lizenz_gebraucht
start /wait programm.exe
del Z:\lizenz_gebraucht
goto ende

:fehler
echo Die Lizenz wird gerade benutzt.
pause

:ende
exit

Grüße,
Nik
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
16.10.2007 um 16:03 Uhr
Das die Datei zu sehen ist kommt mir ganz recht. Ich habe einen extra Ordner angelegt in dem die Datei erzeugt wird. Wenn die DOS-Box geschlossen wird bevor die Applikation beendet wurde löscht der die Datei nicht, und so kann ich schnell nachschauen und die von hand löschen.

Gruß CermiT
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
06.11.2007 um 18:53 Uhr
Hallo

danke der Anregungen hier habe ich mehrere Batchdatein geschrieben die mir bei meiner Problematik geholfen haben. Auf der such nach einer Grafischen Oberfläche in der ich mein Batchdatein verpacken kann bin ich auf das Programm "Autohotkey" (http://www.autohotkey.com) gestoßen. Das ist eine Windows Scriptsprache die noch ein paar mehr Funktionen bietet als die Standard CMDs.

Konnte daher mit dem Lösungsansatz den ich hier bekommen habe mein Programm schreiben.

Vielen Dank nochmal

cya CermiT

PS: nun bin ich bei mehr als 800 Zeilen Programmcode weil immer mehr extrawünsche berücksichtigt wurden
Bitte warten ..
Mitglied: Natureshadow
07.11.2007 um 16:18 Uhr
Schön, dass es hier noch Feedback gibt. So macht mi das auch am meisten Spaß. Wenn ich nicht schnell genug was passendes finde, wird's mit den einfachsten Mitteln die mir einfallen selbst geschrieben. Irgendwann wächst es dann - und wächst - und wächst ...

-nik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup-Software (privat)
gelöst Frage von Domain-JaneBackup7 Kommentare

Guten Abend, bisher habe ich für meine Windows-Heimrechner immer Acronis TI11 benutzt, was jetzt leider nicht mehr mit UEFI ...

LAN, WAN, Wireless
Glasfaser Netzwerk in privatem Neubau
gelöst Frage von reeneexLAN, WAN, Wireless27 Kommentare

Hallo, wir planen einen Hausbau und ich suche dafür nach dem "perfektem" Netzwerk. Ich bin bereit aktuell mehr auszugeben ...

Firewall
Sophos UTM - Weiteres Privates Netzwerk
gelöst Frage von DasBillFirewall3 Kommentare

Hallo miteinander, hoffentlich hat hier jemand eine Idee, da uns im Astaro Forum bisher keiner helfen konnte. Wir betreiben ...

Netzwerke
Benötige Ratschläge für einen Umbau im privaten Netzwerk
gelöst Frage von Stefan007Netzwerke15 Kommentare

Hallo Leute, ich benötige mal eure Meinung, da ich mein Netzwerk Zuhause etwas umbauen möchte. Aktuell ist es so: ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 8 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 11 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 12 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...