Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche nach Applicationsharing-Software für privates Netzwerk

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: CermiT

CermiT (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2007, aktualisiert 07.11.2007, 3106 Aufrufe, 7 Kommentare

für Excel und Internetanwendung

Hallo IT-ler


mein Problem:

Ich habe eine Internetanwendung mit einer USER-Lizenz (d.h. Die Einwahl mit den Lizenzdaten kann von x PCs aus erfolgen, darf aber nur einmal aktive angemeldet sein. Wenn ein zweiter sich mit den Lizenzdaten einloggt fliegt der erste raus und das will ich vermeiden.) Zur Zeit ist es so das die Lizenz von 3 PCs aus genutzt wird, und die User immer vorher fragen müssen ob gerade jemand mit der Liznez am arbeiten ist.


unser Netzwerk:

homogenes Windows Neztwerk
Server: Windwos 2003 (als DC)
Windows 2003 TS
Clients: Windows XP


mein Lösungsansatz:

Mit einer Windows 2003 TS-Sitzung habe ich die Möglichkeit die Internetanwendung sowie auch das Excel-AddIn in einer Sitzung laufen zu lassen. Als Anmeldung nehme ich "Username: Lizenz1" und beschränke die anzahl der Sitzungen auf 1. Somit hat jeder weitere User der sich anmeldet nicht mehr die Möglichkeit den aktiven User zu kicken.


meine Frage:

Gibt es ein Programm was mir diese Möglichkeit auch ohne TS-Sitzung bietet?

Es ist meinen Usern zu umständlich sich für diese eine Anwendung an einem TS anzumelden. Gibt es da ein Programm was mir im Neztwerk einen Vermerk macht das die Lizenz gerade im zugriff ist und den anderen Usern dies mitteilt.

Die Software darf auch gerne was kosten. Schön wäre aber auch wenn es eine Freewarelösung gibt.


Meine Suche bei den einschlägigen Suchmaschinen zu diesem Thema sind gescheitert. Habe es mit dem Applicationsharing von Netmeeting versucht, mit e-Scoolroom Software, aber keines dieser Programme konnte den zweiten User davon abhalten sich anzumelden wenn der erste noch die Lizenz in Benutzung hatte.


Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen. Wenn es sowas überhaupt nicht gibt muss ich wohl doch meine TS-Lösung nehmen.


Tschüss und Mit freundlichen Grüßen CermiT

EDIT by Mitchell:
Verschoben nach "Batch & Shell"
Mitglied: Natureshadow
15.10.2007 um 14:42 Uhr
Könnte man einfach lösen, indem man das Programm per Batchdatei startet ... Ich gehe davon aus, dass Z: ein auf allen Clients identisches Netzlaufwerk ist.

@echo off
if exist "Z:\.lizenz_gebraucht" goto fehler

echo 1 >Z:\.lizenz_gebraucht
start /wait programm.exe
del Z:\.lizenz_gebraucht
goto ende

:fehler
echo Die Lizenz wird gerade benutzt.
pause

:ende
exit

So würde ich es lösen, aber ich bin ja auch ein Konsolen- und Programmierfreak

Grüße,
Nik
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
15.10.2007 um 14:51 Uhr
Hallo Nik,

höhrt sich gut an deine Lösung, ich werde das mal testen und Dir ein Feedback geben.

CermiT
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
15.10.2007 um 16:46 Uhr
Hallo Nik,

klappt 1a,

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Natureshadow
16.10.2007 um 07:21 Uhr
Super, bitte bitte. Habe aber eine kleine Unschönheit eingebaut. Ich betreibe selber nur Linux-Server, und da bedeutet der Punkt vor dem Namen einer Datei "versteckt". Mach es lieber so:

@echo off
if exist "Z:\lizenz_gebraucht" goto fehler

echo 1 >Z:\.lizenz_gebraucht
attrib +h Z:\lizenz_gebraucht
start /wait programm.exe
del Z:\lizenz_gebraucht
goto ende

:fehler
echo Die Lizenz wird gerade benutzt.
pause

:ende
exit

Grüße,
Nik
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
16.10.2007 um 16:03 Uhr
Das die Datei zu sehen ist kommt mir ganz recht. Ich habe einen extra Ordner angelegt in dem die Datei erzeugt wird. Wenn die DOS-Box geschlossen wird bevor die Applikation beendet wurde löscht der die Datei nicht, und so kann ich schnell nachschauen und die von hand löschen.

Gruß CermiT
Bitte warten ..
Mitglied: CermiT
06.11.2007 um 18:53 Uhr
Hallo

danke der Anregungen hier habe ich mehrere Batchdatein geschrieben die mir bei meiner Problematik geholfen haben. Auf der such nach einer Grafischen Oberfläche in der ich mein Batchdatein verpacken kann bin ich auf das Programm "Autohotkey" (http://www.autohotkey.com) gestoßen. Das ist eine Windows Scriptsprache die noch ein paar mehr Funktionen bietet als die Standard CMDs.

Konnte daher mit dem Lösungsansatz den ich hier bekommen habe mein Programm schreiben.

Vielen Dank nochmal

cya CermiT

PS: nun bin ich bei mehr als 800 Zeilen Programmcode weil immer mehr extrawünsche berücksichtigt wurden
Bitte warten ..
Mitglied: Natureshadow
07.11.2007 um 16:18 Uhr
Schön, dass es hier noch Feedback gibt. So macht mi das auch am meisten Spaß. Wenn ich nicht schnell genug was passendes finde, wird's mit den einfachsten Mitteln die mir einfallen selbst geschrieben. Irgendwann wächst es dann - und wächst - und wächst ...

-nik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...