Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche CMD Befehl

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: walser85

walser85 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2006, aktualisiert 11.05.2006, 9608 Aufrufe, 9 Kommentare

suche einmaligen befehl für Useranmeldung

Hallo Leute,
habe ich bereits eine CMD Datei erstellt.

@echo off
cls
if exist "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Desktop\Lotus Notes 6.5*.*" del "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Desktop\Lotus Notes 6.5*.*"
Copy "\\ris001\MSI-Pakete\MSI_Pakete_fuer_WinXP\Lotus_neu_XP\Lotus Notes 6.5.lnk" "C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Desktop"

if exist "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmen\Programme\Lotus Anwendungen" rd "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmen\Programme\Lotus Anwendungen"
xcopy /I /E "\\ris001\MSI-Pakete\MSI_Pakete_fuer_WinXP\Lotus_neu_XP\Lotus Anwendungen\*.*" "C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Startmen\Programme\Lotus Anwendungen\*.*"

if exist "C:\Programme\Lotus\Notes\Notes.ini" del "C:\Programme\Lotus\Notes\Notes.ini"

if exist "\\fil002\individuell$\%username%\Lotus\Notes\Data\Notes.ini" del "\\fil002\individuell$\%username%\Lotus\Notes\Data\Notes.ini"
copy "\\ris001\MSI-Pakete\MSI_Pakete_fuer_WinXP\Lotus_neu_XP\Notes.ini" "\\fil002\individuell$\%username%\Lotus\Notes\Data\Notes.ini"


Der Script wird immer nach der Useranmeldung ausgeführt,
mein Problem liegt jetzt darin das die Anmeldung Pro User nur einmal ausgeführt werden darf.
Der Script muss aber trotzdem in der ADS bleiben falls wir wieder einen neuen Mitarbeiter bekommen,
da muss dann der Script auch wieder Einmalig ausgeführt werden.

Hoffe das mir jemand helfen kann.
Gruß Walser85
Mitglied: v0llmilch
09.05.2006 um 09:44 Uhr
Hmm erstelle doch einfach mit "mkdir" ein beliebiges verzeichniss und prüfe dann ob das verzeichniss vorhanden ist oder nicht. Wenn nicht wird das script weiter ausgeführt, ansonsten goto exit :>.

Gruß
Alexander
Bitte warten ..
Mitglied: walser85
09.05.2006 um 09:52 Uhr
ist ein beispiel, aber bin ich damit richtig?

if exist "C:\Windows\Lotus.txt" goto "exit"

und danach eben mein vorhandenen script
Bitte warten ..
Mitglied: walser85
09.05.2006 um 09:57 Uhr
jetzt bekomm ich gerade zu hören das dass mein chef nicht will.
hat vielleicht wer ne andere Idee.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
10.05.2006 um 01:17 Uhr
Hi,

weisst Du auch warum das Dein Chef so nicht will? Weil ich könnte mich jetzt hinsetzen und Dir ein Script schreiben, das einen Wert in die Registry schreibt und prüft ob es den gibt, aber wenn das Dein Chef dann auch nicht will ...

Die einfachste Version wäre wirklich das prüfen eines Verzeichnisses oder einer Datei. Die sollte aber dann im Benutzerprofil des betreffenden Users liegen.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: walser85
10.05.2006 um 09:15 Uhr
er will keine sinnlose Datei wo einfach irgendwo gespeichert ist.
Ich erachte sie zwar als eine enfache lösung, aber wie gesagt, er will es nicht.
somit muss ich spuren. ((
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.05.2006 um 13:07 Uhr
Dann mach es doch über die RunOnce-Möglichkeit in der Registry.
Es soll doch nur einmal je User laufen, oder hab ich das missverstanden?

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
10.05.2006 um 16:21 Uhr
er will keine sinnlose Datei wo einfach
irgendwo gespeichert ist.

Also das ist blödes Geschwätz.
Ein Benutzerprofil besteht aus mehreren tausend Dateien und da sind genügend "sinnlose" dabei. Also kommt es auf eine mehr oder weniger nicht an. Und Platz nimmt sie auch nicht weg, denn es muss ja nur die Datei existieren, ohne Inhalt, also 0 kB groß.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.05.2006 um 16:32 Uhr
Außerdem wäre es auch kein Problem, wenn alle User, die den Batch ohne Fehler haben laufen lassen, sich auf einem Server in einer Logdatei verewigen mit

echo %computername% %username% %date% %Time%>>\\meinserver\freigabe\lotusUpdate.log

.. und im Batch kann ebenfalls bei jedem User mit find geprüft werden, ob diese Computer/User-Kombination schon alles durchlaufen hat.

find "%computername%" \\meinserver\freigabe\lotusUpdate.log|find "%username%" && goto :end

Gruß an Cheffe
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: walser85
11.05.2006 um 08:33 Uhr
@ Thomas: das mit der Datei kann ich leider nicht ändern, chef ist nun mal chef!

@Biber: das mit der Batch Datei klingt nicht schlecht, werde ich gleich mal ausprobieren.

Gruß Walser85
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Mit ISO Datei CMD Befehle ausführen (15)

Frage von Alexsus zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Link auf Desktop um CMD Befehl auszuführen (7)

Frage von XPFanUwe zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Cmd Befehle in Powershell GUI aufrufen (5)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Ungewolltes Ausgabeformat in CMD (Befehlszeile+ Befehl) (3)

Frage von DerArne zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Notebook & Zubehör

WOL bei HP Notebooks

(3)

Erfahrungsbericht von Henere zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless

Neue Cisco Catalyst-Serie 9000

Information von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netzwerkkarte schaltet sich erst nach dem Logon ein (21)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Seit IP Umstellung DC DNS Fehler (16)

Frage von Yaimael zum Thema Windows Server ...

Weiterbildung
gelöst Fest angestellter Admin oder Systemhaus Admin mit Kundenbetreuung? (15)

Frage von Voiper zum Thema Weiterbildung ...

Netzwerke
Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense (15)

Frage von Spitzbube zum Thema Netzwerke ...