Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche DSL Router mit WLAN, USB 2.0 und NTFS

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: racingrob

racingrob (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2010 um 08:50 Uhr, 5091 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen,

bin zur Zeit auf der suche nach nen neuen DSL Router. Dieser sollte die folgenden Funktionen besitzen:

WLAN

USB 2.0

NTFS support

DynDNS

(VPN)

Möchte ihn nutzen um Daten von meiner 500GB 2,5" USB HDD im Netzwerk bereit zu stellen!

Hab bis jetzt nur die Fritzbox 7270 gefunden...die ist jedoch ganz schoen teuer...

Gruesse Robert
Mitglied: stoffLer
07.09.2010 um 09:07 Uhr
hi,

dann nimm die kleinere Fritz Box 3270, mein ich... Hab ich Zuhause. Die kann all das was du die wünschst.
Problem ist hier nur das die Box im WLAN bisschen langsam ist meiner Meinung nach.

2,9 MB/s sind so ziemlich das höchste der Gefühle...

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: cain99
07.09.2010 um 10:08 Uhr
Hoi,

sicher das die "kleine" auch USB 2.0 unterstützt?
Aber das spielt wahrscheinlich eh keine Rolle wenns vom WLan ausgebremst wird ;)

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: racingrob
07.09.2010 um 10:12 Uhr
halt, muss auf jeden fall usb2.0 haben...will auch clients per lan anschliesen und dvd iso aufn TV schauen!
Bitte warten ..
Mitglied: cain99
07.09.2010 um 10:17 Uhr
Hab nochmal geschaut.

http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box_WLAN_3270/index.php

Bei Details steht alles was du brauchst ;)
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.09.2010 um 11:20 Uhr
Zitat von racingrob:
halt, muss auf jeden fall usb2.0 haben...will auch clients per lan anschliesen und dvd iso aufn TV schauen!
Hier möchte ich dicj gleich mal warnen:

Wenn du an die Fritzbox per USB-Anschluss externe HDDs anschließt, um diese im Netzwerk freizugeben, wirst du mit der Geschwindigkeit nicht zufrieden sein.
Ich hatte an einer 7270 so eine lahme Geschwindigkeit beim Kopieren/Verschieben von Daten auf diese USB-HDD an der Box, dass ich das geändert habe und ein NAS (Buffalo Linkstation pro) per LAN angeschlossen habe.
Die Kopier-Geschwindigkeit hat sich verdreifacht und man kann sogar Filme über WALN sehen, ging vorher überhaupt nicht, auch nicht per LAN.
Bitte warten ..
Mitglied: stoffLer
07.09.2010 um 14:30 Uhr
ich habe auch eine NAS am Netz. Per WLAN ist nen 720p Film schon kritisch...
selbst wenn ich manuell den Puffer hochschraube damit er einige sekunden zwischenspeichert ist die WLAN Geschwindigkeit der Box so schlecht das es nicht hinhaut...

Kannst du mir mal deine Durchschnittlichen Datenraten zur Verfügung stellen?
Evt. liegt es nämlich auch an den Nachbar Netzen. Sind zwar weiter weg aber immer noch erreichbar bei mir in der Wohnung...

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.09.2010 um 14:44 Uhr
Zitat von stoffLer:
ich habe auch eine NAS am Netz. Per WLAN ist nen 720p Film schon kritisch...
Hast du FritzNAS am Laufen oder ein 'richtiges' NAS am LAN-Anschluss?
selbst wenn ich manuell den Puffer hochschraube damit er einige sekunden zwischenspeichert ist die WLAN Geschwindigkeit der Box so
schlecht das es nicht hinhaut...
Kannst du mir mal deine Durchschnittlichen Datenraten zur Verfügung stellen?
Mit FritzNAS (USB-HDD an der FBF7270) kam ich auf Datenraten von 700 - 1.800 KByte/s.
Seit das NAS mit GB-LAN (FBF hat aber nur 100 MBit) dranhängt, habe ich mit den selben WLAN-Clients zwischen 4 und 8 MByte/s.

Damit kann man auch HD-Filme über WLAN schauen, wenns der PC schafft.
Evt. liegt es nämlich auch an den Nachbar Netzen. Sind zwar weiter weg aber immer noch erreichbar bei mir in der Wohnung...
Ich habe auch Nachbarn mit WLAN, geht aber trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: stoffLer
07.09.2010 um 14:53 Uhr
Hi,

nein ich habe ne richtige NAS am LAN-Anschluß der Box.
Iomega schlag mich tot.. (ich weiß iomega...)

Trotzdem kommen die Datenraten wie oben beschrieben nich über die 2,xx MB/s raus... :/
Liegt evt auch an den vorhanden 2 iPhones im WLAN. Nur normal sollte die Box doch die N Geräte mit N befeuern und die G oder kleiner mit der entsprechend anderen Datenrate?

Steh da grad beim WLAN aufm schlauch :P
Das wäre der einzige Grund weshalb das WLAN sonst noch langsam sein könnte...

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.09.2010 um 15:32 Uhr
Zitat von stoffLer:
Hi,

nein ich habe ne richtige NAS am LAN-Anschluß der Box.
Iomega schlag mich tot.. (ich weiß iomega...)
Kenn mich nicht mit diesen von Iomega aus. Nutze die Firma nicht mehr, seit ZIP zu klein wurde.
Trotzdem kommen die Datenraten wie oben beschrieben nich über die 2,xx MB/s raus... :/
Liegt evt auch an den vorhanden 2 iPhones im WLAN.
Kann ich dir nicht sagen, ich telefoniere nicht mit Eier-Telefonen, sondern mit diversen von Fritz (auch ein WLAN-Mini dabei) oder Siemens oder Loewe.
Nur normal sollte die Box doch die N Geräte mit N befeuern und die G oder kleiner mit der entsprechend anderen Datenrate?
Ich habe diverse WLAN-N/G Geräte und eigentlich keine großen Probleme.
Steh da grad beim WLAN aufm schlauch :P
Das wäre der einzige Grund weshalb das WLAN sonst noch langsam sein könnte...
Welche Firmware setzt du ein?
In der offiziellen ist das WLAN-N grottenschlecht, bei diversen Labors gehts viel besser.
Welche Störeinflüsse gibt es sonst noch?
Bitte warten ..
Mitglied: stoffLer
07.09.2010 um 15:53 Uhr
Hi,

Telefonieren mach ich übers LAN mit den iPhones auch nicht. (Die 3270 hat keine ISDN oder Voip)
Nur WLAN fürs I-net.

Ich setze die neuste Standard Firmware ein.
Labor Firmware sagst du? ;) Welche Version empfiehlst du mir?
Störeinflüsse... hmm Eine wäre da!
Unser DECT Sinus vom Rosa Riesen hausiert exakt neben der Box... ansonsten steht, liegt und hängt nichts dazwischen!

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.09.2010 um 16:19 Uhr
Zitat von stoffLer:
Hi,

Telefonieren mach ich übers LAN mit den iPhones auch nicht.
Geht ja auch gar nicht, denn die Eier-Telefone haben keinen LAN-Anschluss, könntest aber über WLAN mit iPhone-App von Fritz telefonieren.
(Die 3270 hat keine ISDN oder Voip)
Nur WLAN fürs I-net.
Sorry, ich dachte du hättest auch eine 7270 mit TK-Funktionen.
Ich setze die neuste Standard Firmware ein.
Labor Firmware sagst du? ;) Welche Version empfiehlst du mir?
Kann ich nicht helfen, denn ich weiß nicht einmal, ob es für die 3270 Laborfirmware gibt.
Störeinflüsse... hmm Eine wäre da!
Unser DECT Sinus vom Rosa Riesen hausiert exakt neben der Box... ansonsten steht, liegt und hängt nichts dazwischen!
Eher Mikrowellen, Bluetooth, Babyfone andere WLANs.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.09.2010 um 10:24 Uhr
Buffalos WZR-G300NH kann sowas ebenfalls:
http://www.buffalo-technology.com/products/wireless/wireless-n-nfiniti/ ...
wenn man ihm die DD-WRT Software flasht:
http://www.dd-wrt.com/site/index
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Suche einen Dual oder Multi Wan Router (26)

Frage von Roland30 zum Thema Router & Routing ...

Internet
gelöst Wlan erzeugen mit Internet von einem USB Modem Stick (8)

Frage von berli6 zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...