Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche eine für meinen Fall vernünftige Backuplösung - Habt Ihr Vorschläge?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: fourns

fourns (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2006, aktualisiert 28.01.2006, 3681 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe auf meiner Festplatte verschiedene Dinge die gesichert werden müssen. Einmal wären dies verschiedene Programme, einzelne Dateien sowie Ordner mit Bildern oder Persönlichen Arbeiten. Diese sind wiederum auf verschiedenen Partitionen verteilt.

Bisher habe ich alles ab und zu mal auf DVD gesichert, aber nichts war regelmäßig und alles war per Hand. Dies möchte ich jetzt vereinfachen und vor allem verbessern. Geplant ist ein tägliches Backup welches vielleicht um 20:00 Uhr passieren soll. Gesichert soll auf eine andere Festplatte. Von dor brenne ich es dann ca. ein- bis zweimal die Woche auf DVD.

Ich dachte hier an eine Batchdatei die das regelt. Empfehlt ihr dies? Oder soll ich lieber zu einem kommerziellen Produkt greifen?

Für Hilfestellungen diesbezüglich wäre ich euch sehr dankbar!

Gruss Markus
Mitglied: verkehrsberuhigt
21.01.2006 um 17:38 Uhr
Hallo Markus,

Du sprichst von einer Sicherung auf eine zusätzliche Festplatte und dann anschliessend noch einmal von dort auf eine DVD. Warum?

Wie hoch ist die zu sichernde Datenmenge?
Bitte warten ..
Mitglied: fourns
21.01.2006 um 17:43 Uhr
Hallo,

ich möchte halt auf Nummer sicher gehen. Also mit allen Bildern sind es schon so 3-4 Gb.

Gruss Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
21.01.2006 um 19:15 Uhr
@fourns

Hi,

Programme alleine, die auf versch. Partitionen laufen, zu sichern bringt nichts, da bei einer
Neuinstallation von Windows diese i. d. R. nicht mehr laufen, Ausnahmen bestätigen die Regel.
Wenn du Wert drauf legst, alle Programme sofort wieder zur Verfügung zu haben, würde
ich dir zu einer Komplettsicherung per Software raten. Welche? Kann ich dir leider nicht
sagen.

Ich mache es nämlich genau wie du, Sicherung der Daten, das war's. Ob manuell oder per Batch, ist Geschmackssache, oder was auch immer, ich mach's manuell.

Wenn ich dann irgendwann aus irgendeinem Grund das OS neu installiere, dann wird's
'ne Standardinstallation, und wenn ich das ein oder andere Programm brauche, wird es
halt nachinstalliert.

Ich habe dazu die CD's aller Programme in einem Verzeichnis des Servers liegen, und
installiere von da aus. So erspare ich mir erstens den Job als DJ, zweitens, falls die Programme
noch das ein oder andere Feature nachladen müssen, "kennen" die den Installationspfad
und erledigen das Nachinstallieren (meistens) ohne Nachfrage.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
28.01.2006 um 16:44 Uhr
Google mal nach "Syncback". Vielleicht hilft Dir das was.

Grüße,
Alsion
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(5)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Suche in autom. eingebundenen Postfächern

Frage von corpse2001 zum Thema Exchange Server ...

Cloud-Dienste
Suche Filesharing zum Selberhosten mit einigen Anforderungen (4)

Frage von easy-rider zum Thema Cloud-Dienste ...

Vmware
Suche Erfahungen mit vSphere und PCIe SSD Karten (9)

Frage von gansa28 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Off Topic
Handy in Raten kauifen oder nicht? (14)

Frage von mirko123 zum Thema Off Topic ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Goupware gesucht - Exchange Alternative (12)

Frage von maniacmacpain zum Thema Exchange Server ...