Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Suche gute Backupsoftware

Mitglied: deb10er0

deb10er0 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2011 um 12:31 Uhr, 3672 Aufrufe, 6 Kommentare

Suche eine gute, umfangreiche Backupsoftware. Kosten sind erstmal egal.

Hallo,
im Moment sichern (inkrementell) wir mit der Software "retrospect" auf einen LTO3 Autoloader. Die Datenmenge beträgt am Tag ca. 35GB (beachte inkrementelle Sicherung).
Ich suche für unsere Firma nun eine gute Backupsoftware, da Retrospect einfach zu wenige Einstellungsmöglichkeiten hat.
Wichtig ist dass diese viele Einstellungsmöglichkeiten hat, wie z.B. was soll gemacht werden, wenn Berechtigungen auf einen Überordner geändert werden (=> komplettes Backup oder nicht).

Kosten für eine Lizenz sind erstmal egal. Auf dem Backupserver läuft ein Windows 2003 Server.

Falls ihr Frage habt, einfach her damit.

Grüße
deb10er0
Mitglied: wiesi200
31.03.2011 um 12:46 Uhr
Hallo,

im Moment sichern (inkrementell) wir mit der Software "retrospect" auf einen LTO3 Autoloader. Die Datenmenge
beträgt am Tag ca. 35GB (beachte inkrementelle Sicherung).

Was soll man da beachten? Ist ja nicht wirklich viel.

Ich suche für unsere Firma nun eine gute Backupsoftware, da Retrospect einfach zu wenige Einstellungsmöglichkeiten hat.

Also mir gefällt ArcServer von CA recht gut.

Wichtig ist dass diese viele Einstellungsmöglichkeiten hat, wie z.B. was soll gemacht werden, wenn Berechtigungen auf einen
Überordner geändert werden (=> komplettes Backup oder nicht).

Der Sinn von so etwas verschließt sich mir leider. Warum soll man bei einer Berechtigungsänderung anderst sicher wollen als wenn sich nicht's geändert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Reini62
31.03.2011 um 12:49 Uhr
Hallo,

ich habe zwar schon längere Zeit nichts mehr mit Dasis zu tun, aber ich fand Symantec Backup Exec für Windows Server recht gut.

gruß Rein62
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
31.03.2011 um 13:06 Uhr
Hi,

wir setzen BackupExec ein. Läuft soweit gut, aber wenn's alle paar Wochen mal irgendwo hakt. Support, wenn eingekauft, sehr gut.

Mit dem Arcserve-Support habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht, ist allerdings schon einige Jahre her.

Bei Gelegenheit werde ich mir mal den Data Protection Manager von Microsoft anschauen.
Bitte warten ..
Mitglied: deb10er0
31.03.2011 um 13:11 Uhr
Das Problem bei der Berechtigungsänderung ist, dass dann bei einer inkrementellen Sicherung ein VollBackup (500GB) gemacht wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Tomahawk88
31.03.2011 um 14:28 Uhr
Auch ich kann BackupExec von (jetzt) Symantec gerne empfehlen. Kostet zwar etwas aber es macht seine Aufgabe gut und schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: thaenhusen
31.03.2011 um 14:28 Uhr
Moin.

Ich kann Dir Syncronaut von Asbion sehr empfehlen.
Der Support bei denen ist auch sehr gut. Meistens sogar kostenlos.

HTH
MK
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
iTunes
Suche Backupsoftware für WS (ausser Acronis)
Frage von KostasiTunes30 Kommentare

Hallo Zusammen, schon seit vielen Jahres verwende ich Acronis zum Datensichern meiner Power WS Laptop für Tagessicherungen Images nach ...

Peripheriegeräte
Suche gute, mechanische Tastatur
gelöst Frage von justlukasPeripheriegeräte4 Kommentare

Hallo community, ich bin auf der Suche nach einer guten, mechanischen Tastatur. Habe versucht mich einzulesen, habe aber noch ...

Firewall
Suche eine gute Firewall (OpenSource)
gelöst Frage von Brutus400Firewall11 Kommentare

Hallo, bin neu hier und starte direkt mal mit einer Frage :-) Ich bin auf der Suche nach einer ...

Outlook & Mail
Suche guten Spamfilter
gelöst Frage von tu1234Outlook & Mail9 Kommentare

Bin auf der Suche nach einem guten Spamfilter. - Wenn möglich in Outlook integriert. - Mails dürfen nicht extern ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...