Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche Lüftergehäuse für 4x 40x40x? Lüfter für einen 1HE Server

Frage Hardware

Mitglied: H3GE3406

H3GE3406 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2014, aktualisiert 03.07.2014, 1666 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

bin jetzt schon einige Zeit ohne Ergebnis auf der Suche und frage jetzt mal hier.

Ich suche für einen 1 HE Server ein Lüftergehäuse (besseres Wort fällt mir dazu nicht ein), in welches ich 4-6 40x40mm Serverlüfter einbauen kann.

Hintergrund ist, dass der Abstand zwischen der Lüfterreihe und dem passiven Prozessorkühler zu groß ist.

c52449dec46985f23570363226b271f2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich bräuchte daher ein Gehäuse, welches ich weiter vorne positionieren kann. (verschraubt)

Hat wer eine Idee?

Freundliche Grüße
Stefan
Mitglied: broecker
02.07.2014 um 19:48 Uhr
Moin,
ich habe Zweifel!
m.E. würde sich dadurch kaum etwas ändern:
ich vermute 'mal, daß die schwarzen sechs Lüfter die Luft ohnehin auch jetzt schon nur Richtung Mainboard schieben, sonst könnte man das noch etwas durch einen Steg gegen das Netzteil (mit eigenem Lüfter?) abschirmen,
PCI-Karten und RAM brauchen auch noch ein wenig Lüftung und alles was eingesaugt wird, kommt hinten auch neben dem ATX-Blech wieder raus.
Was also nur noch mehr bringen würde, wären durchsatzstärkere Lüfter (z.B. höhere Drehzahl), aber nicht die dichtere Positionierung.
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: CortexA8
LÖSUNG 02.07.2014, aktualisiert 03.07.2014
Hi,
ich bin mir nicht sicher ob es dir hilft, aber ich habe ein ebenfalls kleines 1HE 19" Gehäuse bei mir im rack mit diesem Case:
http://www.ebay.de/itm/301214510185?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ss ...
Die Lüfterleiste ist abmontierbar und hat 5x 40 mm Lüfter.
Ich habe auch Bilder davon, aber ich finde leider keine Möglichkeit die upzuloaden.
Ich kann sie dir auch gerne per Mail senden.

Mit freundlichen Grüßen CortexA8

PS: Die Temp im Gehäuse bei einem J1900 (4x2 GHz mit 2 HDDs und einem Tape-Laufwerk) ist bei ca 25-30 Grad die CPU im AVG bei 37 Grad.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
02.07.2014 um 22:10 Uhr
Hallo,

es kommt ja auch immer darauf an wo man solch einen Server platziert!
Wenn man den in einem klimatisierten Serverraum in einem 19" Rack
platziert sollte es ja eigentlich keine Probleme geben.

Und man kann sicherlich auch ein anderes Gehäuse benutzen nur wenn
das dann wieder mit 40 mm Kühlern bestückt ist sehe ich da auch nicht
wirklich einen Vorteil gegenüber dem jetzigen Gehäuse.

Man kann sicherlich auch einmal an einen neuen Kühler denken, der
einfach etwas bulliger ist und auch mehr hochstehende Kühllamellen hat.

Das hier sind einmal zwei Beispiele dazu, so etwas gibt es garantiert auch für Deinen Sockel.
passiv
aktiv

Oder aber einfach eine Phase Plane ergattern und dann auf den Kühler
zeigen lassen bzw. Kühlkörper und Vorfeld (der Bereich vor den Kühlern)
damit verbinden.

Phase Plane

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.07.2014 um 22:12 Uhr
Hallo,

warum sollte der Abstand zu groß sein?

Wenn der Deckel daruf ist. Saugen die Lüfter von der Front Luft an und blase sie nach hinten und die Luft kann keinen anderen Weg nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: H3GE3406
02.07.2014, aktualisiert um 23:41 Uhr
Erst mal danke für die Antworten, jedoch sind diese nicht sonderlich zielführend. (Ausnahme CortexA8 - hier ein extra dankeschön)

Durch den großen Freiraum, ohne einen Luftkanal zu nutzen, kann die Luft sich besser verteilen und nutzt daher den Weg mit dem geringsten Widerstand -> als Folge geht durch den Prozessorkühler zu wenig Luft. Klar könnte man dem mit höher drehenden Lüftern entgegenwirken (die jetzigen fahren mit 15k/min und 25cfm...) wodurch allerdings der Stromverbrauch auch entsprechend steigt.

Ich habe als derzeitiges Provisorium 4 Lüfter (4 - nicht mehr) direkt vor dem Mainboard positioniert und mit Klebeband fixiert. -> Bei Volllast, immerhin 90Watt Abwärme vom Prozessor, habe ich so eine stabile Temperatur von 52 °C bei etwa 80% Lüfterleistung.Dies soll jedoch keinesfalls als dauerhafte Lösung verwendet werden. Verwende ich die 6 Lüfter (6 !) wie auf dem Foto ersichtlich, so komme ich bei 20% Leistung (etwa. 50Watt Abwärme) innerhalb von 3 Minuten auf die Alarmtemperatur von 65°C. Beides bei Außentemperaturen von 25 °C - was durchaus auch ein einem RZ möglich ist.

Man kann es auf dem Foto nicht gut erkennen, der Kühler ist der "bulligste" Passivkühler welchen man für den Sockel und 1 HE bekommt.
Aktiv Kühler kommt nicht in Frage, da keine Redundanz gegeben ist.

Phase Plane klingt ganz nett, ich möchte den Platz allerdings nutzen - also auf jeden Fall werden die Lüfter nach vorne versetzt.

Also nochmal danke für die Antworten, schaut jedoch so aus, als müsste ich dieses Gehäuse selbst schustern.

Lg Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
02.07.2014 um 23:53 Uhr
Hallo,

1HE in einem RZ - denoch sollte bei Außentemperaturen von 25 °C kein Alarm
bei einer Last von 20% ausgelöst werden. (Alarm = CPU > 65°C)
In Servern wird meist schon bei 30 - 35 Celsius der Alarm ausgelöst
kann es sein das dort etwas verändern werden muss an den Einstellungen?

Man kann es auf dem Foto nicht gut erkennen, der Kühler ist der "bulligste"
Passivkühler welchen du für den Sockel und 1 HE bekommst.
Das sieht man schon und leider hat der auch noch eine Einbuchtung
in der Mitte und deshalb stehen die Kühllamellen nicht direkt im Luftstrom
der Kühler!!! Der passive Kühler weiter oben, oder ein ähnliches Modell
für Deinen Sockel ist da schon besser geeignet wenn die Lamellen längs
und nicht quer zum Luftstrom stehen würden!

Aktiv Kühler kommt nicht in Frage, da keine Redundanz gegeben ist.
Ok

Phase Plane klingt ganz nett, ich möchte den Platz allerdings nutzen -
also auf jeden Fall werden die Lüfter nach vorne versetzt.
Passt aber ganz gut zu der Einbuchtung des Kühlkörpers
wo man die PhasePlane anlegen kann und somit bringt man dann
zwar nicht die Kühler näher zum CPU Kühler, aber eben das zu kühlende
Element näher an den Luftstrom der Luftkühler.

Beim Server Händler mal nach einem andere ehäuse gucken ist natürlich
auch nicht verkehrt oder aber man kann Löten und lötet dann einfach eine
neue Querachse an und befestigt die Kühler dort dran.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: H3GE3406
03.07.2014 um 00:05 Uhr
Alarm bei 35 °C der CPU?

"Einbuchtung in der Mitte"
Falls damit die drei Querverstrebungen gemeint sind, diese sind nur oberflächlich und für die Stabilisierung des Abstands der Lamellen geeignet.(behindern den Luftstrom nicht)

Das Gehäuse habe ich mir eben erst gekauft, da dort jede Menge freier Platz ist, welchen ich für interne Festplatten nutzen kann.

Freundliche Grüße
Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst DRINGEND: Suche Microsoft SQL SERVER 2008 R2 STANDARD Eval (8)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...