Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Office Tool zur automatischen Installation

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Wurstguru

Wurstguru (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2007, aktualisiert 05.12.2007, 4370 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Ich suche das Microsoft Tool, mit dem man Office automatisch installieren kann, sprich - Produkt Key und benutzerdefinierte Einstellungen etc. werden hinterlegt. Ich habe im Hinterkopf das es da sowas gab, mir fällt leider nichtmehr ein was es war.

Es dreht sich um Office XP.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Mitglied: keksprinz
04.12.2007 um 09:10 Uhr
Wer suchet der findet http://www.administrator.de/Office.msi.html

Gruß

Keksprinz
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
04.12.2007 um 09:56 Uhr
Sicherlich ist die Rede von den ORK-Tools (Office Resource Kit).
Ich habe letzte woche selber eine solche installation erstellt.
Hier mal der Download Link für die aktuelle Version für Office XP.

http://download.microsoft.com/download/C/D/8/CD8FD60B-D53F-4E22-8202-BD ...


Hier mal ne kleine Anleitung:

Starte das Setup mit dem Parameter /a.
Dadurch wird der Inhalt auf deine Festplatte kopiert.
Und zwar mit Seriennummer, Installationsort usw.

Für die Kopie der CD würde ich nicht unbedingt den Installationsort wählen!^^

Wechsle zu START>Programme>Microsoft Office Tools>Microsoft Office XP Resource Kit Tools

und starte den Custom Installation Wizzard.

Ab da ist das Tool wieder Selbsterklärend.
Leider auf English.

Achja bei manchen Office XP CD's sind die ORK-Tools mit auf der CD.
Kannst ja mal gucken.
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstguru
04.12.2007 um 10:58 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!
Ich hab jetzt ein MST-File erzeugt, aber wie genau verwende ich das?
Hab ich was falsch gemacht?

Edit: Wenn ich den erzeugten Pfad unter "Ausführen" einfüge, bekomme ich eine Meldung, dass ich die Systemsteuerung verwenden soll um Systemkomponenten zu installieren oder zu konfigurieren.
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
04.12.2007 um 15:15 Uhr
Das mit dem erzeugten pfad hat was anderes auf sich.

Erstmal musst du wissen ob du die Installation auf CD Brennen willst.
Also CD rein, auto installieren und fertig.

Oder wie ich über einen server laufen lassen willst.
Mit nem Updatetool.

Ich nehme mal an über cd.
Copy + Paste mal den erstellten pfad hier rein.
Ich erklär dir dann wie du weiter vorgehen musst
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
04.12.2007 um 15:27 Uhr
Ich hab nochmal bei mir geguckt.
Das ganze ist ja so aufgebaut:

setup.exe TRANSFORMS="mst pfad" /qb-

Wenn du eine CD erstellen willst, denke daran das du in dem ordner der office kopie (auf deiner HDD) einen neuen Ordner namens "Autoinst" erstellst.
Kopier die MST File in diesen Ordner und ändere den pfad in dem erzeugten parameter so um das dieser direkt auf die .mst verweist.

Bei mir sieh das so aus:

setup.exe TRANSFORMS=X:\Ordner der Office Kopie\Autoinst\name der mst.mst /qb-

Ändere den Pfad in dem Editor so ab das es so aussieht wie beschrieben.
Kopiere ihn und gehe in den Ordner deiner Office Kopie.
Öffne die setup.exe mit einem rechtsklick und gehe auf eigenschaften.
Hinter den dort angegebenen Pfad fügst du dann den durch ORK erstellten pfad ein und klickst auf übernehmen und ok.

Bei mir sieht das so aus.

X:\Ordner der Office Kopie\setup.exe TRANSFORMS=X:\Ordner der Office Kopie\Autoinst\name der mst.mst /qb-

Brenne den Ordner auf eine CD und die Office autoinstallation ist abgeschlossen^^
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstguru
05.12.2007 um 10:01 Uhr
Ok, danke soweit! Aber was meinst du mit "Kopier die MST File in diesen Ordner und ändere den pfad in dem erzeugten parameter so um das dieser direkt auf die .mst verweist."?
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
05.12.2007 um 12:28 Uhr
Ist ein wenig komisch formuliert... geb ich zu

Also damit ist das gemeint worauf ich unten nochmal hingewiesen habe...
Also den erstellten parameter umbenennen, wie es weiter unten in meinem Vorpost beschrieben steht.

Wenn du also die .mst datei in dem Ordner der Office Kopie in einen unterordner "Autoinst" kopierst, sollt der pfad (bsp. setup.exe TRANSFORMS=X:\Ordner der Office Kopie\Autoinst\name der mst.mst /qb-)

so angepasst werden das der pfad direkt zur .mst datei verweist.
Also: X:\Ordner der Office Kopie\setup.exe TRANSFORMS=X:\Ordner der Office Kopie\Autoinst\name der mst.mst /qb-

Verstanden?

Hoffe mal^^
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstguru
05.12.2007 um 14:20 Uhr
Also soll ich meinen Pfad (in dem Fall:C:\Dokumente und Einstellungen\Nxxxxx Zxxxxxxxxx\Desktop\Office XP-full setup\setup.exe TRANSFORMS="C:\Dokumente und Einstellungen\Nxxxxx Zxxxxxxxxx\Desktop\Office XP-full setup\autoinst\New Custom Setup File.MST" /qb-) den ich, wie man sehen kann in den Ordner "autoinst" gelegt hab in den Pfad der Setup.exe einfügen? Oder hab ich dich da falsch verstanden? Den Pfad kann ich nämlich nur markieren, nicht verändern. Tschuldige das ich deine Nerven so sehr auf die Probe stell ;)
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
05.12.2007 um 15:23 Uhr
Den Pfad kann ich nämlich
nur markieren, nicht verändern.

Deswegen sollst du ihn ja makieren ([Strg] + [c]) und ihn in einen Texteditor (Word, Editor) einfügen.
Dort kannst du ihn dann nach belieben verändern.

Hab mich übrigens vertahen.
Sry...

Also du willst das ganze auf eine CD brennen??
Richtig?!

Dann ändere den Pfad in deinem Texteditor wie folgt.

setup.exe TRANSFORMS= "\autoinst\New Custom MST File.MST" /qb-

oder

setup.exe TRANSFORMS="autoinst\New Custom MST File.MST" /qb-

Eins von beiden funktioniert.
Weis nicht mehr genau wie.
Aber die 2 Rohlinge wäre mir das ausprobieren Wert

Und wenn du den Pfad in dem Texteditor angepasst hast, öffne die Setup.exe deiner Office CD (Kopie auf HDD) mit eigentschaften (rechtsklick --> Eigenschaften) und ändere den Pfad von setup.exe zu deinem erstellten um


Hoffe das konnte ich besser erklären.

Bin halt net der Erklärbär^^
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Suche Office 2016 Home and Business Aktivierungstool oder Aktivierungsprogramm (3)

Frage von IT-Service-JS zum Thema Microsoft Office ...

Windows Tools
Suche ein bestimmtes Tool u.a. für Sysinternals (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Tools ...

Batch & Shell
gelöst Office Deployment Tool mit einer Batchdatei per GPO Shutdown Skript ausführen (3)

Frage von McBainHH zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...