Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche rar entpacke rar und lösche sie

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: bob777

bob777 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3452 Aufrufe, 14 Kommentare

Ziel ist es Dateien zu suchen Sie zu entpacken und nach dem Entpacken zu löschen.

Hi

Über die Suche bekomme ich schon zuviele Ergebnisse :/

Und jetzt habe ich mich auf einer Sache festgebissen aber da komm ich nicht weiter ;) weil irgendwie rar auf meinem Desktop entpackt werden obwohl die ENTPACKEN.bat auf f:\xx\ liegt .

Hier hab ich das gefunden.. http://www.administrator.de/index.php?content=114865#433183

01.
::UnZip2Folder.cmd:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: 
02.
@echo off&setlocal 
03.
set "path=%PROGRAMFILES%\7-Zip\;%path%" 
04.
Set UnZip=echo/7Z.exe nicht gefunden^&Pause^&:: 
05.
for /F "delims=" %%A in ("7z.exe") do set UnZip=%%~$Path:A 
06.
for /F "delims=" %%A in ('dir /s/b *.zip') do call :extract "%%~fA" 
07.
goto :eof 
08.
:extract 
09.
echo Extrahiere aus %1 
10.
if Not Exist "%~dpn1" mkdir "%~dpn1" 
11.
pushd "%~dpn1" 
12.
"%UnZip%" e %1 DeineDatei1.ext DeineDatei2.ext 
13.
popd 
14.
::UnZip2Folder.cmd::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
aber wie schon gesagt es werden rar auf meinen Desktop entpackt :D komisch .. habe 7-zip installier als entpacktool. auf c:\programme\


Ziel ist: auf F:\xx\

Bundesliga.2009-10.Matchday.28.Review.WS.PDTV.XviD-433 (Ordner)
CD1(Ordner) hier split Dateien und RAR
CD2(Ordner) hier split Dateien und RAR
Bundesliga.2009-10.Matchday.29.Review.WS.PDTV.XviD-433 (Ordner)
CD1(Ordner) hier split Dateien und RAR
CD2(Ordner) hier split Dateien und RAR
Bundesliga.2009-10.Matchday.30.Review.WS.PDTV.XviD-433 (Ordner)
CD1(Ordner) hier split Dateien und RAR
CD2(Ordner) hier split Dateien und RAR
....
...
..
Die Dateien entpacken zu lassen auf klick auf ENTPACKEN.BAT (Liegt im F:\xx\ )

Schön würde sein wenn die Dateien in den Überliegenden Ordner entpackt würden und die CD1 und CD2 Ordner gelöscht würden.

hoffe dass mir jeman noch mal Helfen kann wie beim ersten mal

Gruss
Mitglied: bastla
13.05.2010 um 20:43 Uhr
Hallo bob777!

Versuch es mal mit folgender (ungetesteten) Abwandlung des zitierten Batches:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Basis=F:\xx" 
03.
 
04.
set "path=%PROGRAMFILES%\7-Zip\;%path%" 
05.
set "UnZip=" 
06.
for /F "delims=" %%A in ("7z.exe") do set UnZip=%%~$Path:A 
07.
if not defined UnZip echo 7Z.exe nicht gefunden & pause & goto :eof 
08.
for /D %%A in ("%Basis%") do call :Extract "%%~fA" 
09.
goto :eof 
10.
 
11.
:Extract 
12.
pushd %1 
13.
echo Extrahiere nach %~1 
14.
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" 
15.
popd 
16.
goto :eof
Falls Du tatsächlich den Basisordner von der Position der Batchdatei abhängig machen wolltest, könntest Du die Zeile 2 durch
set "Basis=%~dp0"
ersetzen.
Das Löschen der "CDx"-Ordner ist (wie Du bemerkt haben wirst ) noch nicht berücksichtigt, sollte sich aber (wenn der Rest wie gewünscht funktioniert) nachrüsten lassen, indem Du
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar"
durch
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" && rd /s /q "%%i"
ersetzt (aber Achtung: da wird nix mehr gefragt - jedenfalls, wenn das "/q" verwendet wird - und jeweils der gesamte "CDx"-Ordner vernichtet).

Falls nur die ".rar"-Datei(en) zu löschen wäre(n), dann (ebenfalls ohne Rückfrage):
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" && del "%%i\*.rar"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
13.05.2010 um 21:19 Uhr
nix passiert

in dos gestartet
Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\eee>F:\xx2\ENTPACKEN.bat
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Extrahiere nach F:\xx

C:\Users\eee>

EDIT:.... ich lese was geschrieben hast

EDIT2: passiert nichts

ich versuche erst das entpacken.. dann das löschen.

aber er macht nichts. ..
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Basis=%~dp0" 
03.
 
04.
set "path=%PROGRAMFILES%\7-Zip\;%path%" 
05.
set "UnZip=" 
06.
for /F "delims=" %%A in ("7z.exe") do set UnZip=%%~$Path:A 
07.
if not defined UnZip echo 7Z.exe nicht gefunden & pause & goto :eof 
08.
for /D %%A in ("%Basis%") do call :Extract "%%~fA" 
09.
goto :eof 
10.
 
11.
:Extract 
12.
pushd %1 
13.
echo Extrahiere nach %~1 
14.
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" 
15.
popd 
16.
goto :eof
k
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.05.2010 um 21:41 Uhr
Hallo bob777!

Ändere bitte das "echo off" in der ersten Zeile in ein "echo on" - es werden dann alle Befehle vor der Ausführung angezeigt, sodass Du erkennen solltest, was geht / nicht geht ...
Nur zur Sicherheit: Wenn Du
dir /s /b /ad F:\xx2
direkt eingibst, sollte Deine Ordnerstruktur in dieser Art
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.28.Review.WS.PDTV.XviD-433 
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.29.Review.WS.PDTV.XviD-433 
... 
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.28.Review.WS.PDTV.XviD-433\CD1 
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.28.Review.WS.PDTV.XviD-433\CD2 
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.29.Review.WS.PDTV.XviD-433\CD1 
F:\xx2\Bundesliga.2009-10.Matchday.29.Review.WS.PDTV.XviD-433\CD2 
...
angezeigt werden - zumindest bin ich davon ausgegangen.

Grüße
bastla

P.S.:
ich versuche erst das entpacken.. dann das löschen.
Guter Plan
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
13.05.2010 um 21:51 Uhr
ja so eine ordnerstruktur hab ich

das die dos ausgabe

01.
Microsoft Windows [Version 6.1.7600] 
02.
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. 
03.
 
04.
F:\xx2>F:\xx2\ENTPACKEN.bat 
05.
 
06.
F:\xx2>set "Basis=F:\xx2\" 
07.
 
08.
F:\xx2>set "path=C:\Program Files\7-Zip\;C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windo 
09.
ws\System32\Wbem;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;C:\Program Files\Co 
10.
mmon Files\Acronis\SnapAPI\;d:\Program Files\WinMerge" 
11.
 
12.
F:\xx2>set "UnZip=" 
13.
 
14.
F:\xx2>for /F "delims=" %A in ("7z.exe") do set UnZip=%~$Path:A 
15.
 
16.
F:\xx2>set UnZip=C:\Program Files\7-Zip\7z.exe 
17.
 
18.
F:\xx2>if not defined UnZip echo 7Z.exe nicht gefunden   & pause   & goto :eof 
19.
 
20.
F:\xx2>for / %A in ("F:\xx2\") do call :Extract "%~fA" 
21.
 
22.
F:\xx2>call :Extract "F:\xx2\" 
23.
 
24.
F:\xx2>pushd "F:\xx2\" 
25.
 
26.
F:\xx2>echo Extrahiere nach F:\xx2\ 
27.
Extrahiere nach F:\xx2\ 
28.
 
29.
F:\xx2>for / %i in (CD*.*) do "C:\Program Files\7-Zip\7z.exe" e "%i\*.rar" 
30.
 
31.
F:\xx2>popd 
32.
 
33.
F:\xx2>goto :eof 
34.
 
35.
F:\xx2>goto :eof 
36.
 
37.
F:\xx2>
und nichts passiert der startet nicht mal die 7z.exe .. laut taskmanager.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.05.2010 um 21:59 Uhr
Hallo bob777!

Hab's schon gesehen - ändere bitte die Zeile 8 auf
for /D %%A in ("%Basis%\*.*") do call :Extract "%%~fA"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
13.05.2010 um 22:05 Uhr
Meistro BIST THE BEST geht ab ich lass das mal jetzt entpacken und melde mich morgen wieder

muss ins Nest .. morgen Arbeitos ;)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.05.2010 um 22:16 Uhr
Hallo bob777!
[OT]
morgen Arbeitos ;)
Sieh's positiv - da kommt wenigstens kein "L" vor ...
[/OT]

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
17.05.2010 um 20:17 Uhr
Salute

hab doch länger gebraucht um hierher wieder zu finden ;)

Jap hast recht ein L würde tragisch sein im dem Fall :D

hey zu dem Script

Ich hab jetzt aber festgestellt ... dass wenn es keine CD ordner gibt und die rar in dem verzeichniss liegt wo normal die CD1 und CD2 ordner sind, nicht entpackt wird.

hab bischen rumgetestet aber ich komm nicht dahinter ;)

01.
@echo on & setlocal 
02.
set "Basis=%~dp0" 
03.
 
04.
set "path=%PROGRAMFILES%\7-Zip\;%path%" 
05.
set "UnZip=" 
06.
for /F "delims=" %%A in ("7z.exe") do set UnZip=%%~$Path:A 
07.
if not defined UnZip echo 7Z.exe nicht gefunden & pause & goto :eof 
08.
for /D %%A in ("%Basis%\*.*") do call :Extract "%%~fA" 
09.
goto :eof 
10.
 
11.
:Extract 
12.
pushd %1 
13.
echo Extrahiere nach %~1 
14.
for /d %%i in (CD*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" 
15.
for /d %%i in (AC3*.*) do "%UnZip%" e "%%i\*.rar" 
16.
popd 
17.
goto :eof
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.05.2010 um 20:25 Uhr
Hallo bob777!

Wenn ich das richtig verstanden haben, müsste folgende Zeile (zwischen den Zeilen 14 und 15 platziert) auch die unmittelbar im Ordner liegenden Dateien entpacken:
for %%i in (*.rar) do "%UnZip%" e "%%i"
Zeile 15 würde übrigens nur für Unterordner, deren Name mit "AC3" beginnt, funktionieren - ist das so gemeint?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
17.05.2010 um 20:33 Uhr
Meister hast wieder voll in schwarze getroffen THX.


ab und zu kommt aber das noch

liga2009.01.ac3?
(Y)es / (N)o / (A)lways / (S)kip all / A(u)to rename all / (Q)uit? ( wie kann ich hier ein autorename all machen ? )

dazu

jetzt würde die sache richtig glanz bekommen wenn der dann die alten sachen löscht ;)

also ausser nfo, avi, ac3, und was man noch dazu angibt löscht. auch ordner.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.05.2010 um 20:44 Uhr
Hallo bob777!
(Y)es / (N)o / (A)lways / (S)kip all / A(u)to rename all / (Q)uit? ( wie kann ich hier ein autorename all machen ? )
Ev so:
for /d %%i in (CD*.*) do echo u|"%UnZip%" e "%%i\*.rar" 
for %%i in (*.rar) do echo u|"%UnZip%" e "%%i"
jetzt würde die sache richtig glanz bekommen wenn der dann die alten sachen löscht ;)
auch ordner.
Können die Ordner unbesehen gelöscht werden, oder müssen zuerst alle nicht benötigten Dateien und dann anschließend nur die leeren Ordner entfernt werden?

Das Löschen der Dateien sollte sich durch die folgende Zeile (unmittelbar vor der "popd"-Zeile platziert) machen lassen:
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /b /a-d ^|findstr /i /v /e "nfo avi ac3"') do del "%%i"
Achtung - es wird tatsächlich gelöscht!

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
17.05.2010, aktualisiert 18.10.2012


eigentlich kann hier alles ohne überprüfung gelöscht werden.

wenn alle avi, nfo, ac3 dateien bleiben kann alles andere weg.

wenn ich das jetzt richtig verstehe ;)

edit : bist schneller als man glaubt ;)

ich teste und komm gleich wieder ;)


EDIT: 2

GEIL ;) alles wie gewollt aber CD1 und CD2 werden nicht gelöscht nur der inhalt.


Bastla eigentlich ist das ausreichend ob die ordner dir sind oder nicht

DANkE DIR !!!

aber ich hab noch eine bitte.. wirf ein blick in meinen ersten beitrag. da wird bei zwei dateien im selben ordner nicht umbenannt.

http://www.administrator.de/forum/batch-datei-%3f-ordnernamen-to-datein ...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.05.2010 um 21:36 Uhr
Hallo bob777!
CD1 und CD2 werden nicht gelöscht nur der inhalt.
War (mir) ja doch noch nicht ganz klar, ob die noch auf Inhalt gecheckt werden müssen ...

Wenn die Ordner nach dem Entpacken einfach gelöscht werden können, dann etwa so:
for /d %%i in (CD*.*) do echo u|"%UnZip%" e "%%i\*.rar" && rd /s /q "%%i"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
17.05.2010 um 22:06 Uhr
Perfekt ))

Einfach toll deine Hilfe

schick dir gern nen guten polnischen Vodka für
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...