Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ich suche einen Router mit Bandbreitenmanagement

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: der-suchende

der-suchende (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2012 um 01:06 Uhr, 8495 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich muß in einigen tagen in einem Netzwerk eine Lösung erarbeiten bei der 3 Netzwerkgruppen bedient werden müssen bei denen 2 eine bestimmte Bandbreite nicht unterschreiten dürfen.

Konkret handelt es sich an einem Internetanschluß mit 100MBit Down und 10Mbit Up um eine Videokonferenz die eine Mindestbandbreite benötigt, 2. um eine weiter EDV die eine Mindestbandbreite nicht unterschreiten kann /darf und zu allem Überfluß 3. noch 3-4 Accesspoint in der das Volk währenddessen seine Notebooks und Handys einloggen will um unnütze Dinge im Web zu tun.
Ich muß also den Devices 1 und 2 eine garantierte Bandbreite zur Verfügung stellen. Am besten gemanagt über eine IP oder zur Not auch über einen bestimmten (physikalischen) Ethernetport des Routers. Ich kann im Zweifel eine Direktverbindung von einem bestimmten Port zu den betreffenden Devices etablieren.

Kennt jemand so ein Gerät oder hat vielleicht sogar Erfahrung damit? Natürlich sollte es bezahlbar sein...

Vielen Dank für einen Tip. Ich suche bereits seit tagen ohne eine befriedigende Lösung zu finden.
Mitglied: sleaper
13.04.2012 um 07:09 Uhr
Hallo der-Suchende,
So etwas aehnliches mache ich bei mir (bzw. habe ich von unseren Firewall-Jungs einrichten lassen):
Ich habe auf unserer Juniper Firewall mehrere virtuelle Router, diese stellen den einzelnen Netzen eine maximale Bandbreite zur Verfügung. Wenn du also hingehst und sagst zb:

Netz 1: 40 Mbit Down / 4 up
Netz 2: 40 Mbit Down / 4 up
Netz 3: 20 Mbit Down / 2 up

sollte deine Anforderung erfüllt sein.

Das können neben den genannten juniper Systemen meine ich auch lancom, cisco, sonicwall, gateprotect...

Vielleicht hilft dir das ja
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
13.04.2012 um 08:02 Uhr
Hast du zufällig eine Gerätebezeichnung nach der ich suchen könnte? Es gibt von diesen Firmen viele Firewalls u. Router und ich bekomme nicht so recht raus welche das beherrschen. Zumal es in dieser Geräteklasse sehr schnell sehr teuer wird...
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoBrueck
13.04.2012 um 08:28 Uhr
Hallo der-suchende,

schau dir doch mal die USG Firewalls von Zyxel an z.B. USG50 bis USG200, die können das mit deiner Bandbreite regeln.
Habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Gruß Marco
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
13.04.2012 um 14:14 Uhr
Hallo, ein Mikrotik 750 kostet unter 50 Euro und damit kannst Du das umsetzen. Schau mal hier, hier und hier. Bandwidt Managment ist eine große Stärke von den Mikrotiks.
Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
13.04.2012 um 21:10 Uhr
Hm, die USG-Firewalls sind recht teuer. Die Frage wäre ob man für Bandbreitenmanagemen noch extra Lizenzen erwerben muß. Und ich konnte nirgendwo finden WIE genau man dort Regeln definieren kann.

Die Mikrotik 750 Variante ist natürlich unschlagbar günstig. Aber ist das auch sicher? Bei dem Preis ist immer die Frage wieviel Aufwand in die Software gesteckt wird. Oder ist das OpenSource?

EDIT: Okay, ich hab die Infos zur USG-Serie gefunden. Auf dem Papier sieht das ganz nett aus. Aber ob ich einzelne interne Clients mittels ihrer IP beschränken kann hab ich nicht gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
15.04.2012 um 13:40 Uhr
Die Mikrotik 750 Variante ist natürlich unschlagbar günstig. Aber ist das auch sicher? Bei dem Preis ist immer die Frage
wieviel Aufwand in die Software gesteckt wird. Oder ist das OpenSource?
Mikrotiks sind 1000fach im Einsatz.... bei ISPs, WISPs und Kunden jeder Größenordnung... Also würde ich schon sagen das die auch sicher sind oder nicht weniger sicher als die Geräte anderer Hersteller. Einmal eingerichtet hat mir bisher noch keine Probleme gemacht.
RouterOS ist Linux basiert, von dem her auch bewährt genug, für meinen Geschmack. Die Konfiguration ist für manche erstmal gewöhnungsbedürtig, aber ich finde die Winbox inzwischen recht gut und logisch.
Du kannst natürlich auch zu einem teureren Gerät von Mikrotik (z.B. RB1100 o.ä.) greifen aber das ist in meinen Augen nicht notwendig.
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
16.04.2012 um 00:18 Uhr
Gibt es zur Konfiguration der Mikrotik eventuell auch was in Deutsch oder ein Deutsches Forum? Ich muß zugeben das ich einige Dinge in der Dokumentation die ich im Web fand noch nicht richtig verstehe...
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
16.04.2012 um 00:29 Uhr
Nein, auf Deutsch kenne ich leider nichts. Du kannst Dir übrigens eine Demoversion für X86 runterladen. Damit kannst Du auch mal virtuell spielen, vielleicht merkst Du dann ja schon, ob das was für Dich ist. Die eine oder andere Frage kann evtl. auch hier geklärt werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Suche einen Dual oder Multi Wan Router (26)

Frage von Roland30 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Suche ein eurodocsis 3.0 fähigen Router für ein mittelständiges Unternehmen (4)

Frage von OptimusOS zum Thema Router & Routing ...

UMTS, EDGE & GPRS
Suche reines LTE-"Modem" als Failover-Lösung für Lancom-Router (10)

Frage von Paul39 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...