Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Skript für WPD bzw MPT-Gerätedeinstallation

Frage Microsoft

Mitglied: DerWoWusste

DerWoWusste (Level 5) - Jetzt verbinden

01.07.2014 um 12:56 Uhr, 1137 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin Kollegen.

Ich habe versucht, mit devcon.exe alle derzeit installierten MPT-Geräte (z.B. Smartphones) per Skript zu deinstallieren. Leider scheitert devcon, woran das auch immer liegen mag ("No devices were removed").
Kennt jemand eine Alternative, die ich skripten kann? Soll funktionieren auf Windows 8.1 x64.
Mitglied: Gersen
01.07.2014, aktualisiert um 13:24 Uhr
Hallo,

vielleicht ist aus dem SourceCode von GhostBuster was rauszulesen?

Btw.: MS hat den SourceCode zu DevCon veröffentlicht. Damit kannst Du vielleicht genauer prüfen, woran Deine Versuche scheitern.

Gruß,
Gersen
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.07.2014, aktualisiert um 14:01 Uhr
Moin DWW,
wie sehen die DeviceIDs dieser Geräte denn aus? Poste mal dein findall-String, dann könnte man mit Powershell was scripten.
Lassen sich die Geräte mit devcon nur mit Wildcards nicht löschen aber einzeln schon ?

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.07.2014 um 15:51 Uhr
Hi Gersen.

Danke, Ghostbuster brachte mich jedoch noch nicht weiter - hast Du damit schon von der Kommandozeile aus etwas hinbekommen? MIt der Source von devcon werde ich nichts bewegen können, bin kein Coder.
Wichtiger: dies Problem hat sich gelöst, wie auch immer war mir eine 32-Bit-Devcon in die Finder geraten und die konnte das nicht. Aber es gibt ein neues Problem, siehe Antwort an colinardo.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.07.2014 um 16:05 Uhr
Moin Uwe.

Ich hatte versehentlich mit der 32-bittigen devcon gearbeitet - autsch. Mit der 64er geht es.
Neues Problem: ich gehe so vor:
01.
for /f %a in ('devcon listclass wpd') do devcon remove "@%a"
Funktioniert... so lange das Gerät angeschlossen ist. Listclass wirft nichts aus, wenn das Gerät nicht angeschlossen ist.

Ist es dran, Beispiel Windows Phone, liefert devcon listclass wpd
USB\VID_0421&PID_0661&MI_00\6&3AAEC28D&1&0000 : Windows Phone

Das ist der String, den ich brauch, ich bekomme ihn jedoch nur, wenn die Dinger angeschlossen sind... Der Remover muss aber auch laufen, wenn nicht angeschlossen (Workarounds, die auf Anschlussevents reagieren sind natürlich machbar... )
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
01.07.2014, aktualisiert um 16:14 Uhr
Schau mal hier oder hier...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.07.2014, aktualisiert um 16:18 Uhr
Gersen, das bringt mich nicht weiter. Hast Du mein Problem verstanden? devcon listclass wpd liefert nichts, wenn nichts angeschlossen ist - das allein ist das Problem. Den String manuell zu finden, ist kein Ding.
Edit: und der zweite Link ist nur die große Keule...ich will doch nicht alle non-presents deinstallieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
01.07.2014, aktualisiert um 16:25 Uhr
"This script finds all devices that aren't hidden, and then compares that to a list of every single device seen and removes those that are no longer connected." - Nicht Dein Problem?

EDIT: Sorry, eben erst Dein EDIT gelesen. Aber besteht nicht die Möglichkeit, die Liste, die das Skript erzeugt, auf Deine gewünschten Ergebnisse einzudampfen, bevor die große Remove-Schleife zuschlägt...?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.07.2014, aktualisiert um 17:03 Uhr
hier erst mal ein Schnippsel zum testen ob der Output deinen gewünschten Geräten entspricht:
Das sollte erst mal deine gewünschten Device-IDs auflisten
01.
$output = (&"c:\devcon_x64.exe" findall "@*").Split("`r`n") 
02.
$deviceIDs = $output | ?{$_ -match 'Windows Phone'} |%{$_.Split(":")[0].Trim()} 
03.
$deviceIDs
Wenn der Output soweit OK ist bau ich dir noch den Remove mit ein.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.07.2014 um 16:41 Uhr
Hi Uwe.

Es geht ja um SmartPhones generell, nicht nur um Windows-Phones.
Ich werde meinen Workaround nutzen und einen Killertask verteilen, der bei Anschluss sofort zuschlägt.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.07.2014, aktualisiert um 16:50 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Ich werde meinen Workaround nutzen und einen Killertask verteilen, der bei Anschluss sofort zuschlägt.
Da werden sich die User drauf freuen . Aber richtig so ... mach's Ihnen so schwer wie möglich Daten abzuziehen
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.07.2014 um 18:28 Uhr
Da werden sich die User drauf freuen
Wir schicken gerade unseren Virenscanner in die Wüste und lassen das nun Windows machen, USB-Sticks und Smartphones zu verbieten - die User kennen das schon.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Batch-Skript oder VBS Skript zum Sichern von Office Vorlagen (2)

Frage von Ceejaay zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
GPO - Logon-Skript wird nicht ausgeführt (4)

Frage von Der-Phil zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (57)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...