Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Software für Werbemittelversand

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: diskformat

diskformat (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2006, aktualisiert 15.03.2006, 4300 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, wir versenden für unsere Kunden Werbemittel.

Also ihr bestellt z.B. bei einer Firma Mustermann per Email, Fax oder telefonisch einen Katalog oder Formulare und wir bearbeiten aber diesen Versand sprich die Emails, Faxe etc landen bei uns.

Das muss die Software können:

verschiedene Mandanten sollen Verwaltet werden(wir machen das für mehere Kunden-Versicherungskonzerne etc)


Bestand wieviel noch, Warnmeldung bei Unterschreitung

Suchmaske ist Kunde bereits vorhanden oder nicht

Kunde ruft an oder schickt email
ich buche den Kunden ein und wähle aus was er möchte

dann soll ein Packzettel/Lieferschein rauskommen, damit Lager weiß was sie für ihn einpacken müssen

und am besten gleich Formbrief

sehr geehrter Herr anbei die geünschten Unterlagen, übernahme der Versandadresse aus Datenbank
und Druck von Adresslabels, die dann auf Versandumschlag geklebt werden.




Momentan legen wir für unsere Kunden, für die wir versenden einen Access DB an , diese muss dann in die Software impotiert werden können.


Muss für einige dieser Kunden die komplette DB quartalsweise löschen können, da wir pro Quartal bei best. Kunden einen neue DB bekommen.



Wäre klasse, wenn mir da jemand was empfehlen kann, was nicht unendlich teuer ist und zu viele Features hat, die wir bezahlen müssten abber eh nicht nutzen würden.
Mitglied: PLONK
16.02.2006 um 14:11 Uhr
Hallo,
vielleicht ist das hier was für Dich:
http://www.comitatus.de/front_content.php?client=3&lang=4&idcat ...


Mit freundlichen Grüßen
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: Ragazzo
16.02.2006 um 14:33 Uhr
also...

Ich will ja niemanden hier zu nahe treten, aber dafür sollte man ein Consulter beauftragen !

Zwar gibst Du keine Eckdaten (wie groß ist Eure Firma, wie groß ist das Wachstum, wie sieht die IT-Landschaft aus {Server/Clients})
aber wenn Ihr mit einer professionellen (Standard)-Software anfangen und die noch an Eure Prozesse anpassen möchtet....
das ist das keine günstige Software und dazu sollte man Berater haben.

Da gibt es zuviel falsch zu machen und hinterher habt Ihr (bzw. Dein Chef) Geld ausgegeben und seid nicht glücklich! (Am Ende gibt es noch juristische Streitigkeiten...)

(Es müssen ja nicht gleich "SAP-Berater" sein )

Andernfalls (sollte der Budget-Rahmen kleiner sein, d.h. zwischen EUR 150-500 pro Arbeitsplatz) würde ich es mal mit normaler Auftragsbearbeitungs-Programmen wie Sage GS-Auftrag bzw. PC-Kaufmann http://www.sage.de/public2/sb/produkte , Lexware, etc. versuchen.
Nachteil: Diese sind Standard-Software, aber nicht anpassungfähig, d.h. man muss sich an die vorgegebenen Abläufe anpassen, und man muss auf einige Vorstellungen verzichten
Bitte warten ..
Mitglied: misterdemeanor
15.03.2006 um 03:08 Uhr
Hallo "diskformat",

ich bin selbstständiger Anwendungs- und Datenbankentwickler. Solche Anwendungen habe ich schon dutzendfach entwickelt und mene Auftraggeber waren bisher alle mehr als zufrieden *gg*

Falls euer Problem noch keine Lösung fand, dann melde Dich einfach bei mir per Mail (felix.bahrenburg(at)myskoda.de) bzw. hier im Forum.

Gruß
Felix
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...