Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche spezielles CPU-RAM Tool

Frage Microsoft

Mitglied: Laterne

Laterne (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2009, aktualisiert 11:08 Uhr, 3541 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo an Alle,

ich suche ein Programm welches mir wie im Taskmanager anzeigt wie die "Leistung/Status" vom CPU, RAM und Festplatte ist.

Das Tool sollte können:
- Durchschnitt der CPU berechnen
- Höhepunkte vom CPU und RAM mit Uhrzeit festhalten

Habe leider nichts richtiges gefunden!

Das Programm darf auch gerne ein paar "Euro" kosten...

Hoffe von Euch hat einer einen Tipp...

Danke ;)
Mitglied: 60730
15.04.2009 um 11:13 Uhr
Servus,

ich wäre da sehr "vorsichtig" - denn mit einer Aussage "darf auch gerne ein paar "Euro" kosten..."
Ist das nur die halbe Miete - denn das "kostet" (wenn überhaupt) leider nicht nur Euros - sondern garantiert auch Rechenleistung.
Mach mal zum Spass den Taskmanager an und der "Peak" direkt, nachdem du das gemacht hast - zeigt dir, was ich meine.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: NDL-Schatten
15.04.2009 um 11:39 Uhr
Hast du dir schon mal das in jedem Windows integrierte "perfmon" angeschaut? Vielleicht erfüllt das ja schon den großteil deiner Anforderungen.

Einfach unter Start-->Ausführen-->"perfmon" und dann man anschauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Laterne
15.04.2009 um 11:53 Uhr
Sorry aber leider verstehe ich nicht im geringsten was Du meinst.
Bitte warten ..
Mitglied: Laterne
15.04.2009 um 11:54 Uhr
Hallo,

ja habe ich auch, leider stehen die 2 Funktionen die ich benötige dort nicht zur Verfügung...
Bitte warten ..
Mitglied: Woolfsmann
15.04.2009 um 12:49 Uhr
Hi,
die Aussage sollte sein das auch das Programm Resourcen frisst und das dein Programm was die Daten aufzeichnen soll, die Daten verfälscht weil es selbst auch läuft.

Wenn dir das aber egal ist und die Werte nur so grob stimmen sollen. Kannst du die Werte mit dem Perfmon in ne Logdatei schreiben und danach mit nem kleinen skript oder mit Ecxel oder so den durchschnitt ausrechnen und Max und Min Werte raussuchen

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Laterne
15.04.2009 um 13:18 Uhr
Hi,

das werde ich auch machen müssen wenn keiner einen besseren Vorschlag hat oder eine Software kennt.

Das Tool selber kann gerne CPU und RAM fressen so viel es will.

Ich möchte nur Statistiken erstellen und nicht den Rechner damit schneller machen!
Bitte warten ..
Mitglied: Woolfsmann
15.04.2009 um 13:22 Uhr
Hi,

aber es verfälscht doch deine Werte.

Wenn du sagst bei dir ist 90% CPU auslastung als Peak Kritisch und das Programm selber brauch 20% .

Dann ist ein Peak von 95% in dem moment "Kritisch" wenn du aber nicht mehr überwachst ist er mit 75% im grünen bereich.


Das soltest du halt bedenken .. aber du sagst ja es ist dir egal.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ANGER77
15.04.2009 um 16:59 Uhr
Schau dir das Tool von Microsoft mal an:


http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896653.aspx

Vielleicht hilft es ja?!

Gruß Enrico
Bitte warten ..
Mitglied: Laterne
16.04.2009 um 08:30 Uhr
Hallo Anger77,

das Tool hatte ich schon drauf, ist echt gut gemacht, leider hat es auch keine der 2 Funktionen die ich benötige...

Aber Danke für den Tipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...