Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche Switch für bestehendes Netzwerk

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 3) - Jetzt verbinden

15.11.2013, aktualisiert 14:25 Uhr, 1997 Aufrufe, 19 Kommentare

Moin Zusammen,

ich hab hier ein Netz in dem unter anderem ältere HP Switche des Typs: 4000, 4108gl und 2600

Ich bräuchte nun eine aktuelle Empfehlung die man dort noch einbinden könnte. VLans benutze ich nur eingeschränkt.

Gerne würde ich früher oder später komplett auf Cisco umsteigen, daher denke ich wäre es sinnvoll, wenn es ein Cisco ist.

Habt ihr da Empfehlungen?

Gruß und Dank
Mitglied: aqui
15.11.2013, aktualisiert um 10:09 Uhr
SF-200 oder SG-200 Serie denn bei den HP Gurken hast du ja eine entsprechende Erwartungshaltung ans Preisniveau:
http://www.cisco.com/cisco/web/solutions/small_business/products/router ...

Da du keinerlei andere technische Anforderungen oder Features genannt hast bist du damit gut bedient ! Mit deinen banalen Anforderungen von oben tuts aber auch ein China Billigteil vom Blödmarkt Grabbeltisch…sorry ?!
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
15.11.2013 um 10:09 Uhr
Hi,
wie wäre es mit einem Cisco SG200-50P (Webmanaged + PoE, gibt es auch ohne PoE, dann ist es S200-50) (Sind 48 Ports Gigabit, davon 24 mit PoE (1-24).
Wieviele Ports hast du denn in den Switchen jeweils belegt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.11.2013 um 10:13 Uhr
Hallo,

Alternativ Geld in die Hand nehmen und das Netzwerk sauber aufbauen

Dann die folgenden:

2960

3560

3750

Das kommt aber auf Budget und Ansprüche an...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.11.2013, aktualisiert um 12:30 Uhr
Zitat von aqui:
SF-200 oder SG-200 Serie denn bei den HP Gurken hast du ja eine entsprechende Erwartungshaltung ans Preisniveau:
http://www.cisco.com/cisco/web/solutions/small_business/products/router ...

Da du keinerlei andere technische Anforderungen oder Features genannt hast bist du damit gut bedient ! Mit deinen banalen
Anforderungen von oben tuts aber auch ein China Billigteil vom Blödmarkt Grabbeltisch…sorry ?!


Nunja, es gibt für manche inzwischen Gründe, keine Ciscos mehr zu wollen, wobei im Moment ich da keine wirkliche Alternative sehe, weil die China-Importe noch verwanzter sein dürften als die amerikanischen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
15.11.2013 um 12:09 Uhr
Hi,

@aqui die HP Gurken haben mal richtig Geld gekostet - als Gurken würde ich sie daher nicht umbedingt bezeichnen.
Was du mit dem Absatz meinst "entsprechende Erwartungshaltung ans Preisniveau" weiß ich nicht.

Und das Chinabilligteil ist auch für die Zukunft geeignet und lässt sich ins Netz integrieren und später mal einen Ausbau mit weiteren Geräten ermöglichen? Ich glaub kaum.

Die Switche sind voll - das ist das Problem. Hier wurden weitere Endgeräte hingestellt, die nicht ans Netzwerk angebunden werden können. Früher oder später möchte ich die inzwischen doch sehr betagten alten HPs austauschen, aber dafür ist kein Geld da um derartige Summen zu investieren. Daher möchte ich ein adäquates Gerät haben, was sich einerseits in die bestehende Infrastruktur integrieren lässt und auch später übernommen werden kann.

Ports sollten denke ich 24 sein, weil 10 sofort belegt werden und was noch kommt weiß keiner.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
15.11.2013 um 12:15 Uhr
Hi,
ich würde gleich die 48ger Switche nehmen. Von der Bauhöhe macht es keinen Unterschied. preislich geht es meißt auch.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.11.2013, aktualisiert um 12:22 Uhr
Na ja ob Geld oder nicht gehören sie nicht zu den Premium Netzwerk Produkten…aber das ist ja nicht Thema des Threads. HP ist eher unterstes Preisniveau für Klein- und Mittelstand mit entsprechend niedrigem Featureangebot. Es reicht um Pakete von A nach B zu bringen. Also unterste Preiskategorie.
Cisco hat natürlich noch IOS basierte Produkte, die Catalyst Modelle (Kollege brammer hat sie oben aufgeführt), also was für "richtige" Netzwerker. Die sind aber im Preisniveu etwas anders als deine Procurve Gurken und vermutlich benötigst du diese Feature Ausstattung gar nicht, da du ja noch nicht mal mit VLANs arbeitest wie du oben selber sagst. Dein Netzwerk Design ist daher vermutlich auch wohl eher schlichter Natur um das mal vorsichtig zu formulieren. Vielleicht verstehst du jetzt die Anspielung oben ans Preisniveau ??!! Was man auch ohne diese Erklärung könnte…nundenn.
Von Chinateil ala NetGear, D-Link Longshine und Co. war ja nie die Rede hier…wieso kommst du da jetzt auf Zukunftsfähigkeit ??

Halte dich an die Cisco SF-200 oder die SG-200 Reihe und damit wirst du glücklich. Die können mindestens so viel wie die HP Gurken…wenn nicht noch mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: schorsch
15.11.2013 um 12:45 Uhr
Hi,
anständig und mit guter Bedienungsoberfläche finde ich folgendes Modell:
Cisco Small Business
SG 200-08 8-Port Gigabit Smart Switch

Gibt es auch mit mehr Ports!
Gute Erfahrungen damit gemacht. Viel Spaß.
Gruß, Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.11.2013 um 12:53 Uhr
Steht ja oben auch schon so…
Bitte warten ..
Mitglied: schorsch
15.11.2013 um 12:56 Uhr
Tatsache :P voll überlesen..
Hab nur auf die SF-Reihe geschaut und dachte.."hey kann man ergänzen"


-> thumbs up <-
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
15.11.2013 um 14:24 Uhr
Hi Aqui, sehe ich ein deinen Einwand. Aktuell arbeite ich nicht mit VLANs weil, die HP "Gurken" mir die Arbeit damit sehr schwer machen. Das Thema hatten wir ja schon zur Genüge.

Letztlich brauche ich hier wirklich keine Highend-Geräte, denn vermutlich werden hier über kurz oder lang vielleicht noch zwei VLANs existieren bzw. erstellt. Ansonsten sollen sie in der Tat nur Pakete hin und her schaufeln und mehr eigentlich nicht.

Die SG-Reihe klingt schon mal vielversprechend. Nun hängts am Amt, ob die das genehmigen oder einen aus ihrer Ramschkammer holen und uns geben.

Gruß und Dank
Bitte warten ..
Mitglied: spinnifex
15.11.2013, aktualisiert um 19:30 Uhr
aqui eben - er kann nicht antworten, ohne zu beleidigen, runterzumachen oder zu polemisieren (sein Post heute um 100:07)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.11.2013 um 09:31 Uhr
Zitat von spinnifex:

aqui eben - er kann nicht antworten, ohne zu beleidigen, runterzumachen oder zu polemisieren (sein Post heute um 100:07)

Was hast Du denn für ein Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.11.2013 um 10:46 Uhr
Moin,

Ein Frischling der sich ganz schön weit aus dem Fenster lehnt...
Ohne sinnvolles beizutragen...

Wessen Art hier nett ist, das frage ich mich...

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: spinnifex
16.11.2013, aktualisiert um 13:31 Uhr
@ Lockkartenstanzer: Um Deine Frage zubeantworten: aqui ist häufig einer der ersten, der auf Anfragen in diesem Forum reagiert (positiv), aber leider fast nie, ohne in seiner Anwort den Anfragenden bzw. sein Equipment runterzumachen, zu beleidigen oder anderweitig zu polemisieren (doppelnegativ). Häufig hat er mit einem Teil der dahinterstehenden Kritik, dass z.B. konkrete Informationen zur Augabenstellung fehlen, durchaus Recht, ABER: Der Ton macht die Musik! Und da ist aqui eher Kako- als Symphoniker. Ohne seinen unfrendlichen Krach (und dass er als solcher empfunden wird, sieht man auch gelegentlich an den Reaktionen der Anfragenden) wäre seine Hilfsbereitschaft eine gute Sache.

@ brammer: Wenn mein Status ...
- vom diesem Forum vorgegeben / nicht von mir gewählt
- der im realen Leben mit mir soviel zu tun hat, wie das Dasein eines Säuglings einer Wildsau
- mir Deiner Ansicht nach offenbar nicht das Recht gibt, sachliche Kritik zu üben
... Dein einziges Argument ist, hast Du Dich schon mal mit vollem Anlauf selbst disqualifiziert. Wie oben schon beschrieben, empfinde (nicht nur) ich aquis Wortwahl als unnötig unfreundlich. Das habe ich mit meinem -und hier denke noch einmal nach, bevor Du kommentierst- sachlichen Einzeiler zum Ausdruck gebracht. Lies meine anderen Beiträge (denn Du hast Recht, zum Thema hier habe ich (noch) nichts beigetragen), vergleiche sie mit denen von aqui und Deine Frage wird beantwortet.

Schöne Grüße [wirst Du bei aqui schon mal nicht finden ...] und ein schönes Wochenende

Spinnifex
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.11.2013 um 14:18 Uhr
Hallo,

DftT

Brammer
Bitte warten ..
Mitglied: spinnifex
16.11.2013, aktualisiert um 16:26 Uhr
@brammer: Wer freundlichen Umgangston in Foren für eine Sache für Trolls hält, entlarvt sich selbst als solcher ...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
17.11.2013 um 11:07 Uhr
Boah was hab ich euch getan, dass meine Threads immer so verschandelt werden?

Spinnifex, deinen Einsatz in allen Ehren, auch wenn ich es wirklich nachvollziehen kann.

Inzwischen hab ich mich mit der Art und Weise von aqui "angefreundet". Wir hatten auch schon die eine oder andere längere Unterhaltung. Ich nehm ihm das nicht mehr übel und wenn dann bring ich es klar zum Ausdruck wie oben geschehen. Dass die Switche vielleicht heute als Gurken darstehen ist klar, aber beim Erwerb haben die teile einige Tausend gekostet in der Konstellation wie wir sie haben.

So nun ist mal Ruhe hier.

Gruß und einen schönen Sonntag noch.
Bitte warten ..
Mitglied: schorsch
18.11.2013 um 08:45 Uhr
Zitat von spinnifex:

@brammer: Wer freundlichen Umgangston in Foren für eine Sache für Trolls hält, entlarvt sich selbst als solcher ...

Offensichtlich! Hast du DftT nicht verstanden. - Schade!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...