Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Suche Thin Client der RDP auf Microsoft unterstützt(HW oder OS Lösungen)

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: jompsi

jompsi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2012 um 09:48 Uhr, 4125 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe eine Frage bezüglich ThinClient.

Wir wollen im Betrieb einen ThinCleint einsetzen, mit dem wir auf einen Microsoft Server 2008 via RDP zugreifen möchten.
Zur Zeit verbringe ich viel Zeit im Internet, auf der suche nach einem geeigneten ThinClient, doch ich komme auf keinen grünen Zweig.

Nun wollte ich euch zu Rate ziehen. Habt ihr eine Empfehlungen und was für Erfahrungen habt ihr mit ThinClients gemacht?
Was muss ich besonders beachten? (Zur Zeit achte ich nur darauf, dass er Microsoft RDP unterstützt)

Ich würde gerne einen ThinClient nutzen, welcher nicht mit Windows Embedded läuft, sondern mit einem Linux, damit wir die Lizenzkosten sparen können

Wenn ich zum Beispiel bei HP die ThinClient anschaue varieren die zwischen 200 - 550 Euro und ich kann mir nicht genau erklären wieso.

Ich habe auch versucht, nur nach TC OS zu suchen(man könnte ja vielleicht einen alten PC umwandeln), dabei habe ich folgende gefunden:

2X Full
2X Compact
Slax
OpenThinClient
ThinStation

Nützliche Seite dafür ist: http://distrowatch.com/

2X Compact und Slax habe ich auf der VirtualBox zum laufen gebracht. Ebenfalls kann ich Sie als Live CD benützen. Das Ziel ist aber, dass man das OS auf einen USB Stick installiert, oder so, doch das habe ich bis jetzt nicht geschafft.

Was ich aber sagen muss ist, dass mir 2X Compact sehr gefallen hat, da es nur das aller allernötigste hat
Slax kommt schon mit Spielen etc. mit, was man gar nicht braucht.

Kann mir hier bitte jemand helfen?

Gruess
jompsi
Mitglied: nikoatit
28.09.2012 um 09:52 Uhr
Moin,

unser Schulungsraum besteht aus Thin Clients, welche sich über RDP mit einem Win2008er-Termina-Server verbinden.
Auf den Clients läuft ein kleines Linux OS, welches wir so konfiguriert haben, dass es nach dem Start sofort eine Verbindung zum TS aufbaut.
Klappt sehr gut und die Geräte selber sind über ein Webinterface konfigurierbar.
Hersteller: Rangee

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
28.09.2012 um 10:15 Uhr
Tach auch

Wir setzten diese kleine Nager ein: http://www.igel.com/de/
Sind komplett zentral verwaltbar. Hatten noch nie Probleme mit denen.

Mit freundlichen Grüßen
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
28.09.2012 um 19:40 Uhr
HP ThinClients haben wir im Einsatz, vor allem dort wo die Temperatur und Schmutzbelastung recht hoch ist, da die Teile ohne Lüfter laufen ist das ideal
Bitte warten ..
Mitglied: jompsi
01.10.2012 um 08:06 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe mich ein bisschen auf den WebPages umgeschaut und auch Demos gefunden. Das bedeutet, ich kann das OS, welches dann zum Beispiel auf einem Igel läuft, mit VMWare bereits einmal testen.

Dabei hat mir das Linux von Igel gut gefallen.

Gruss
jompsi
Bitte warten ..
Mitglied: jompsi
02.10.2012 um 11:17 Uhr
Hallo nochmals

Habe eine weitere Frage.

Der Thin Client soll nun auch noch VNC unterstützen. Wir wollen vom ThinClient via VNC auf einen oder mehrere Rechner in unserem Netz zugreifen. Unterstützt dies Igel und/oder Rangee?

Bei den Hersteller WebPages finde ich nichts darüber.

Ich sehe nur, dass der Rangee ThinClient, den VNC Client als Zugangsmodul mit sich bringt. Das bedeutet doch, dass man via VNC auf den ThinClient zugreifen kann. Ich brauche aber die umgekehrte Variante.

Gruss
jompsi
Bitte warten ..
Mitglied: VDIprincess
03.07.2013 um 20:52 Uhr
Wir setzten LISCON Thin Clients ein oder für ältere PC NoTouch Desktop.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...