Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Tool für: Win 2000 Ordner kopieren auf Win 2003, ohne Berechtigungen verlust

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: codex-psycho

codex-psycho (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2006, aktualisiert 28.09.2006, 5994 Aufrufe, 6 Kommentare

Spezifikationen:
1. Win 2000 Server (File Server, DNS, DHCP)
2. NAS mit Win 2003 (Light version wo mitgeliefert wird)

Hallo Zusammen

Ich bin momentan unseren Fileserver am umstellen bzw zu entlasten.
Nun habe ich die Freigabe für ein NAS und dieses ist auch schon Unterwegs zu uns.

Ich habe noch folgendes Problem und suche dafür ein Tool oder eine Methonde:
Ich muss die ganzen Dateinen und Ordner, die auf dem File Server liegen und jenachdem andere Berechtigungen haben, auf das NAS kopieren. Ohne das ich da die Berechtigungen neu anlegen muss für jeden Ordner.
Gibt es ein Tool (am besten Freeware) um diese ohne verlust zu kopieren? oder ein Methode von Windows 2000 Server?

Wäre um hilfe dankbar

mfg

psy
Mitglied: tmedv79
28.07.2006 um 15:39 Uhr
Läßt sich das Ding den mit in die Domäne hängen? Wenn das möglich ist, dann würde es im Zweifelsfall sogar "xcopy /o /e" tun.

Viele Grüße
TM
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
28.07.2006 um 18:00 Uhr
Hi,

alternativ kannst Du Dir auch mal Robocopy auf der Kommandozeile ansehen, das hat noch
mehr Funktionen (robocopy /?) als xcopy, insbesondere in Bezug auf Berechtigungen.,

Eventuell musst Du es aus den Windows Support Tools nachinstallieren (auf der Windows
Installations CD).

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
28.07.2006 um 22:59 Uhr
total commander kann ntfs-rechte mitkopieren - 30 tage shareware ohne einschränkungen oder für wenige euros zu kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
27.09.2006 um 21:25 Uhr
Hi,

robocopy geht nicht mit langen Dateinamen (bei einer Länge von 128 Bytes oder so ist schluss).

Bei unserer Migration nahmen wir "damals" SecureCopy von Scriptlogic her - kostet viel, kann viel (Delta-Copy, wiederholen von gesperrten Dateien).

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tmedv79
28.09.2006 um 08:52 Uhr
@DaSam: Also ich benutze Robocopy fleißig und ohne Probleme, auch mit langen Dateinamen. Vielleicht hattest du eine ältere Version?
DeltaCopy beherrscht Robocopy allerdings nicht. Da es in der Problemstellung aber um einen einmaligen Kopiervorgang ging, hätte dies auch keinen Vorteil gebracht.
Generell ist dein Tipp aber gut!

Viele Grüße
Tilman
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
28.09.2006 um 13:01 Uhr
Hi,

kann schon sein, dass das Robocopy mittlerweile besser kann - ist schon drei Jahre bei uns her

Ein Grund, SecureCopy herzunehmen war, dass SecureCopy auch lokale Benutzer und Gruppen erstellt, die in den NTFS-Berechtigungen verwendet waren.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Nach bestimmten Ordner namen suchen und in einem anderem Pfad kopieren (8)

Frage von erdgnrft zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Ordner kann nicht gelöscht werden- keine Berechtigung (4)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch, die Ordner erstellt und Berechtigungen setzt (12)

Frage von lordofremixes zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Berechtigung: Ordner Posteingang (7)

Frage von Belloci zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...