Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Tool zum vollständigen Formatieren einer Linux USB-Platte

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: gdnexus

gdnexus (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2006, aktualisiert 12:03 Uhr, 7583 Aufrufe, 2 Kommentare

Suche Tool mit dem eine Linux USB-Festplatte unter Windows XP formatiert werden kann.

Guten Tag,

für die wichtigen Geschäftsdaten wird in unserer kleinen Firma ein Raid 1 - Verbund im File-/Datenbankserver (FreeBSD) genutzt. Dazu nutzen wir einen 3ware 7000-2 ATA RAID Controller (Systemplatte ist nicht im Raidverbund). In regelmäßigen Abständen wechseln wir eine der Platten aus und bringen diese auf die Bank. Die Platte, die sich dann auf der Bank befindet, wird für gewöhnlich eine Woche später wieder gegen die momentan interne Raidplatte gewechselt. Allerdings ist es zuvor nötig diese (Bank)Platte zu formatieren um sie einsatzbereit zu machen (Platte wird sonst vom Controller nicht angenommen). Dafür setzen wir die Platte in einen anderen Rechner ein, booten Knoppix und starten fdisk.....

Da ich allerdings ab Mitte Semptember mein Fachabitur nachholen werde und somit mein Chef mit der Administration auf sich allein gestellt ist, versuche ich gerade eine einfache Alternative für diese Prozedur zu finden.

Durch den Einsatz eines Raidsonic MB-123AK-B Wechselrahmens kam ich auf die Idee, einen MB-452UK-B (USB Wechselrahmen) wegen der Carrierkompatibilität zu verwenden (http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases.php?we_objectI ...).

Damit könnte ich die Platte bereits per Hot Swap und Plug & Play in Windows XP einbinden. Jedoch stellt sich nun die Frage mit was ich die Platte auch 100% sauber bekomme (Daten + Partitionstabelle).

Kennt ihr vielleicht irgendwelche guten Formatierungstools, welche direkt unter Win XP lauffähig sind und keinen Systemrestart benötigen?


Mit freundlichen Grüßen

Michael Riedel
Mitglied: Torsten72
18.04.2006 um 10:55 Uhr
hi,

image laden und auf cd brennen. platte an ide/sata/scsi port. booten von cd. platte auswählen, f10 drücken, stunde später fertich

http://de.wikipedia.org/wiki/DBAN
http://dban.sourceforge.net/


gruß torsten
Bitte warten ..
Mitglied: gdnexus
18.04.2006 um 12:03 Uhr
Danke torsten,

allerdings ist das genau so ein Tool/Programm/Vorgehen welches ich nicht gebrauchen kann.
Der Aufwandsunterschied von deiner zu meiner bestehenden Knoppix/fdisk Methode ist sehr bescheiden. Das Problem ist einfach das mein Chef die Methodik auch verstehen muss und wenn ich dem nun wieder mit Platte einbauen usw daher komme...... ;)
(Beim letzten Plattenwechsel meines Chefs hat er unseren Windows-DB Server vernichtet^^).
Dennoch danke für den Tipp, werds mal bei Gelegenheit für mich selbst testen.

Allerdings suche ich ein Tool/Programm das ich direkt in Windows ausführen kann; nichts mit neustarten, cd/diskette einlegen oder sonst was.
Nur ein Programm das mir meine (externe USB -) Platte richtig im laufenden Windowsbetrieb säubert.



Mit freundlichen Grüßen

Michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Suche USB-Stick, welcher sich wie eine USB-Platte verhält (19)

Frage von NCCTech zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Speicherkarten
Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks (6)

Frage von flyingKangaroo zum Thema Speicherkarten ...

Vmware
VMWARE 5.50: von USB Platte VM auf den Datastore kopieren (1)

Frage von l.scheper zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...