Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Vorschlaege für einen DSL Modem Router - mit Moeglichkeit der Nutzung eines UMTS-Sticks

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Nuzer2012

Nuzer2012 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2013 um 14:46 Uhr, 2016 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Ich suche einen ADSL Router mit integrierten ASDLModem das möglichst preisgünstig ist.
Wenn die DSL Verbindung nicht mehr funktioniert soll Verbindung über einen UMTS-Stick aufgebaut werden.

Kann man den UMTS-STick einfach in den USB-Port des Routers stecken und diesen dann benutzen ?
Kann man diese Funktionalität anders realisieren ?

Vorschläge für Router wären echt super.

Danke !!!
Mitglied: LianenSchwinger
25.02.2013 um 14:48 Uhr
Hallo,

die Vodafone EasyBox 802 kann das z.B. (hab ich auch im EInsatz) und die gibt es schon für 20€ bei Ebay.

G Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.02.2013 um 16:21 Uhr
Moin,

ist Dein google kaputt?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
25.02.2013 um 19:07 Uhr
Tag auch,

dieses Modell kann aber offenbar mit NTFS-Dateisystem nichts anfangen?!

Gruß von
VGem-e
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.02.2013 um 20:31 Uhr
Du benötigst dafür zwingend einen Dual Port WAN Router also einen der 2 separate WAN Ports hat.
Es ist wahrlich zu bezweifeln das so billiger Privider Schrott wie eine Easybox sowas kann....

Dual Port WAN Router wie Draytek 29xx und einige FritxBox kann z.B. sowas:
http://alt.draytek.de/Beispiele_html/Anwendungen/V2910_3G.htm
bzw.
http://alt.draytek.de/Beispiele_html/Ethernet_WAN_LAN/Dual_WAN.htm
Und das funktioniert dann auch verlässlich !
Bitte warten ..
Mitglied: LianenSchwinger
26.02.2013, aktualisiert um 07:11 Uhr
Hallo,

@VGem-e
die Anforderung war doch garnicht gegeben!?! Aber es stimmt, die Easybox unterstützt an ihren USB-Ports nut Fat16 und Fat32.

@aqui
die Easybox macht genau das, was gefordert ist. Wenn die DSL-Verbindung wegbricht wird direkt versucht eine Verbindung über den UMTS-Stick herzustellen. Und das funktioniert sogar verlässlich!

Eine weitere Forderung war übrigens noch Preiswert.

Aber ich muss gestehen, dass ich mit diesen Themen wenig Erfahrung habe. Nur meine billig EasyBox läuft seit 4 Jahre absolut ohne Probleme. Und weil die so prima läuft habe ich noch eine 2. im Bridging-Modus im Wohnzimmer stehen. Beides einmal eingerichtet und wieder vergessen.

Hier findet man die Bedienungsanleitung:

http://dsl.vodafone.de/hilfe/files/vfksc/pdf/VF_EasyBox_802_CD-MANUAL_R ...

G Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: wolfilein
26.02.2013 um 07:11 Uhr
Hallo Nuzer2012

Ich hatte mir mal die Fritzbox 7270 zugelegt da ich an einen Ort gezogen bin an der ich zur Damaligen zeit mit UMTS schneller im Internet war als mit DSL

ja die Fritzbox unterstüzt einen W Lan stick mit #Ihrem USB Port schau dir doch die mal an

und wenn die DSL leitung weg bricht verbindet sie Automatisch mit dem UMTS Stick

war damal eine Supper sache.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
26.02.2013 um 08:17 Uhr
Zitat von LianenSchwinger:
Hallo,

@VGem-e
die Anforderung war doch garnicht gegeben!?! Aber es stimmt, die Easybox unterstützt an ihren USB-Ports nut Fat16 und Fat32.

Hallo nochmals,

aufgrund meiner Erfahrungen im Freundeskreis gehe ich mal davon aus, dass dieses Teil in einem Heimnetzwerk eingesetzt werden soll.

Und wie schnell wird dann aufgrund der Anschlußvielfalt des Teils ne externe Festplatte anstelle eines teureren NAS als Daten-/Musikspeicher eingebunden?!7

Dann evtl die EasyBox 803, die kann offenbar mit NTFS umgehen!

Gruß
VGem-e
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.02.2013 um 08:27 Uhr
Moin
Zitat von wolfilein:
ja die Fritzbox unterstüzt einen W Lan stick mit #Ihrem USB Port schau dir doch die mal an
Wohl eher einen UMTS-Stick.
und wenn die DSL leitung weg bricht verbindet sie Automatisch mit dem UMTS Stick
Muss dann aber mit irgend einer neueren Firmware realisiert worden sein, denn als ich das vor ein paar Jahren mit einer FBF7270 V2 getestet habe, klappte der Verbindungsaufbau mittels UMTS nur manuell, was aber in einem privaten Umfeld meist zu verschmerzen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: wolfilein
26.02.2013 um 08:44 Uhr
Zitat von goscho:
Moin
> Zitat von wolfilein:
> ja die Fritzbox unterstüzt einen W Lan stick mit #Ihrem USB Port schau dir doch die mal an
Wohl eher einen UMTS-Stick.

ups ja sollte UMTS Stick werden

> und wenn die DSL leitung weg bricht verbindet sie Automatisch mit dem UMTS Stick
Muss dann aber mit irgend einer neueren Firmware realisiert worden sein, denn als ich das vor ein paar Jahren mit einer FBF7270 V2
getestet habe, klappte der Verbindungsaufbau mittels UMTS nur manuell, was aber in einem privaten Umfeld meist zu verschmerzen
ist.

bei mir funktionierte das damals Automatisch ich kann aber jetzt nicht mehr sagen welche FM ich drauf hatte.
Ich nutzte diese Lösung nur für 1 Jahr bis ich einen schnelleren DSL Anschluss hatte. ( Leitungen mussten erst noch verlegt werden )
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS
Suche reines LTE-"Modem" als Failover-Lösung für Lancom-Router (10)

Frage von Paul39 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Hardware
Suche 56k USB Modem als Brücke (Pi - Spielkonsole) (9)

Frage von MukMuk zum Thema Hardware ...

Voice over IP
gelöst Modem + Router einzeln kaufen bei VOIP (3)

Frage von danielr1996 zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
VigorNIC 132 (PCI-e Card) - PCIe Karte Modem/Router (16)

Link von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...