Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suchen eines Dateinamen, Timer

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: internet2107

internet2107 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2014, aktualisiert 07:10 Uhr, 1119 Aufrufe

Hallo.

Ich habe folgende Frage. Ich habe eine Liste von PCs, die eingelesen wird und dann in einer Listbox angezeigt wird.
Diese PCs kann man dann nach Wunsch markieren und damit diverse Dinge in Auftrag geben, z.B. das PC A, G, X, Z markiert werden, dann sollen sie rebooten.

In dieser Geschichte sollen PCs auch gepatcht werden. All das funktioniert auch jeweils einwandfrei.
Nur habe ich folgendes Problem.

Wenn das Patchen fertig ist, ändert der jeweilige PC eine Datei, hierbei wird der Name der Datei entsprechend geändert, was den aktuellen Releasestand ausgibt. Soweit so gut.
Es soll aber nun folgend ablaufen. Da ja nicht alle PCs gleich schnell sind mit dem Patchen, ändert z.B. PC A den Dateinamen 4 Minuten schneller, als PC Z.

Mein Wunsch ist nun:
Das Programmm, was das Patchen und andere Dinge steuert, soll nun per Art Timer alle 5 Minuten schauen, ob PC XYZ das Update fertig hat und wenn ja, entsprechend weiter handeln. Sollte der Dateinamen noch nicht geändert sein, also den richtigen Releasestand haben, soll der Timer wieder von vorne beginnen.

Ich verzweifle daran, weil alles andere vorher klappt jeweils super, nur das mit dem Timer und dem "Schau nach, ob... und wenn ja... dann mach..." will nicht so hinhauen.
Denn er macht es aktuell auf einem!!! PC, und zwar dem jeweils ersten markierten, aber dann nicht mehr mit dem Rest

Ich poste mal Codeausschnitt, damit man es besser verstehen kann:

01.
# Beginne Update 
02.
$job_test = $listbox.SelectedItems 
03.
foreach ($backupcomputer in $job_test) 
04.
05.
{ $x += $backupcomputer } 
06.
if (Test-Connection -Computername $backupcomputer -BufferSize 16 -Count 2 -Quiet) 
07.
08.
# hier macht er entsprechende Schritte für ein Update.  
09.
# in diesem Fall führt er eine Datei aus, die auf dem Remote-PC liegt (.ps1-Datei) 
10.
11.
else 
12.
13.
Write "Pc $backupcomputer offline. Kein Patch-Update möglich." >>$patchupdate_Maschine_error_set 
14.
$reboot_is_set.Text = "HINWEIS!! - Diese/r PC ist/sind offline: " + $backupcomputer 
15.
16.
}
  1. ab hier nun das eigentliche Problem:

01.
# patch fertig, warte auf Abschluss 
02.
			$job_test = $listbox.SelectedItems 
03.
			foreach ($backupcomputer in $job_test) 
04.
05.
				{ $x += $backupcomputer } 
06.
				 
07.
Write "Setze Timer auf Pc: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
08.
$remotepc = "\\" + $backupcomputer 
09.
$patch_finished = $remotepc + "\c$\support\" + $release_type 
10.
 
11.
If ((Test-Path $patch_finished) -and ($reboot_is_set.text -eq "Reboot nach Patchen ist gesetzt")) 
12.
13.
Write-Host $backupcomputer "ist fertig gepatcht, kann rebootet werden" 
14.
$jobstatus.text = "PC " + $backupcomputer + " fertig gepatcht" 
15.
Write "Patchupdate fertig auf Pc: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
16.
Write "Starte Nacharbeiten Patchupdate auf Pc: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
17.
Start-Sleep -m 15000 # 15 Sekunden 
18.
$jobstatus.text = "Restart von: " + $backupcomputer 
19.
Restart-Computer -ComputerName $backupcomputer -Force 
20.
Write "Reboot von Pc: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
21.
$jobstatus.text = "PC " + $backupcomputer + " Warte 10 Minuten für Restarbeiten..." 
22.
$richtextbox1.Text = "Warte 10 Minuten für Restarbeiten auf: $backupcomputer" 
23.
Start-Sleep -m 600000 # 10 Minuten 
24.
Write-Host $backupcomputer "Rechner komplett fertig" 
25.
Write "Patchupdate fertig auf Pc: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
26.
$richtextbox1.Text = "$backupcomputer komplett fertig gepatcht und rebootet..." 
27.
$checkboxAutomatischerUserlog.Enabled = $true 
28.
$groupbox1.Enabled = $true 
29.
$checkboxuhrzeit2_1.Enabled = $true 
30.
$start_ini.Enabled = $true 
31.
$buttonOK.Enabled = $true 
32.
$buttonCancel.Enabled = $true 
33.
34.
elseif ((Test-Path $patch_finished) -and ($reboot_is_set.text -eq "Reboot nach Patchen ist nicht gesetzt")) 
35.
36.
Write-Host $backupcomputer "ist fertig gepatcht, kann rebootet werden" 
37.
Write "Patchupdate fertig auf Pc, kann rebootet werden: $backupcomputer" >>$patchupdate_log 
38.
$richtextbox1.Text = "$backupcomputer komplett fertig, kann rebootet werden..." 
39.
40.
else 
41.
42.
#Start-Sleep -Milliseconds 300000 
43.
$jobstatus.text = "PC " + $backupcomputer + " noch nicht fertig" 
44.
Write "Patchupdate noch nicht fertig auf Pc: $backupcomputer, Restart Timer" >>$patchupdate_log 
45.
 
46.
47.
 
Hier kommt nun eine letzte Anweisung, diese darf aber erst dann erfolgen, WENN der Dateiname (Code oben) den richtigen Stand hat.

01.
$job_test = $listbox.SelectedItems 
02.
Foreach ($backupcomputer in $job_test) 
03.
04.
{ $x += $backupcomputer } 
05.
# Restarbeiten.... 
06.
07.
 
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel (2016): Enthaltenen Text suchen (2)

Frage von ralfkausk zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Skript für doppelte Dateinamen (1)

Frage von janelsaesser zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (48)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...