Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

sudo funktioniert nicht mehr, nsswitch verändert

Frage Linux

Mitglied: McRelax

McRelax (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2007, aktualisiert 30.04.2008, 4268 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich habe die folgenden Zeilen in der Datei nsswitch.conf verändert:
01.
     ---- alt ----                              ---- neu ---- 
02.
passwd:         compat         -->         passwd:         ldap 
03.
group:          compat         -->         group:          ldap 
04.
shadow:         compat         -->         shadow:         ldap
Und nun bekomme ich bei jedem sudo-Aufruf:
01.
sudo: uid 1000 does not exist in the passwd file!
Wie mach ich das wieder rückgänig!?
die nsswitch.conf kann ich nur mit sudo bearbeiten!!!

Ich befürchte, dass ich mich jetzt auch nicht mehr anmelden kann... also... was macht man in so einem fall!?

Benjamin!
Mitglied: Suppi250
19.07.2007 um 08:29 Uhr
von einer live-cd (knoppix ...) booten und deine conf-datei nachbearbeiten und wieder durchstarten
Bitte warten ..
Mitglied: 57100
09.11.2007 um 11:57 Uhr
Hier noch mal ein kleiner Auszug, warum du dich ausgesperrt

man nsswitch

The following sources may be used:

Source Uses
files /etc/hosts, /etc/passwd,
/etc/inet/ipnodes, /etc/shadow
[...]
compat Valid only for passwd and group.
Implements "+" and "-". See
Interaction with +/- syntax.
[...]

Du hast im Grunde der passwd gesagt er soll zur auth die passwd nicht benutzen, ziemlich dumm aber witzig
Bitte warten ..
Mitglied: elias12
30.04.2008 um 16:37 Uhr
von einer live-cd (knoppix ...) booten und
deine conf-datei nachbearbeiten und wieder
durchstarten

das geht nur bei nicht Shadow Passwörtern (wobei die meisten Linux Distributionen standardmässig die Shadow Option setzen, dann ist es nämlich die versteckte shadow Datei)

am Einfachsten kann man das Problem wie folgt lösen:

mit der Original CD (von wo aus Du ursprünglich das Linux installiert hast) im sogenannten "Single User" oder "Recovery" oder "Rettungs" Modus booten.. damit wird nicht vom eigentlichen Linux Root Filesystem gebootet, sondern dieses wird zwar gemountet, ist aber dann offline und dann kannst mit folgenden Befehlen das Root Passwort zurücksetzen

1.) in der Kommandozeile (#) mount /dev/hda.... /rettungsmodus (wobei das erwähnte Verzeichnis zuerst erstellt werden muss mit mkdir ...

2.) cd /rettungsmodus/etc

3.) passwd root
4.) neues Passwort für root eingeben 2x
5.) cd /
6.) umount /rettungsmodus
7.) rebooten

Fertig

Nun solltest Du wieder mit dem root einloggen oder einen sudo machen können
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
Sudo Rechte auf den Befehlen setfacl und getfacl

Frage von D1Ck3n zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Rausfinden wer Rechte verändert hat (8)

Frage von Estefania zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Als Benutzer Root Datei veraendert (7)

Frage von TomTheCat zum Thema Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst MAC Adresse verändert sich? (35)

Frage von voidcount zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...