Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SurfStick und Handy gleichzeitig - Vodafone

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: DennisStuggi

DennisStuggi (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2011, aktualisiert 18.10.2012, 7696 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

folgende Situation:
Ich habe einen N24 Surfstick, der mit einer Vodafone Prepaid Karte bestückt ist.
Seit einiger Zeit habe ich auch einen Vodafone Handyvertrag, der eine Internet-Falt enthält.
Deshalb will ich natürlich ungern für Internet mit meinem Stick bezahlen.
Ich könnte zwar die Verbindung des Handy weiterreichen, allerdings saugt das den Akku im Extremtempo leer. Deshalb ist das nur die Alternativlösung.
Wenn ich die SIM aus meinem Handy nehme und in den Stick einsetze, funktioniert alles. Soweit so gut.
Ich bin aber auch der Suche nach einer Lösung, um mit dem Handy telefonieren zu können und gleichzeitig mit dem Notebook und dem SurfStick online zu sein.


Nun gibt es bei Vodafone eine sogenannte TwinCard. Laut Webseite muss dazu aber immer ein Gerät ausgeschaltet sein.
Ich habe gerade mit der Hotline telefoniert um zu klären, ob evtl. ein Deaktivieren der Internetverbindung auf dem Handy ausreichen würde.
Allerdings wurde mein Anliegen dort nicht wirklich verstanden und ich wurde wieder auf die Internetseite verwiesen.

Deshalb meine Frage:
Hat jemand eine Vodafone TwinCard und kann evtl nachprüfen, ob ein Deaktivieren der Internetverbindung auf dem einen Handy ausreicht, um die andere SIM Karte benutzen zu können?
Sprich ist es möglich, mit Gerät A eine Internetverbindung aufzubauen und mit Gerät B zu telefonieren?
Ich bin natürlich auch für andere Vorschläge offen und für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße
Dennis
Mitglied: aqui
05.01.2011, aktualisiert 18.10.2012
Schmeiss den unkomfortablen Stick weg und machs richtig:
http://www.administrator.de/wissen/mifi-router-statt-umts-gsm-usb-stick ...

Damit kannst du dann beides mit TwinCard problemlos machen ! Siehe hier:
http://lagemann.de/2010/07/huawei-e585-mit-multisim/
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
05.01.2011 um 18:37 Uhr
Bevor ich ein Gerät kaufe, das die gleiche Funktion wie mein Handy hat (HTC Desire, Android 2.2), akzeptiere ich lieber, dass der Akku schnell leer wird.
Sorry, aber die Lösung kommt nicht in Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.01.2011 um 18:49 Uhr
Du musst lediglich checken ob sich dein Stick als reines datengerät anmeldet...dann kannst du beides betreiben sofern dein Android nicht auch online ist. Ansonsten kannst du dem Stick das auch mit MWConn beibringen !
DAS kann man doch auch aus der Antwort lesen, oder ?? So schwer ist das doch nicht !
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
05.01.2011 um 19:36 Uhr
Zitat von aqui:
Schmeiss den unkomfortablen Stick weg und machs richtig:


Nein, sorry daraus konnte ich nicht rauslesen, dass ich mit meinem Stick etwas tun soll
Kannst du mir sagen, ob dabei irgendetwas kaputt gehen kann, wenn ich dieses Kommando aus deinem zweiten Link auf meinen Stick loslasse (der ja ein anderes Modell als dieser Router ist)?
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
05.01.2011 um 22:34 Uhr
Hallo Dennis,

warum verwendest Du das Telefon nicht als USB Modem? Dann wird der Akku des Telefons nicht belastet.

Mit freundlichen Grüßen

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
06.01.2011 um 01:16 Uhr
Hi Starmanager,

im Prinzip schon eine Lösung.

Es ist so (hätte ich vielleicht direkt erwähnen sollen)
Das Handy ist der Ersatz für meinen Festnetzanschluss.
Ich habe kein anderes Telefon und telefoniere deshalb relativ viel mit dem Handy.
Deshalb suche ich eine Lösung, in die das Handy möglichst gar nicht eingebunden ist.

Wenn aber niemandem etwas einfällt, werde ich weiterhin die WLAN Weitergabe oder das USB Modem (müsste ich checken ob das bei mir geht) nutzen.

Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
06.01.2011 um 14:37 Uhr
Mein Stick meldet sich im Gerätemanager unter Modems als "Huawei Mobile Connect - 3G Modem" an.
Als weitere Instanzen noch unter Laufwerke als "Huawei MMC-Storage USB Device" und unter USB-Controller als "USB Verbundgerät" (3x)

Bedeutet das, dass er sich als reines Datengerät anmeldet?
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
20.01.2011 um 20:10 Uhr
Für alle die es noch interessiert:

Es gibt bei Vodafone die sog, UltraCard.
Mit dieser Variante können (im Gegensatz zur TwinCard) beide (oder bis zu 3) Geräte gleichzeitig eingeschaltet sein.
Wird am Smartphone die Internetverbindung deaktiviert, kann problemlos mit dem SurfStick online gegangen werden.
Eingehende Anrufe werden direkt ans Smartphone geleitet, abgehend telefonieren ist auch kein Problem.

Damit wäre das Thema dann erledigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Mehr als 20 Excel Dateien öffnen gleichzeitig (7)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Microsoft Office ...

DSL, VDSL
gelöst VPN-Probleme (CISCO AnyConnect) in Zusammenhang mit Router "Vodafone EasyBox" (7)

Frage von donnyS73lb zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...