Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Suse

SUSE installation über fftp - Netzwerk

Mitglied: hoplahum

hoplahum (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2009, aktualisiert 18.10.2012, 2860 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich versuche von WINDOWS VISTA aus mit TFTP ein SuseLinux System auf mein altes Notebook zu installieren .....

Hallo Leute,

Erstmal ich habe hier ein altes Notebook das kein Laufwerk hat, außer die Diskette. Es kann aber über Netzwerk Booten.
Also es ist ein Compaq Evo N400C, ziemlich alt aber für Suse sollte es ja reichen.

Nun mein zweites Notebook hat Windows Vista drauf. Installiert habe ich bisher TFTP.

Nun zu dem was ich vorher gemacht habe:

1. TFTP Installiert
2. Einmal direkter versuch mit Kabel zu booten
-- Einmal via Rooter

Ja und da stehe ich nun, der Laptop sagt:

No bootfile received
pxe-mof: Exiting px rom

Wie und / oder was kann ich da noch tun ?
Mitglied: knut4linux
18.03.2009, aktualisiert 18.10.2012
Moin,

was du willst ist eigentlich PXE Boot, und das funktioniert nicht so einfach, wie du dir das vorstellst.

http://www.administrator.de/forum/wie-funktioniert-pxe-boot-91433.html

http://www.linux-hamburg.de/diskless/pxe/
Bitte warten ..
Mitglied: linux15good4u
03.06.2009 um 16:15 Uhr
Ok, Deine Meldung gibt zwar nicht viele Informationen, aber vielleicht hilft folgendes weiter:
- Mit Wireshark tracen/sniffern, daß das Notebook die TFTP Informationen bekommen hat.
- Genau den angeforderten Namen des Bootfiles überprüfen. Habe die Erfahrung gemacht, daß Netzwerkkarten mit älterem Versionsstand/PXE Client an den Namen zwei Binärzeichen anhängen, die der TFTP Server nicht versteht. Dann hilft nur Updaten der Netzwerkkartenfirmware.

Ok, hopes this helps ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Installation im Netzwerk auf Clients erlauben
Frage von takki29Windows Netzwerk2 Kommentare

Hallo und im Vorwege schon entschuldigung für die wahrscheinlich viel zu einfache Frage. Ich bin aber neu im Netzwerk ...

Linux Netzwerk
Suse 32bit und Netzwerk-Festplatten größer 2TB - geht das?
gelöst Frage von Scoby2Linux Netzwerk10 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zu Linux 32bit und den Umgang mit Festplatten >2TB. Folgende Situation: Im Keller steht ...

Windows Server
Installation Windows 10 auf PCs im Netzwerk
gelöst Frage von mazze58Windows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen Wir setzen einen Windows Server 2008 R2 Datacenter ein und haben diverse PC's von HP und Lenovo ...

Batch & Shell
Script für Installation und Deinstallation einer Software im Netzwerk
Frage von vekiceBatch & Shell3 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte eine neue MSI Software auf diversen Win PCs im Netzwerk installieren. Die PCs haben lokale ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...