Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SuSE Linux 9.2 Download

Frage Linux Suse

Mitglied: 7719

7719 (Level 1)

27.01.2005, aktualisiert 07.05.2005, 43526 Aufrufe, 33 Kommentare

Wo bekomme ich im Internet SuSE Linux 9.2 Professional, CD-VERSION?

Ich habe keinen DVD-Brenner und brauche keine Live CD.
33 Antworten
Mitglied: 7217
27.01.2005 um 11:27 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: 8821
27.01.2005 um 12:32 Uhr
Im Normalfall sollte der Download über einen Uni-Server möglich sein. Ein verlinkung findest du unter www.suse.de


Einfach mal probieren und bitte wieder antworten.

Ich habe aber festgestellt, dass zur ZEit ein Problem auf der suse-Seite vorliegt...

Kann aber auch sein, dass dies an meinem Server liegt!

NetWorker
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
28.01.2005 um 10:57 Uhr
Dort bekommt man doch nur die DVD Live Version.
Ich suche die CD Version zum Installieren.
SuSE läuft anscheinend jetzt über Novell.
Bitte warten ..
Mitglied: ComFreakTom
28.01.2005 um 17:08 Uhr
ja das ist korrekt, SuSE wurde von Novell aufgekauft!!
eine CD-Version gibts nur im Laden...
Im internet gibts aber auch noch die FTP-Version von SuSE 9.2, hat aber auch DVD größe mit 3,2GB
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
29.01.2005 um 20:32 Uhr
DANKE

Vielleich wird es sie irgendwann mal geben.
DIE CD-VERSION (- :


CARL
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
07.02.2005 um 02:07 Uhr
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.2/
das - ist das suse-ftp-verzeichnis mit der aktuellen
distri zum gernhaben, downloaden (+/- 3GB je rpm/src/32/64bit)
ODER
DIREKTINSTALLIEREN! :
haste dsl?!
brenne dir ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.2/boot/boot.iso
auf eine cd (8cm reicht;)
starte sie und folge den anweisungen...
hinterher hast du wie aus dem nichts suse auf computer

hoffe es hilft oder macht wenigstens spass
gruss vuko
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
07.02.2005 um 16:42 Uhr
Ja ich habe DSL.
Das Problem jedoch ist be dieser Sache, ich will Linux auf einen Computer installieren, der nur per Proxy Server Zugang mit dem Internet hat.
Geht die Installation auch über Proxy?
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
07.02.2005 um 19:40 Uhr
hmm, bisher habe ich noch keinen proxy selber ausprobiert,
noch die entstehenden verbindungsschwierigkeiten sonstwo
beobachten/ausloten können...
die tage installiere ich mir mal einen.

also - theoretisch:
man kann bei der netzwerkinst. auswählen zw.
-nfs
-ftp
-http
und noch was war da...
egal:
ein http-proxy (zb squid) sollte alle http anfragen doch transparent
durchschleifen, damit sollte dieser part funktionieren

http://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.2/
'-> das könntest du mal probieren, mein browser hat es akzeptiert
also sollte es bei deiner http-installation auch gehen

wie's mit ftp-proxies aussieht - keine ahnung
...
viel glück ;)

gruss vuko
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
07.02.2005 um 19:47 Uhr
übrigens ich habe mir das ftp-verzeichnis lokal kopiert
und installiere mir die suse dann per eigenen apache
das also per http, weil der nfs-server irgendwie spinnt

ob da jetzt noch ein proxy dazwischenhinge sollte
eigentlich überhaupt keine rolle spielen

gruss vuko
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
07.02.2005 um 19:54 Uhr
<font size="+4">Das kopieren dauert bei mir eine halbe Ewigkeit</font>

Was soll ich da noch machen?
Bitte warten ..
Mitglied: ComFreakTom
07.02.2005 um 20:14 Uhr
größer gings wo nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
07.02.2005 um 20:23 Uhr
In der Schule ist gerade HTML dran, so nutze ich die Zeit zu Üben. Ein paar HTML TAGS können doch nicht schaden, hab ich mir gedacht.
Das da jetz so etwas rauskommt, konnte man doch nicht ahnen.
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
07.02.2005 um 20:23 Uhr
In der Schule ist gerade HTML dran, so nutze ich die Zeit zu Üben. Ein paar HTML TAGS können doch nicht schaden, hab ich mir gedacht.
Das da jetz so etwas rauskommt, konnte man doch nicht ahnen.
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
07.02.2005 um 20:47 Uhr
na das ist ja lustig,
meine 'tags', - ich hatte bischen html/php code gepostet
mittels derer ich die dyn ip meines webbi im web veröffentliche -
wurden grad so rausgeschnitten, hat dann zurfolge dass man
das script doch noch mal voll überarbeiten muss um es zu benutzen...

bla ...

dauert lang? *fg

als ich mir das ding kopiert habe waren die dns-rechner beim isp schrott
das hat ECHT LANG gedauert...

grins vuko äh gruss
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
07.02.2005 um 20:50 Uhr
ach und was ist jetzt mit der 100MB boot.iso
um über das netz zu installieren?!
klappt es nicht? müsste doch eigentlich
...
oder bist du jetzt etwa daheim und es geht bei der proxy-geschichte
um nen schulrechner?
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
08.02.2005 um 17:12 Uhr
Wenn es nun doch über Proxy geht, bleibt mir wohl nichts anderes als das mal ausprobieren.
Ich mache das alles zu Hause, da ich in eine Fachoberschule für Informationstechnik gehe. Wenn ich nun dort an den Computern "arbeite" kommt das bestimmt nicht gut an.
Hat einer von euch mal direkt aus dem Internet installiert. Gibt es dort irgendwelche Einstellungsmasken?
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
08.02.2005 um 17:44 Uhr
Bei mir hörts nach den Standards auf.
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
10.02.2005 um 14:25 Uhr
achja, denke beim zugang über den proxy
wirst du auch über ihn befragt (evt. usr/pwd?)
ansonsten ist die inst. direkt über den suse.com server
echt easy... wie gesagt - nur von der ca.100MB .../i386/suse/boot/boot.iso starten!
und wenn man das auf ne blanke kiste inst. stört das
bestimmt keinen!

die inst. verläuft über lan/internet dann genauso wie über cd/dvd,
es sind die selben dateien und pakete die geladen werden,
der installer selbst ist auch der allerselbe wie auf cd

wenn du das ftp-verzeichnis hast kannst du dir bestimmt auch
eine eigene dvd draus machen (aber isch weise nisch)
und da ich momentan daheim über dsl nichts hinbekomme
muss mein erstes mal mit dem proxy auch noch warten
sorry

und überhaupt, du hast daheim nen proxy?!
das büro der eltern!
however...

probier mal über inet zu inst!
machs...tu's einfach...na los!
echt nix besonderes, ausser evt. der proxy *g
denk daran an welchen du dich klemmst (Protokoll=ftp o. http?)
http sollte doch aber für jeden/alles frei sein proxy hin proxy her
wenn der internetexplorer ihn benutzt kann das der suse-installer
schon lange! vielleicht schaust du mal nach den proxy-einstellungen
im browser? (ie->extras/inetoptionen/verbindung/lan-einst.)
meistens port 8080(http!)+hostname o. server-ip

so muss jez aba wida arbeiten, cheffe kommt! ;)

gruss vuko
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
10.02.2005 um 18:30 Uhr
Ich liebe einfach Proxy Server.
Ich habe sogar einen mit Authentifizierung und Cache und Active Logs.
Bitte warten ..
Mitglied: vuko
10.02.2005 um 23:23 Uhr
wollte bei mir nicht tun
mann bin ich D O F
hab aufm gateway das gateway selbst als gateway def.
...
statt nach ppp0 ging alles nach eth0...
hab jetzt also wieder inet daheim
...
und ähm na ma schaun
entweder fummel ich jetzt am apache oder dann doch proxy?!
hmmm
...
das ganze leben ist ein spiel
und wir raten raten raten
...
du hast nen proxy unter Windowss!
na?
na...
na, dann doch lieber noname-router *lol

gruß vuko
(muss jetzt schnell viel internet nachholen gehen - cu)
('->wissenwill wie's mit inst. vorangeht... ich mach das grad mit debian is aba gleich)
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
11.02.2005 um 08:57 Uhr
Versuch doch mal ein wenig verständlicher zu schreiben, bitte. (-:
Für Windows gibt es viele Freeware Proxys.
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
16.02.2005 um 14:47 Uhr
Ich habe es auch versucht, jedoch ist der FTP-Server sehr langsam.
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
16.02.2005 um 14:47 Uhr
Ich habe es auch versucht, jedoch ist der FTP-Server sehr langsam.
Bitte warten ..
Mitglied: 9832
18.02.2005 um 17:03 Uhr
Die Suse ist sehr wohl im INternet als CD-Version zu bekommen.

Seht hier:
https://download.novell.com/ICSLogin/?%22http://download.novell.com/send ...

Neuen Account anmelden und los gehts.
Sind jeweils ca. 650 MB !
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
18.02.2005 um 17:09 Uhr
Vielleicht gibt es eine Lösung, ohne Anmeldung.
Ich benutze lieber erst einmal meinen Windows Server.
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
24.02.2005 um 15:33 Uhr
Wenn ich über FTP downloade, dauert dass eine Ewigkeit.
Kennt jemand einen schnellen Server oder hat eine Idee wo man ISO's herbekommen kann.

Gruss Carl.
Bitte warten ..
Mitglied: 9832
24.02.2005 um 16:53 Uhr
Ich kann Dir auch eine Kopie der 3 CDs machen. Interessiert?
Dann bitte direkt anmailen. Mailadresse über meine HP www.didgeman.de
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
24.02.2005 um 17:13 Uhr
Ist das die BOX Version und wie viel willst du dafür?
Bitte warten ..
Mitglied: 9832
24.02.2005 um 18:09 Uhr
Wenn Du mit 7 Euro einverstanden bist (3 CDs plus Porto), dann melde Dich. Natürlich ist das OHNE HANDBÜCHER!
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
24.02.2005 um 18:15 Uhr
Ich muss leider ablehnen, da in meiner Klasse es vielleicht auch jemand haben kann.
Wenn nicht, komm ich vielleicht noch einmal auf dein Angebot zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: ComFreakTom
07.03.2005 um 16:10 Uhr
PS: für sowas gibts den Vorschau knopf! ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
09.03.2005 um 08:53 Uhr
In Zukunft werde ich den mal öfter benutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dubhe
07.05.2005 um 22:44 Uhr
Unter dem Link kannst du dir 2 Versionen herunterladen.
Einmal die DVD Version die schon erwähnt wurde mit 3 GB
oder die FTP Version mit 65 MB.
Vorteil der FTP Version ist; Es wird ein mini Linux installiert und du kannst dann online über die Updatefunktion weitere Pakete einspielen.
Vorteil: Du lädtst nur die pakete die du auch unbedingt benötigst/willst.

ftp://ftp.tu-ilmenau.de/Mirrors/ftp.suse.com/i386/9.2/iso/
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Linux Tools
Docker - Minimize your containers with alpine linux

Link von Sheogorath zum Thema Linux Tools ...

Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (5)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...