Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Svchost erzeugt hohe CPU-Auslatung - später kommt Sicherheitswarnung

Frage Microsoft

Mitglied: Zunaras

Zunaras (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2010, aktualisiert 13:51 Uhr, 4803 Aufrufe, 4 Kommentare

Schönen guten Tag.

Ein einzelner PC hat ganz sporadisch bereits beim hochfahren 100% CPU-Last. Im Taskmanager erkennt man die svchost.exe. Wenn ich diese kille, kommt beim starten von Netzwerkprogrammen das Fenster "Datei öffnen - Sicherheitswarnung". Was sonst nicht kommt.
In der Ereignisanzeige steht auch nichts auffälliges.

Ich habe schon viele Beiträge gelesen, was die Updatefunktion von Windows betrifft. Also Automatisches Update deaktivieren, einige Verzeichnisse löschen und Dienst wieder starten. Das habe ich schon mehrmals gemacht. Daran scheint es nicht zu liegen.

Hat evtl. jemand eine Idee, was ich noch prüfen könnte?

Windows XP Prof. mit SP3 und letzte Patches.


Grüße
Zunaras
Mitglied: atbs84
23.08.2010 um 13:57 Uhr
Moin,
lass am besten mal einen AV-Scan drüberlaufen (Avira Rescue CD oder ähnliches Live-System per Disk booten) um Schädlingsbefall weitgehend auszuschließen...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: baez90
23.08.2010 um 14:29 Uhr
Knoppicilin bietet sich noch an, da darauf mehrere Virenscanner sind, die sich vorm scannen updaten, weis aber nicht ob da momentan ne aktuelle Version verfügbar ist, solltest auf heise.de kriegen

übrigens mein ich mich erinnern zu können, dass im svchost öfter schon Viren gesessen sind, sonst dürfte der gar ned so ne hohe Auslastung haben
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
23.08.2010 um 14:43 Uhr
Hallo,

bevor du dir die Mühe machst die Kiste auf Viren zu prüfen, was zu 99% ohnehin damit
enden wird das keine gefunden werden...

Netzwerkkarten Treiber aktualisieren, falls neuste Treiber drauf sind, 1 Version zurück gehen.
Chipsatz Treiber auf den neusten Stand bringen (hier nicht 1 Verion zurück gehen wenns keine
Abhilfe bringt).

Die meisten dieser CPU-Last Probleme kommen durch veraltete oder verbuggte Netzwerkkarten
Treiber. Das ganze tritt verstärkt auf wenn man zusätzlich mit Offline Dateien bzw. der Active Sync
arbeitet und/oder Servergespeicherten Benutzerprofilen.

Dienstprogramme für Netzwerkkarten deinstallieren (verursachen vor allem bei Notebooks teils
massiv Probleme)

Das sollte deine Probleme beheben, falls nicht kannst du noch immer eine Virensuche anhauen.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
23.08.2010 um 15:52 Uhr
Hallo Phalanx82,

das mit den Treibern ist ein guter Tipp. Den nForce-Treiber habe ich jetzt aktualisiert. Mal sehen was in den nächsten Tagen passiert.

Nach Viren habe ich schon gesucht. Nichts gefunden.

Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst SVCHOST verursacht hohe Prozessorlast (6)

Frage von cardisch zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
gelöst Windows Update bei virtuellem Windows 7 - hohe CPU Auslastung und keine Reaktion (6)

Frage von IT-Alexander zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Batch: CPU-Auslastung eines Prozesses auslesen und als Variable definieren (3)

Frage von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (7)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...