Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SW-Spiegelung Platte 1 Ausfall, Win Server 2008 R2 startet nicht von Platte 2, Welche Bedingung muss erfüllt sein, dass von der 2. Festplatte gebootet werden kann?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Bubba2010

Bubba2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2010 um 14:18 Uhr, 8455 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

aufgrund eines SMART-Fehlers wurde die erste Platte einer Windows Server 2008 R2-Software Spiegelung durch eine neue ersetzt. Der Server bootete aber aufgrund eines angeblich fehlenden OS nicht. Die erste neue Festplatte enthält ja noch keine Daten und die Frage ist, warum der Server nicht von der 2. Festplatte startet, da diese doch identisch sein sollte und gerade das Softwareraid doch für solche Fälle, dass eine HDD ausfällt, eingerichtet wurde.
Google brachte auch nach stundenlanger Suche kein brauchbares Ergebnis an das Tageslicht.
Eine Sicherung (erstellt über die Windows Server Sicherung) ist vorhanden.
Versuche die Sicherung auf die neue Festplatte zurück zu spielen funktionierten zwar, aber der Server bootee noch immer nicht. Es handelt sich um ein Einzelplatzserver, der von einem Kunden zugleich auch als normaler PC benutzt wird. Das Budget ließ leider keine andere Lösung zu als auf ein Softwareraid zurückzugreifen.
Wer hat diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt und kennt einen Lösungsansatz um den Server wieder zum Starten zu bekommen?
Nach einer tagelangen Frustationsphase wäre es ein schönes Vorab-Weihnachtsgeschenkfür mich (und für unseren Kunden), wenn eine Lösung für die Herausfoderung gefunden wird. Für Lösungsansätze vielen Dank vorab.

Gruß Thomas.
Mitglied: Mosurama
27.11.2010 um 16:04 Uhr
Hallo,

so wie sich das liest versucht dein Server von der leeren Platte zu booten. Wenn du einfach die Platte ersetzt hast würde dies auch stimmen.
Vermutlich musst du im BIOS umstellen, dass er von der anderen Platte bootet, dann kannst du die Spiegelung auflösen und neu erstellen.

Beim 2003er Server konnte man vom Spiegel oftmals nur booten, wenn man vorher schön fixboot und fixmbr gemacht hat, sollte sich beim 2008er Startprobleme gehandeln nennen, kommt glaub ich wenn man von der Win-DVD bootet

Mit freundlichen Grüßen

mosurama
Bitte warten ..
Mitglied: Bubba2010
27.11.2010 um 16:27 Uhr
Hallo mosurama,

vielen Dank für Deine Antwort. Die 2. Festplatte ist leider nicht bootfähig. Weder alleine im Server noch in Verbindung mit der neuen (noch leeren).

Bist Du der Meinung, dass ein Versuch über die DVD zu starten --... --> Eingabeaufforderung und folgende Zeilen weiterhelfen? Was könnte im Schlimmsten Fall passieren?

1. Schritt MBR reparieren: bootrec /FixMbr
2. Schritt: bootrec /FixBoot

Im Vorfeld habe ich auch schon den Versuch unternommen, das letzte Backup auf eine zur Verfügung stehende "Test"-Platte zurückzuspielen. Auch diese Platte konnte nicht booten. Die beiden Befehle habe ich dort auch durchgeführt. Leider ohne Erfolg. Auch diese Platte bootet nicht. Bin ziemlich ratlos und hoffe den entscheiden Tipp noch zu bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Bubba2010
27.11.2010 um 16:43 Uhr
Das Ergebnis der beiden vorgenannten Befehle ist ein schwarzer Bildschirm mit einem oben links in der Ecke blickendem weißen Strich
Bitte warten ..
Mitglied: Mosurama
27.11.2010 um 17:11 Uhr
hmmm, okay...
da muss ich jetzt auch passen. Vorallem seltsam, dass das System auch vom Backup nicht startet.

Wenn man von der Win Server 2008R2-DVD bootet kann man doch diese Computerreparatur machen glaube ich, oder täusche ich mich da?
Geht da dann was?

Mit freundlichen Grüßen

mosurama
Bitte warten ..
Mitglied: Bubba2010
27.11.2010 um 17:16 Uhr
Schön wär's, wenn MS die ehemalige Raparaturmöglichkeit beibehalten hätte. Unter Windows 7 und Server 2008 steht diese Möglichkeit nicht mehr zur Verfügung. Man kann zwar eine Sicherung zurückspielen oder auf die Eingabeaufforderung kommen - viel mehr ist aber nicht möglich. Eine boot.ini gibt es auch nicht mehr. Im Dualboot gibt wieder eine boot.ini, aber wenn ausschließlich ein OS installiert ist, existiert keine boot.ini mehr ...
Ich bleibe so lange am Ball, bis dieser Thread gelöst ist .
Danke Dir!

Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
27.11.2010 um 17:56 Uhr
Hi,

ist das unter 2k8 nicht bcdedit.exe oder boocfg.exe? Also in der Wiederherstellungskonsole?

Gruß MiniStrator
Bitte warten ..
Mitglied: Bubba2010
27.11.2010 um 18:23 Uhr
Hallo MiniStrator,

Die Computerreparaturoptionen haben die Wiederherstellungskonsole unter 2k8 abgelöst. Über die Computerreparaturoptionen gelangt man dann zu den Wiederherstellungsoptionen die folgende Möglichkeiten bieten: Systemabbild-Wiederherstellung, Windows-Speicherdiagnose und Eingabeaufforderung.
Die Systemabbild-Wiederherstellung setzt eine Sicherung voraus. Diese Möglichkeit habe ich durchgeführt und die Daten aus der Sicherung wurden auch entsprechend auf die Testfestplatte geschrieben. Doch diese ist nicht startfähig. Egal, was ich versuche - immer fehlen merkwürdigerweise die "Boot"-Informationen auf der jeweiligen Festplatte. Mir ist das bisher unerklärlich.

bcdedit.exe scheint sehr kompliziert zu sein. Wenn ich da durchblicken würde, könnte ich diesen Punkt in Angriff nehmen ...

Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
27.11.2010 um 18:45 Uhr
Hi !

Zitat von Bubba2010:
nicht. Es handelt sich um ein Einzelplatzserver, der von einem Kunden zugleich auch als normaler PC benutzt wird. Das Budget
ließ leider keine andere Lösung zu als auf ein Softwareraid zurückzugreifen.

Und die Moral von der Geschicht, sparen am RAID-Controller lohnt sich nicht.....

Und jetzt ist auch der richtige Moment, den Kunden zu fragen, ob er sich weiterhin mit einer Spielzeuglösung herumschlagen möchte oder ob so ein Ausfall in Zukunft nicht mehr passieren soll/darf....Will sagen: Echtes Hardware-Raid rein, Array eingerichtet und Sicherungsimage zurückgespielt -> fertig.....Echte Hardware-Raidcontroller bekommt man schon ab ca. 200 Euro und wer die nicht aufbringen kann oder will, spielt wirklich nur herum und macht kein Business....Von den Kosten, die der Stillstand und das Fixen des Array ausmachen, mal ganz abgesehen...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
27.11.2010 um 19:00 Uhr
Hmm.

bootrec /repairmbr

auch auf der Eingabeaufforderung die man in den Computerreparaturoptionen bekommt
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
27.11.2010 um 19:06 Uhr
Hallo mrtux,

ich stimme dir 100% zu aber Bubba hat nunmal einen kaputten Softwareraid und muss ihn zum laufen bringen.

Hätte er Raid5 mit Hotspare hätte er ne Mail bekommen 'da is ne Platte hin' und hätt gemütlich mal die defekte austauschen können.

Gruß MiniStrator
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
27.11.2010 um 22:10 Uhr
Hallo,


jetzt mal ernsthaft, in welcher Beziehung stehst Du zu diesem Kunden? Bist du dessen Automechaniker oder Fitnesstrainer?

Bist Du sicher das es sich hierbei um ein reines Softwareraid handelte, oder war da vielleicht noch ein BIOS-Raid vorhanden?
Fang doch mal an ernsthafte Informationen zu liefern z.B. was für Hardwarekomponenten im Spiel sind. Und warum überhaupt für einen "Einzelplatzserver" (nebenbei, was ist ein Einzelplatzserver?) ein 2008 Server angeschafft wird, dann aber offenbar kein Geld mehr für eine halbwegs vernünftige Datenabsicherung vorhanden ist? Und welcher Kunde mit dem Anspruch an ein Serverbetriebssystem akzeptiert einen mehrtägigen Serverausfall?

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Window Server 2008 R2 startet nicht nach Update (11)

Frage von keytechnik zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO greift unter win server 2008, unter win7 nicht (5)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...