Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Switch Empfehlung für Hotel

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: dobsman

dobsman (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2014, aktualisiert 23:36 Uhr, 2044 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Admins !
Ich soll für ein Hotel das Netzwerk überarbeiten und würde gerne eure Meinung dazu wissen.

Bestand:
Hotel alles nur per LAN (CAT6) und kein WLAN (ich weis, heutzutage ein muss, aber Kunde will es so)
Es sind schon unmanaged switches vorhanden (Planet und Tenda)

Jetzt soll ein Betriebsnetz und ein Gästenetz her und für den einen neuen Ausbau wird ein Stockwersverteiler über LWL versorgt weil über 100m.
Eventuell später mal IP-Video und oder VOIP Telefonanlage
und natürlich soll es alles am besten nix kosten

Ich hätte dran gedacht im Hauptverteiler an einen SG300 von Cisco und für den Stockwerksverteiler einen SG200
beide VLAN fähig und der 300'er ist Layer3 wegen des Routings falls es mal benötigt wird.
Als weitere unterverteiler die vorhandenen weiterbenutzen einen für Betriebsnetz und einen fürs Gästenetz

Konkrete frage von mir an euch:
Ist die Leistungsfähigkeit halbwegs ausreichend für das gewünschte oder habt ihr bessere vorschläge für die Planung bzw Hardware (Preis !)
und auch noch einen Hardwarevorschlag für einen Router ?

Besten Dank im Vorraus
Mitglied: Dani
08.06.2014 um 17:15 Uhr
Hallo @dobsman,
Ist die Leistungsfähigkeit halbwegs ausreichend für das gewünschte oder habt ihr bessere vorschläge für die Planung bzw Hardware (Preis !) und auch noch einen Hardwarevorschlag für einen Router
Das ist alles relativ... wie viele Zimmer werden pro Etage versorgt? Was gibt es aktuelle an Datenverkehr? Wie sieht es mit QoS aus, wenn später VOIP dazukommnen soll? Soll später doch noch WLAN eingeführt werden (Stichwort Smartphones, Tablets, etc...)?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
08.06.2014 um 17:17 Uhr
Hallo,

Ist die Leistungsfähigkeit halbwegs ausreichend für
das gewünschte oder habt
Also das glaube ich schon nu würde ich alles einmal
ganz und richtig machen wollen!

Also 4 Glasfaserkabel von dem einen zu dem anderen
Switch legen wollen! Und wenn dann noch mehr dazu
kommt muss man nicht wieder von vorne anfangen.

und auch noch einen Hardwarevorschlag für einen Router ?
Für was für Dienste denn? Also pauschal kann man ja mal
einen Lancom1781EW+, MikroTik RB450G oder einen
Cisco RV320 bzw. einen RV220W

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: dobsman
08.06.2014, aktualisiert um 17:40 Uhr
@Dani
Tja das ist leider dort nicht einfach zu sagen.
Suiten sind es ingesamt so 15 insgesamt. Pro Etage 3 bis 4
Es soll für die Zimmer eigentlich nur Internet bereit gestellt werden und das nur per LAN (es wurde schon paar mal empfohlen wlan einzubinden, aber immer verweigert) und ob eine Telefonanlage kommt und die VOIP oder ISDN wird kann ich nicht sagen und liegt leider nicht in meiner Entscheidung.
QoS kann ich auf den managed einstellen und bei den unterverteilern, also den unmanaged switches kann ich e leider nix einstellen, halb nur kabelmäßig so stecken das die Cisco's die Verwaltung machen und die anderen als "dumme verteiler" fungieren#

@Dobby
wenns nach mir gehn würde, würden alle unmanaged switches rausfliegen und sowieso wlan im ganzen gebäude

glasfaser wird nur für einen verteiler benötigt also nur eines nötig

router: einfach nur internet bereit stellen, vlan fähig und ein paar port weiterleitungen, eventuell InterVLANRouting, also nix besonderes
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
LÖSUNG 08.06.2014, aktualisiert um 23:36 Uhr
glasfaser wird nur für einen verteiler benötigt also nur eines nötig
Und ist das schadhaft bzw. funktioniert nicht war es das dann!
Also mindestens zwei Kabel würde ich ziehen denn dann kann
man das ganze als LAG (LACP) aufsetzen und man hat Ruhe.

router: einfach nur internet bereit stellen, vlan fähig und ein paar port weiterleitungen, eventuell InterVLANRouting, also nix besonderes
MikroTik RB450G oder aus der RB2011 Serie


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: dobsman
08.06.2014 um 23:36 Uhr
werd mal nachfragen ob es nicht e zwei glasfaser sind, ist dort alles bisschen chaotisch
danke für die infos
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.06.2014 um 00:00 Uhr
werd mal nachfragen ob es nicht e zwei glasfaser sind, ist dort....
Schon klar, ich meinte das auch nur wenn die eine Leitung ausfällt
musst Du wieder an die "Wand" und das ist dann auch eher
suboptimal.

Mit dem MikroTik Router ist das mit den "unmanaged Switchen" auch nicht ganz so schlimm, denn da kannst Du pro LAN Port einen
eigenen IP Adressbereich vergeben und dann kannst Du so eben
auch das Netzwerk besser aufteilen.

Eventuell kannst Du auch beides schon mit nur einem CRS von
MikroTik abarbeiten. MikroTik CRS125-1S-IN


Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.06.2014 um 09:31 Uhr
Mit deiner Switchauswahl machst du in jedem Fall nichts falsch. Allerdings....
Wenn du nicht routen willst zwischen den VLAN und das nur extern gemacht werden soll, dann reichen auch 2 SG200er Switches. Die 300er supporten zusätzlich nur Routing (L3).

Wie du WLAN ins Hotel bekommst bzw. ein Gästenetzwerk erklärt dir dieses Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/wlan-oder-lan-gastnetz-einrichten-mi ...
bezogen auf dein VLAN Design hier im "Praxisbeispiel":
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Switch Empfehlung für KMU (12)

Frage von katzepuh zum Thema Switche und Hubs ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (3)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

Switche und Hubs
gelöst Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (43)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...