Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was muss ein Switch können um MAC-basiertes dynmaisches VLAN zu können?

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: joeauge

joeauge (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2006, aktualisiert 18.10.2012, 4601 Aufrufe, 5 Kommentare

MAC-basiertes dynmaisches VLAN?

Hallo Forum,

die Überschrift ist auch schon meine Frage an Euch:

Was muss ein Switch können um MAC-basiertes dynmaisches VLAN zu können/unterstüzen/beherrschen?
Worauf muss ich beim Kauf eines solchen Switch achten / Gibt's Empfehlungen von Euch?

Gruß
H.-Jörg
Mitglied: filippg
10.11.2006 um 12:48 Uhr
Hm... also mal ganz blöd geantwortet: er muss MAC-basiertes, dynamisches VLAN können. Wobei das nur für die Edge-Switches gilt, wenn du eine hierarchie aufgebaut hast genügen für die inneren Knoten theoretisch "normale" Switches (ist aber wohl eher nicht empfehlenswert, da dann auf billige Komponenten zu setzen). Daneben gibt's zur Verwaltung der VLANS verschiedene Protokolle (namentlich CISCO kocht hier wohl wieder ein eigenes Süppchen), da solltest du dich natürlich für alle Switches auf eines festlegen. Und dann solltest du dir noch bewusst sein, dass ein MAC-basiertes VLAN nur sehr wenig Sicherheitsgewinn bringt.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: joeauge
10.11.2006 um 13:59 Uhr
Hm..., nun gut, d.h. also dass jeder bessere Router dies können sollte - besonders gut jene von Cisco;).

Wie sieht es aus, wenn ich in einem LAN mehrere Swichte, z.B. 2, habe. Jetzt baue ich mir mit einem VLAN-Manger ein dynamisches VLAN auf mit 3 VLAN IDs auf. Funktionieren / Arbeiten dann die einzelnen VLAN IDs Switch übergreifend. Oder kann ich immer nur einem einem Swicht VLAN IDs (VLAN Gruppen) aufbauen?
Hoffentlich ist meine Frage rübergekommen.
Es geht immer noch um ein dynamisches VLAN, MAC-basierend.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
10.11.2006 um 16:12 Uhr
Hm..., nun gut, d.h. also dass jeder bessere
Router dies können sollte - besonders
gut jene von Cisco;).
Nein. VLANs werden mit Switches gebildet (also Layer 2), und sollten von den meisten Managbaren Switchs unterstützt werden. Mit Routern bildet man echte LANs. Und das es proprietär ist heisst nicht unbedingt, dass es besser ist.


Funktionieren /
Arbeiten dann die einzelnen VLAN IDs Switch
übergreifend. Oder kann ich immer nur
einem einem Swicht VLAN IDs (VLAN Gruppen)
aufbauen?
Jein. Dafür ist das von mir erwähnte Protokoll zuständig. Die Switches müssen sich untereinander abstimmen (gerade da das MAC-basierte ja dynamisch sein soll).

Einen guten Artikel zu VLANs habe ich leider im Moment auch nicht zur Hand, aber such dochmal, bestimmt findet sich irgendwo was.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2006, aktualisiert 18.10.2012
Achtung dafür existieren 2 parallele Threads :

http://www.administrator.de/forum/neuling-in-dynamischem-vlan-und-vmps- ...

und.... Details zum Thema VLANs findest du hier:
http://www.heise.de/netze/artikel/77832
Bitte warten ..
Mitglied: joeauge
13.11.2006 um 07:46 Uhr
> Hm..., nun gut, d.h. also dass jeder
bessere
> Router dies können sollte -
besonders
> gut jene von Cisco;).
Eigentlich hatte ich auch Switch gemeint - war wohl gerade etwas unkonzentriert - sorry!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...