Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Switch mit zwei Stromanschlüssen, welcher wäre empfehlenswert?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 43292

43292 (Level 1)

28.09.2011 um 10:03 Uhr, 4292 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich würde gerne im Server-Raum einen zusätzlichen Switch installieren und würde gerne eure Empfehlungen und Meinungen einholen. Der neue Switch sollte UNBEDINGT zwei Stromanschlüsse besitzen, so wie ich es auch von den Rack-Servern gewohnt bin, damit sie Redundanz bieten falls eine Stromzufuhr mal ausfallen sollte. Da ich mehrere UPS-Einheiten von Dell verwende, würde ich den Switch dadurch an zwei verschiedene UPS-Einheiten zur Redundanz anschließen.

Ports sollten es mindestens 16sein, und bevorzugen würde ich Geräte, die ich bei DELL kaufen kann. Der Hintergrund ist der, dass ich preislich sehr gute Verbindungen zu DELL habe, und somit einiges sparen kann. Leider konnte ich bisher aber keinen passenden DELL-Switch finden. Wenn mich nicht alles täuscht, bietet Dell aber auch Cisco-Router an? Wer weiß da mehr, könnt ihr mir in dieser Richtung was Bestimmtes empfehlen?

Danke schonmal im Voraus.
Mitglied: da-chiller
28.09.2011 um 10:07 Uhr
Hallo,

bei Switchen finde ich - rein persönliches Statement - eine wahrscheinlich ohnehin benötigte USV empfehlenswerter als ein redundantes Netzteil. Je nach dem wie umfangreich Deine Infrastruktur ist, solltest Du vielleicht auch immer einen konfigurierten Switch auf Halde haben, der im Falle des Falles zum Tausch bereit steht.

Ich fand den Mehrwert der eingeschränkten Auswahl von Switchen mit redundanten Netzteilen nicht so richtig erkennbar...

VG
chiller
Bitte warten ..
Mitglied: 43292
28.09.2011 um 10:15 Uhr
Ich hab jetzt -wenn ich ehrlich bin- nicht verstanden, was du meinst. Vielleicht hab ich mich auch unvollständig ausgedrückt, also versuch ich's nochmal

Ich hab bisher im Server-Raum 2 Switches am Arbeiten (2x 24port Switches). Meine jetzigen Switches haben nur einen einzigen Stromanschluss. Mein neuer Switch soll zwei Stromanschlussmöglichkeiten bieten, so dass ich den neuen Switch mit zwei Stromkabeln an meine vorhandenen USVs anschliessen kann. Ich habe insgesamt 3x Dell UPS 4200W USVs hier am Werkeln, somit noch genügend Strom-/Batteriereserven. Gibts denn überhaupt Switches, die zwei Stromanschlüsse besitzen? Ich dachte mir, dass es dann so wie bei meinen Servern ist --> beide Stromkabel sind unter Strom. Fällt eines aus, läuft der Server trotzdem über den anderen noch funktionierenden Anschluss weiter (mit Alarmhinweis, dass ein Power Cable ausgefallen ist). So in der Art möchte ich es auch für meinen neuen Switch handhaben. Daher der Wunsch zum Switch mit zwei Stromanschlüssen.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
28.09.2011 um 10:25 Uhr
schon mal eine Suchmaschiene benutzt? Da findet man z.B. den Hersteller Cisco.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.09.2011 um 10:25 Uhr
Leider sagst du sehr wenig über die Anforderungen an den Switch und vor allen Dingen dein Budget, so das eine sinnvolle Antwort schwierig ist.
Alle Switchhersteller die nicht im Billigsegement wie Dell usw. anbieten haben solche Switches im Angebot. Das ist normaler Standard in dem Umfeld und die Auswahl ist natürlich mitnichten eingeschränkt, denn die u.a. Hersteller bieten allesamt die Option eines redundanten Netzteils für ihre Modelle.
Bei Cisco, Brocade, Extreme, Alcatel, HP wirst du also problemlos fündig ! ALLE sind empfehlenswerter als ein billiger Dell Switch natürlich, obwohl Dell kürzlich den hersteller Force 10 gekauft hat. Wenn du also ein Force 10 Modell über Dell bekommst supportet so einer das auch. Nicht aber die Billigserie von Dell aus Taiwan.
Bitte warten ..
Mitglied: da-chiller
28.09.2011 um 10:25 Uhr
Sorry, ich hab mich auch nbissl undeutlich ausgedrückt ;)

Ich fand die Auswahl an Switchen mit redundanten Netzteilen immer sehr beschränkt. Außerdem ist dieses Feature durch ein konfiguriertes Ersatzgerät im Schrank (welches man nur austauschen muss) flexibler gelöst.
Ich muss dazu sagen, dass unsere gesamte Infrastruktur redundant gehalten ist. Dh. wenn eine Netzwerkstrecke ausfällt haben wir immer noch eine Zweite per Glasfaser.

Letztendlich musst Du es, bzw. Ihr es für Euch, entscheiden wie viel Flexibilität und Redundanz benötigt wird, bzw. wie viel Geld dafür in die Hand genommen werden soll. Daher ist es schwer eine Produktempfehlung auszusprechen.

VG
chiller
Bitte warten ..
Mitglied: dog
28.09.2011 um 10:51 Uhr
Gibts denn überhaupt Switches, die zwei Stromanschlüsse besitzen?

Ja, das ist bei allen modularen Switchen üblich.
Bei Fixed-Port-Switchen gibt es das nur in der teuren Preisklasse, bzw. manche kleinere Geräte haben ein DC-Eingang, an den man ein externes Redundantes Netzteil anschließen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.09.2011 um 11:10 Uhr
Hallo,

wenn es nicht Dell sein muss sondern was anständiges sein darf : Cisco 2520

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: 43292
28.09.2011 um 13:11 Uhr
Danke! das wär doch was, sieht auf den ersten Blick durch die Daten ganz gut aus. Werd mich da mal einlesen ... vielen Dank für die Empfehlung.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.09.2011 um 13:32 Uhr
Hallo,

ich habe den hier im Test durchlaufen gehabt.

Es gibt den mit Layer2 und Layer3 Image, entspricht also dem 2960er oder dem 3560er von Cisco.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
28.09.2011 um 13:52 Uhr
Hi !

Zitat von da-chiller:
bei Switchen finde ich - rein persönliches Statement - eine wahrscheinlich ohnehin benötigte USV empfehlenswerter als

Ich hatte schon mehrmals das Problem, dass das Netzteil in einem Switch (gerade bei den Billigheimer, die man leider auch immer mehr in Firmen antrifft, tritt das gehäuft auf und oftmals gibt es das dann nicht mal als Ersatzteil) abgeraucht ist und da hilft dann auch die beste USV nix....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 43292
19.10.2011 um 00:01 Uhr
Danke nochmals. Ich habe mich inzwischen für den Cisco SG300er entschieden, mit dem ich auch durchaus zufrieden bin. Wegen dem zweiten integrierten Netzteil mache ich mir keine Sorgen mehr.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Client auf einem Switch mit zwei WAN (5)

Frage von istike2 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkmanagement
gelöst Habe eine Frage zur Netzwerktechnik und zwei Switche? (7)

Frage von deadlef zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Spanning Tree, ERPS - Switche mit je zwei Trunks (9)

Frage von sebasscha zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Switch zu Switch - Verbindung nur 100Mbit (15)

Frage von 126976 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (18)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...