Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeit Sychronisation ohne Internet

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: schluchti

schluchti (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2009, aktualisiert 10:23 Uhr, 7534 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

bis vor einigen Wochen musste ich mich nicht mit dem Thema "Zeit Synchronisation unter Windows 2003 Server" kümmern, aber jetzt ist das Thema auf meinen Tisch (SAP-Einführung lässt grüßen).

Unsere IT-Infrastruktur ist wie folgt:
Windows 2003 Server SP2 (AD,DNS)
Windows XP SP2 darunter einige die 24 Std. durchlaufen
!!!!!!!!!!!!Alle Server / PC haben keinen Internetzugang !!!!!!!!!!!!

Aufgrund von einer SAP-Einführung müssen wir alle Server und PC mit der aktuellen Zeit ausstatten. Da wir keinen Internetzugriff haben, werde ich an einen Server eine Funkuhr (Mobatime) anschließen. Mobatime schaltet nach der Installation auf dem Server den Zeitgeberdienst ab und startet seinen eignen.

Problem:
Jetzt habe ich das Problem, wie bekomme ich die Zeit an die Clients (besonders an die PC, die 24 Std. durchlaufen)? Mein Verständnis war, das bei der Anmeldung die aktuelle Zeit vom Anmeldeserver übergeben wird. Aber wie funktioniert das jetzt? Meine Idee wäre, dass ich an den PC lokal den "net time" Befehl ausführe, aber das will mein Chef nicht weil er der Meinung ist, das wäre sehr instabil.

Ich habe hier im Forum nach dem Thema bereits Ausschau gehalten, aber ich habe nie so richtig eine Lösung für mein Problem gefunden. Ich muss dazu sagen, dass ich erst seit einem Jahr mich mit Windows 2003 Server beschäftigte und nicht so viel Ahnung habe.

Bereits besten Dank für eure Hilfe,

schluchti
Mitglied: floetenfranz
08.11.2009 um 10:51 Uhr
mahlzeit schluchti,

Stichwort lautet: DCF-77

Du wirst um sowas in der Art
http://www.leunig.de/_pro/netzwerk/funkuhr/neoclock.htm

nicht drumrumkommen.
Es sollte reichen damit den PDC zu bestücken, die Clients bekommen in einer
Domäne die Zeit ja über die DC reingedrückt.

zusätzliche info
http://www.msxfaq.de/verschiedenes/timesync.htm

Salut
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.11.2009 um 12:46 Uhr
Also sogar vorher währe das Thema Zeitsynchronisation auch schon wichtig gewesen, denn wenn in einer Windows Domain die Zeiten zu stark abdriften kriegst du auch Probleme.
Eigentlich sollte eine Windows Domain sich selbst Zeitlich abgleichen aber du kannst auch noch in den Gruppenrichtlinien nachsehen da gibt's auch noch 1-2 Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.11.2009 um 13:34 Uhr
Hallo.

Meine Idee wäre, dass ich an den PC lokal den "net time" Befehl ausführe

Das ist sowie keine gute Idee. Dazu bräuchten die User administrative Rechte.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
08.11.2009 um 14:42 Uhr
Aber als Cronjob würde das gehen wenn dieser von einen Admin angelegt wurde wird das Update mit Adminrechten auch ausgeführt
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.11.2009 um 15:41 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

> Meine Idee wäre, dass ich an den PC lokal den "net
time" Befehl ausführe

Das ist sowie keine gute Idee. Dazu bräuchten die User
administrative Rechte.

Nicht ganz, die User müßten "nur" das Recht haben die Uhrzeit / das Datum (ist in dem Fall das gleiche) zu ändern. (was aber auch "nicht ganz ohne" ist..)

Aber trotzdem - (mindestens) einen Haken hat das ganze.. siehe mein Beispiel:

01.
N:\>date /t  
02.
08.11.2009 
03.
_______________________ 
04.
N:\>net time \\server /set /yes 
05.
Aktuelle Zeit auf \\server ist 11/8/2009 3:36 PM.
Soweit so "gut"...

Aber nu...
01.
N:\>date 
02.
Aktuelles Datum: 08.11.2009 
03.
Geben Sie das neue Datum ein: (TT-MM-JJ) 08.12.2009 
04.
N:\>date /t 
05.
08.12.2009 
06.
__________________ 
07.
N:\>net time \\server /set /yes 
08.
Systemfehler 5 aufgetreten. 
09.
 
10.
Zugriff verweigert
Siehe - wenn das Client Datum / etwas "später" als das des Servers ist - dann läuft Net Time nicht - trotz Rechten - da hat der Cheffe recht...

DCF 77 am Server und fertig ist der Lack..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: schluchti
14.11.2009 um 11:30 Uhr
Hallo Leute,

vielen Dank für eure Unterstützung.
Jetzt brauche ich noch einen Tipp von euch. Wie kann automatisiert die Zeit an die Clients bringen, die 24 Stunden durchlaufen. Wie gesagt, mein Chef ist nicht gerade begeistert wenn ich mit dem Taskplaner einmal am Tag "w32tm -resync" ausführe. Gibt es an dieser Stelle eine andere Alternative?

Grüße
schluchti
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
14.11.2009 um 12:29 Uhr
Hallo.

Jetzt brauche ich noch einen Tipp von euch. Wie kann automatisiert die Zeit an die Clients bringen, die 24 Stunden durchlaufen

Es wurde dir doch schon dieser Link gepostet - http://www.msxfaq.de/verschiedenes/timesync.htm

Lies dir diesen also genau durch (das gilt auch für die weiterführenden Links) und du hast alle Infos, die du benötigst.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst PFSense kein Internet Zugang (6)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...