Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Symantec Antivir Server umbenannt

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: 42298

42298 (Level 1)

26.01.2007, aktualisiert 29.01.2007, 3829 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
ich habe meinen W2k server neu aufsetzen müssen. Da er nach der neuinstallation andere Funktionen übernehmen sollte, wurde er auch umbenannt. Jetzt bekomme ich die Clients nicht mehr in die Management Console von Symantec Antivir (10.1). die Clients haben immer noch den alten Servernamen gespeichert (IP ist gleichgeblieben). Besteht eine Möglichkeit, dass der neu aufgesetzte Antivir Server (unter dem neuen Namen) die Clients "assimiliert" und sie so wieder steuern kann, oder muss ich auf allen Clients von Hand eine De-/Neuinstallation durchführen. Die Remoteverteilung vom Server führt leider nicht zum Erfolg.
Mitglied: anding
26.01.2007 um 11:11 Uhr
Nein, musst du nicht...

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\INTEL\LANDesk\VirusProtect6\CurrentVersion]
"Parent"="Servername"

Das ist der Key, in dem der Servername gespeichert ist. Den musst du an den Clients ändern (Softwareverteilung, ADS, LoginScript, ...)

That's it....
Bitte warten ..
Mitglied: 42298
29.01.2007 um 06:57 Uhr
Nein, musst du nicht...

Danke das retter mir mal eben die Woche.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SSL für Zertifizierungsstelle von Windows Server 2016 aktivieren (2)

Frage von Turbo-Master zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...