Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Symantec AntiVirus Corporate .VDB Dateien werden nicht gelöscht

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: KgFmB

KgFmB (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2009, aktualisiert 13:44 Uhr, 11538 Aufrufe, 2 Kommentare

.VDB werden nicht mehr gelöscht und "müllen" so die Platte voll

Hallo zusammen,

hab da folgendes Phänomen.

Wir haben viele Clients, die von einem Server verwaltet werden bzgl Symantec AntiVir.
Jetzt tritt bei einigen auf, dass die VDB Dateien die unter:

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Symantec\Symantec AntiVirus Corporate Edition\7.5

liegen nichtmehr gelöscht werden.
Würde man nicht manuell von Zeit zu Zeit den Ordner leeren, kommen so schnell einige GB zusammen, da einzelne VDB Dateien eine Größe
von gut 50 MB haben.

Habe bereits lokal mal den Client neu installiert, dennoch tritt dieses Problem weiterhin auf.

Kennt jemand eine Lösung?

MfG
KgFmB
Mitglied: mrtux
22.07.2009 um 17:53 Uhr
Hi !

Zitat von KgFmB:
C:\Dokumente und Einstellungen\All
Users\Anwendungsdaten\Symantec\Symantec AntiVirus Corporate
Edition\7.5

Wenn ich mich nicht irre ist die 7.5 doch schon brezelalt. Vielleicht solltest Du mal auf die neuste Version umsteigen.

Wir selbst verwenden die Sicherheitsprodukte aus der gelben Packung schon längere Zeit nicht mehr, weil wir immer wieder mal Probleme damit hatten und von meinem subjektiven Eindruck, dass deren Sicherheitsprodukte einen modernen Multicorerechner in einen 486er verwandeln könnten, will ich gar nicht erst sprechen. Wie ich aber in Tests gelesen habe, sollen die aktuellen Produkte diese Performanceprobleme anscheinend nicht mehr haben!

Sinnvolle Hilfe zu deinem Problem wirst Du vermutlich nur durch den Herstellersupport selbst oder durch deren Homepage (KB) erhalten. Eine weitere Möglichkeit wäre das Verzeichnis mittels Batch täglich oder wöchentlich "aufräumen" zu lassen.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: SymantecDeutschland
23.07.2009 um 14:03 Uhr
Sehr geehrter User KgFmB,

unsere Techniker empfehlen folgenden Eintrag aus der Knowledge Base als Hilfestellung. Dieser Eintrag setzt sich mit einem zumindest eng verwandten Problem auseinander.

http://service1.symantec.com/SUPPORT/ent-security.nsf/docid/20060303164 ...

Um Ihnen gezielt helfen zu können, bräuchten wir die genaue Versionsnummer des Produkts. Denn die Angaben in Ihrem Post geben uns leider zu wenig Anhaltspunkte.

Wie der User mrtux bereits anmerkt, können wir Ihnen natürlich sofort unter die Arme greifen und das Problem angehen, wenn Sie unser Support Team direkt kontaktieren.

Sie finden die Kontaktdaten auf folgender Webseite:

http://www.symantec.com/business/support/index.jsp

Hier können Sie unter anderem auch direkt nach Produktnamen suchen und weitere Einträge in der Knowledge Base weitere Hinweise finden.

Ihr Symantec Team
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Eine gelöschte Datei ist wieder da
gelöst Frage von KMP1988Windows 76 Kommentare

Servus, wenn ein bestimmter Benutzer von uns auf einem gemappten Serverlaufwerk eine Datei löscht ist diese zuerst weg, schließt ...

Windows Netzwerk
Gelöschte Datei in Backup auffindbar?
gelöst Frage von Rennrad479Windows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, wenn ich in meinem Homedirectory im Netzwerk eine Datei anlege und sie kurz darauf wieder lösche (ca. ...

Windows Server
Protokollierung gelöschter Dateien auf einem Fileserver
Frage von VoDa81Windows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe mal eine Frage. Es sind uns auf einem unserer DFS-Fileserver Daten verloren gegangen, die absichtlich ...

Windows Server
Datei gelöscht während Backup lief
gelöst Frage von itze80Windows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem: Auf einer uralt Windows 2003 Server Installation dauert das Backup einer Verwaltungssoftware (Firebird ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 6 StundenWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...