Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Symantec Backup Exec - Auftrag erfolgreich, aber nicht ersichtlich

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: fpeier

fpeier (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2010 um 09:06 Uhr, 5846 Aufrufe, 3 Kommentare

Symantec Backup Exec 12.5 auf Windows Server 2008

Der Backup Exec Dienst stürzte ab, nach dem Starten zeigte es die letzten Aufträge in der Auftragsübersicht nicht an. Die Meldung dass die Sicherung erfolgreich war, hat der Kunde jedoch erhalten.
Was stimmt nun? Ist die Sicherung erfolgreich durchgelaufen oder hat sie gar nicht stattgefunden?
Mitglied: Equinox
17.09.2010 um 11:35 Uhr
Hi,

Wenn der Kunde die Meldung hat "Backup erfolgreich beendet", was glaubst du ist passiert?

  1. Wenn die Sicherung nicht läuft, wie soll er das (ich nehme mal an die Benachrichtung beim Kunden erfolgte per Mail) Mail über die Sicherung generieren? -> gar nicht
  2. Wenn die Sicherung mit "Failed" oder "Incomplete" beendet wurde, wird dann ein Mail mit "Erfolgreich" geschickt? -> wohl eher nicht

An deiner Stelle würde ich mir Sorgen machen, warum der Dienst überhaupt immer nach dem Sichern abstürzt!
Solange du von der Sicherung eine Benachrichtungs bekommst das sie OK ist, würde ich mich um das "Warum stürzt der Dienst immer ab" Problem kümmern. Das mit der Auftragsübersicht hängt sicher mit dem Dienst zusammen, der in die Knie geht.


Kann es sein, das du mit der Aufgabe genau so überfordert bist, wie mit der Freundlichkeit mit der dein Text formuliert wurde?

Grüße
Equinox
Bitte warten ..
Mitglied: fpeier
17.09.2010 um 12:48 Uhr
Guten Tag

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage.

1. Diese Frage habe ich gestellt damit meine Thesis bestätigt wird, und nicht damit ich persönlich angegriffen werde.
2. Der Dienst ist 1 mal abgestürzt. Nicht immer wieder - die Meldung hat mir der Kunde aber erst nach ein paar Tagen weitergegeben.
3. Der Text war sehr kurz und präzise formuliert da ich def. nicht auf der faulen Haut liege und somit keine Zeit für überschwengliche Texte habe. Aber ich werde es mir für das nächste Mal merken.


Nochmals Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
17.09.2010 um 17:51 Uhr
Hallo fpeier,

Diese ganze Geschichte ist doch sehr einfach zu lösen:

Du gehst zu deinem Kunden und zeigst ihm in der Auftragsüberwachung in BE, welche Aufträge wie gelaufen sind. IdR werden alle Aufträge protokolliert. Eventuell ist die Ansicht verstellt (z.B. Filter 'nur erfolgreiche Aufträge').

Wenn ein BE-Dienst (welcher?) abschmiert, sollte es eine Fehlermeldung dazu geben (Windows-Log). Diesem Fehler kann man nachgehen und muss hier nicht spekulieren.

1. Diese Frage habe ich gestellt damit meine Thesis bestätigt wird, und nicht damit ich persönlich angegriffen werde.
Warum solltest du persönlich angegriffen werden, wenn du den Nachweis geben kannst, dass die Sicherungen erfolgreich waren (Protokolle).
BTW: Wir konfigurieren dass so, dass diese Meldungen einerseits zum Kunden und zusätzlich zu uns gehen. Dafür habe ich einen mailaktivierten ÖO (Kundenbackups), den wir regelmäßig nach Fehlern checken.
2. Der Dienst ist 1 mal abgestürzt. Nicht immer wieder - die Meldung hat mir der Kunde aber erst nach ein paar Tagen weitergegeben.
Wenn das genau einmal passiert, dann startet man den Dienst neu und alles ist gut.
3. Der Text war sehr kurz und präzise formuliert da ich def. nicht auf der faulen Haut liege und somit keine Zeit für überschwengliche Texte habe. Aber ich werde es mir für das nächste Mal merken.
Allerdings sind deine Angaben zu unprofessionell, um herauszuhören, dass du mehr Ahnung von BE hast als dein Kunde.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Symantec BackUp Exec unterschlägt Dateien
gelöst Frage von CardonXBackup8 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit der Symantec BackUp Exec 2012 R2, darunter läuft der MS Storage Server 2008 ...

Backup
Symantec Backup Exec Lizenzverlängerung notwendig?
gelöst Frage von crack24Backup8 Kommentare

Hallo, wir haben seit letztem Jahr Symantec Backup Exec 2012 im Einsatz. Win2012 Server mit Exchange 2013 und SQL ...

Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt:
Frage von DorianWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem mit Symantec BackUp Exec. Und benötige euch hilfe da ich im Internet ...

Backup
Erfahrungen mit Symantec Backup Exec 15
gelöst Frage von KuemmelBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, hat jemand von euch schon Symantec Backup Exec 15 produktiv im Einsatz/gehabt? Ich bin auf der Suche ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 7 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 9 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 23 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...