Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

Symbole in der Statusleiste ausblenden

Mitglied: keeper1972

keeper1972 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 05.02.2006, 7041 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit Rechnern in einem Internet Cafe. In diesem habe ich auf allen rechnern ein Tool installiert, welches dazu da ist den Traffik des Rechners aufzuzeichen (allerdings nur den Traffik und nicht besuchte Seiten oder ähnliches) und diesen ggf. zu Limitieren (das Prog heißt Net-Limiter).

Auf allen Rechnen läuft windows 2000 Professional und alles klappt soweit auch wunderbar. Allerdings haben die Benutzer der Rechner immer die Möglichkeit das Symbol in der Statusleiste (neben der Uhr) anzuklicken und damit die Einstellungen zu ändern. Mit Benutzerrechten läßt sich das scheinbar nicht so einfach regeln, deshalb hab ich mir gedacht das Symbol einfach nicht anzeigen zu lassen. Daher meine Frage, ob es ein Tool gibt, um dieses Symbol auszublenden.

Ich hoffe es weiß jemand eine Lösung...


Danke im Voraus

Keeper1972
Mitglied: Midivirus
03.02.2006 um 13:37 Uhr
Also hier in der Schule benutzen wir "MasterEYE" ... ich werd mich später mal mit dem Thema beschäftigen!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
03.02.2006 um 15:53 Uhr
Hi keeper,

bei XP ginge das per Rechtsklick auf die Startleiste, dort könntest du dann bestimmen, welches Icon ausgeblendet werden soll. Diese Funktion gibts bei 2000 aber nicht, oder?

Ich denke nicht, daher musst du es über die Registry machen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer, hier erstellst du einen neuen D-WORD-Wert namens NoTrayItemsDisplay und setzt ihn auf 1.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: keeper1972
04.02.2006 um 10:43 Uhr
Leider hat das überhaupt keinen Effekt.

Was genau soll dieser Eintrag denn Bewirken?
Das alle Symbole ausgeblendet werden können (und wenn ja - wo kann man das dann einstellen)...

Mir wäre auch schon damit geholfen, das der User das Symbol nicht anklicken und damit das dazugehörige Programm aufrufen kann.

Ich hab das schon so eingestellt das die User das Programm als solches nicht aufrufen können (habe den aufruf des Programmes netlimiter.exe verboten), aber da das Programm schon läuft (als Systemdienst) braucht man nur das Icon doppelt anzuklicken und es öffnet sich das Programmfenster.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
05.02.2006 um 01:28 Uhr
Das alle Symbole ausgeblendet werden
können (und wenn ja - wo kann man das
dann einstellen)...

ja, genau das bewirkt dieser Eintrag normalerweise. Kurrios, dass er bei dir nicht wirkt.

In dem Fall empfehle ich dir <a href=http://www.download-tipp.de/shareware_und_freeware/2722.shtml target="blank">dieses Tool</a>. Ich habs selber noch nicht getestet, soll aber sehr gut sein.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDP Server - Symbole ausblenden
Frage von survial555Windows Server1 Kommentar

Hallo Community, ich habe einen Server 2012 R2 als RDP Server konfiguriert. Klappt soweit auch alles wunderbar, nur werden ...

Windows 8
Infobereich Symbole deaktivieren oder dauerhaft ausblenden unter Windows 8
gelöst Frage von cambutchaWindows 81 Kommentar

Hallo, ich suche eine Einstellungsmöglichkeit für das deaktivieren der Symbole im Infobereich an der Taskleiste. Ob Richtlinie, Registry Eintrag ...

Windows 10
Was ist dieses Symbol?
Frage von MarabuntaWindows 105 Kommentare

Hallo, Win10x64Pro Wenn ich mit der Maus drüber bin, wird es grau aber zeigt keine Info. Ansonsten ist es ...

Google Android
Fullscreen-Notification ohne Eintrag in der OS-Statusleiste
Frage von mabue88Google Android

Hallo, in einem anderen Thread habe ich gefragt, wie man eine Fullscreen-Notification hinbekommt. Das klappt soweit auch. Dazu habe ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...