Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sync Dovecot mit Exchange

Frage Linux

Mitglied: marcoglatz

marcoglatz (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2013 um 14:20 Uhr, 2268 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

Ich habe hier einen Mail-Server mit Postfix/Dovecot. Jetzt kam die Geschäftsleitung und meinte wir bekommen neue Email-Adressen etc. und wechseln auf Exchange, der allerdings im Hauptwerk steht. So problemlos wird das aber nicht funktionieren, wir haben nur DSL 2000.

Die andere Idee war dann wir synchronisieren die beiden Mail-Server über die Nacht.

Ich habe bis jetzt mailsync, mailutil und isync gefunden, bin mir aber nicht sicher welches ich nehmen soll.

Mitglied: catachan
20.03.2013 um 15:46 Uhr
Hi

Die andere Idee war dann wir synchronisieren die beiden Mail-Server über die Nacht.

Und auf welche Daten greifen die User zu ? Was spricht gegen/für Exchange ?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: marcoglatz
20.03.2013 um 17:03 Uhr
wie gesagt, wir haben hier nur DSL 2000 mit 128K Upstream, über die Leitung laufen schon mehrere RDP-Sessions fürs WaWi-System, das wird eng.

Wir haben hier nur Email, ohne Groupware-Funktionalität.

Und Sync ist eh nur in eine Richtung, also von hier ins Hauptwerk auf den Exchange. Wenns wirklich nur rein um die angebliche Datensicherung geht könnt man auch einfach das Maildir per rsync in eine Freigabe auf den Remoteserver schieben.

Und dagegen spricht (aus meiner Sicht):

- knappe WAN-Anbindung
- auf allen PCs Outlook installieren
- wir haben teilweise noch alte Win2K-Clients fürs alte SAGE bis das neue alle Daten hat
- Der Exchange will wegen Verschlüsselung min. Office 2003
- Das muss man kaufen

also a) Lizenzkosten und b) Kosten für die Zeit die ich brauche zum installieren und einrichten.

Und ich finde das sowieso alles Quark mit Server etc. irgendwo Remote ohne Backup-Systeme für den Notfall.

Die Kisten hier laufen seit Jahren ohne Probleme und alle User sind mit ihrem Thunderbird etc. zufrieden, nur weil unsere Firma von einer anderen aufgekauft wurde muss man nicht zwangsweise gleich alles umstellen, lieber die >Zeit und Kohle in wichtigere Baustellen stecken.
Bitte warten ..
Mitglied: Rudbert
21.03.2013 um 14:40 Uhr
Hallo,


wenn die Bandbreite eingeschränkt ist, kannst du den Cache-Modus aktivieren in Outlook oder Outlook Web Access nutzen - Probleme gelöst.

Wenn du die Administration deines Mailservers nicht aus der Hand geben willst, stell dir einen lokalen Exchange hin der an die Zentrale angebunden ist.


mfg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Active-Sync-Zugriff auf Exchange 2016 Postfach (1)

Frage von diemilz zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 Öffentliche Ordner über Active Sync werden nicht angezeigt (5)

Frage von Xartor zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 aufgesetzt - Mailempfang von extern nicht möglich! (7)

Frage von crossh4ir zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...